1.517 Stellenangebote Bauzeichner

20.02.2018 | Ed. Züblin AG | Stuttgart
Quelle: www.stepstone.de
20.02.2018 | FAGSI - Vertriebs- und Vermietungs-GmbH | Seevetal
Quelle: www.stepstone.de
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Minütlich - Per Mail
20.02.2018 | Zeiler Bau GmbH | Neubau
Quelle: www.zeiler-bau.de
20.02.2018 | Hamm Reno Group GmbH | Osnabrück
Quelle: www.stepstone.de
20.02.2018 | CANCOM SCS GmbH | München
Quelle: www.cancom.de
18.02.2018 | DORNIEDEN Generalbau GmbH | Mönchengladbach
Quelle: www.stepstone.de
20.02.2018 | Schlosser Holzbau GmbH | Jagstzell
Quelle: www.schlosser-holzbau.de
17.02.2018 | Alexianer Misericordia GmbH | Münster (Westf)
Quelle: www.stepstone.de
17.02.2018 | Randstad Deutschland GmbH & Co. KG | Rostock
Quelle: www.stepstone.de
17.02.2018 | estecasa Elementbau GmbH | Lüdinghausen
Quelle: www.stepstone.de
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
Im Web gefundenCESARStepStonemonster.deDICEXingmeinestadt.deexperteer.deJobwarezahn-luecken.dehotel-career.deSüddeutsche ZeitungJobleadsDGFPsalesjobYourFirmJobsintown.deeFinancial Careersstellenonline.decollegen.netStepStone Berufsstartkarriere-rheinmain.deAusbildungsheldOberfranken JobsJobs im SüdwestenAusgsburger Allgemeine
Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

Mit jedem Strich dem Traumhaus ein Stück näher

Mithilfe sogenannter CAD-Programme (Computer Aided Design) erstellen Bauzeichner maßstabsgerechte Skizzen, Zeichnungen und Pläne von privaten Traumhäusern oder anderen Meisterwerken der Baukunst und tragen so zu einer makellosen Bauausführung bei.

Die Fähigkeit, perspektivisch zeichnen zu können, ist dabei ein Muss. Es ist ein weiter Weg bis zum ausgebildeten Bauzeichner: ganze drei Jahre dauert die Lehre, während der man sich auf Architektur, Ingenieurbau oder Tief-, Straßen- und Landschaftsbau spezialisiert. Für alle Fachrichtungen aber gilt, dass sehr konzentriert und präzise gezeichnet werden muss. Die Zeichnungen sind die Richtschnur für alle Beteiligten. In diesem Beruf sind die künstlerischen Freiheiten sehr beschränkt, denn von Architekten und Bauingenieuren werden enge Vorgaben für die anzufertigenden Zeichnungen gemacht.
Wer sich für Architektur interessiert, der wird Grundrisse und Bauansichten für den Rohbau und Gebäudeausbauten zeichnen. Im Ingenieurbau dreht es sich dagegen mehr um Brücken, Hochhäuser oder Kraftwerke. Mit Plänen für Kanalbauten und Straßenuntergründen setzt man sich in den Bereichen Tief-, Straßen- und Landschaftsbau auseinander.

Bauzeichner liefern Vorlagen, die bis ins letzte Detail präzise sind  

Die Bauzeichner liefern Vorlagen, die bis ins letzte Detail präzise ausgearbeitet sind. So bleibt die Vision des Architekten vom neuen Gebäude kein Luftschloss, sondern kann Schritt für Schritt umgesetzt werden. Bei den komplexen Zeichnungen können sie sich auf ihr bautechnisches Fachwissen verlassen. Auch wenn der Abgabetermin immer näher rückt, muss bis zum Ende mit ruhiger Hand und klarem Kopf gearbeitet werden.

Eine Weiterbildung zum Techniker für Bautechnik oder -  bei vorliegender Hochschulreife - ein Studium im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen sind denkbare Aufstiegsmöglichkeiten.