220 Stellenangebote Vertriebssachbearbeiter

NEU 07:02 Uhr | HORIBA Jobin Yvon GmbH | Bensheim
Quelle: www.stepstone.de
18.01.2018 | Whoohoo Germany GmbH | Heidelberg (Neckar), Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Reutlingen, Sindelfingen
Quelle: www.stepstone.de
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Minütlich - Per Mail
NEU 06:22 Uhr | H & S Personalmanagement GmbH | Heilbronn
Quelle: www.h-s-personal.de
14.01.2018 | Swoboda KG | Wiggensbach
Quelle: www.stepstone.de
NEU 01:33 Uhr | ABIS Albrecht GmbH | Hannover
Quelle: www.abis-albrecht.de
10.01.2018 | ALUMINIUM-WERKE WUTÖSCHINGEN AG & Co. KG | Wutöschingen
Quelle: www.stepstone.de
18.01.2018 | WMF Group GmbH | Geislingen an der Steige
Quelle: www.wmf.com
08.01.2018 | DIS AG Geschäftsbereich Office & Management | Reutlingen
Quelle: www.stepstone.de
05.01.2018 | RENOLIT SE | München
Quelle: www.stepstone.de
28.12.2017 | Friedr. Lohmann GmbH | Witten
Quelle: www.stepstone.de
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
Im Web gefundenCESARStepStonemonster.deDICEXingmeinestadt.deexperteer.deJobwarezahn-luecken.dehotel-career.deSüddeutsche ZeitungJobleadsDGFPsalesjobYourFirmJobsintown.deeFinancial Careersstellenonline.decollegen.netStepStone Berufsstartkarriere-rheinmain.deAusbildungsheldOberfranken JobsJobs im SüdwestenAusgsburger Allgemeine
Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

Wichtige Stütze der Vertriebsabteilung

Der Vertriebssachbearbeiter unterstützt seine Abteilung im Tagesgeschäft, bei der Koordination der Vertriebsaktivitäten. Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung ist Voraussetzung, um in dieser Position arbeiten zu können. Da es die Intention eines jeden Unternehmens ist, so viele Waren und Dienstleistungen wie möglich an den Kunden zu bringen, bieten sich ausreichend Anstellungsmöglichkeiten. Schließlich muss die Vertriebsabteilung auch gut aufgestellt sein. Mit seiner täglichen Arbeit trägt er dazu bei, jeden Tags auf Neue den Kunden zufriedenzustellen und langfristig an das Unternehmen zu binden. So kommt es dem Kunden erst gar nicht in den Sinn, einen Ausflug zur Konkurrenz zu unternehmen.
Mit fließenden Englisch- und Französischkenntnissen ausgestattet, kommuniziert er problemlos am Telefon, per Fax und per E-Mail mit Kunden, Lieferanten und Spediteuren im In- und Ausland. Ob Anfragen, Angebote, Bestellungen, Lieferscheine oder Reklamationen - diverse Schriftstücke gehen jeden Tag über seinen Schreibtisch und werden gewissenhaft bearbeitet. Des Weiteren informiert er die Kunden über Produktneuheiten, Produkteinführungen und bevorstehende Messeauftritte. Schließlich sollen sie von den Innovationen profitieren. Er unterstützt seine Kollegen aber auch bei der Neukundengewinnung und Pflege der Bestandskunden - schließlich ist der Kunde König und muss dementsprechend gepflegt werden. Zudem hat er noch eine Auge auf die termin- und fachgerechte Abwicklung der Kundenaufträge.

Holt zudem Angebote von Lieferanten und Spediteuren ein

Verlässlich, pünktlich und kostengünstig - so sollten die Spediteure und Lieferanten sein. Mit unzuverlässigen und überteuerten Spediteuren und Lieferanten möchte niemand zusammenarbeiten. Daher ist es zusätzlich seine Aufgabe, Angebote einzuholen und den Spediteur bzw. Lieferanten auszuwählen, der zu den günstigsten Bedingungen (an-)liefert.  Viel Arbeit kommt auf ihn zu, wenn sich Produkte als Ladenhüter erweisen und trotzdem an den Kunden gebracht werden müssen, damit es im Lager wieder Platz für neue Ware gibt. Dann arbeitet er an Sonder-Verkaufsaktionen mit und unterbreitet den Kunden erstklassige Angebote, bei denen sie einfach zugreifen müssen.