17 Stellenangebote bei Intel

16.01.2018 | intellic Germany GmbH | Berlin
Merken
Quelle: www.monster.de
03.01.2018 | Intel | Munich
Merken
Quelle: www.intel.at
20.12.2017 | Intel - Germany | International
Merken
Quelle: de.dice.com
20.12.2017 | Intel - Germany | München
Merken
Quelle: de.dice.com
20.12.2017 | Intel - Germany | München
Merken
Quelle: de.dice.com
20.12.2017 | Intel - Germany | München
Merken
Quelle: de.dice.com
20.12.2017 | Intel - Germany | München
Merken
Quelle: de.dice.com
08.12.2017 | Intel - Germany | Planegg
Merken
Quelle: de.dice.com
29.11.2017 | Intel - Germany | München
Merken
Quelle: de.dice.com
24.11.2017 | Intel - Germany | München
Merken
Quelle: de.dice.com

Intel

Intel ist sicherlich nicht nur allen Computer-Freaks ein Begriff - ist es doch der weltweit größte Halbleiterhersteller der Welt. Da ist es nicht sonderlich erstaunlich, dass das Unternehmen bei PC-Mikroprozessoren einen Weltmarktanteil von ca. 80 % innehat. Im sonnigen Santa Clara, Kalifornien, ist die Intel Corporation angesiedelt. Der Name Intel setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Integrated electronics zusammen. Und das Geschäft mit Mikrochips für Computer brummt - davon zeugt auch der Umsatz des Jahres 2007 mit 38,334 Mrd. Dollar. Im zweiten Quartal 2009 lief es ebenfalls gut. 8,02 Mrd. Dollar Umsatz konnte die Intel Corporation erzielen. Die Mitarbeiter tragen natürlich einen erheblichen Anteil zum Erfolg bei. 85 000 standen 2008 auf der Gehaltsliste des Unternehmens. Die Geschicke der Intel Deutschland GmbH werden von Feldkirchen - bei München - aus gesteuert. 550 Mitarbeiter betreuen von dort aus neben dem deutschen und europäischen Markt auch die Geschäfte im mittleren Osten und in Afrika. Auch für die Forschung ist Deutschland ein wichtiger Standort für Intel, betreut es hierzulande doch fünf Labore in Braunschweig, Saarbrücken, Köln, München und Ulm.

Offizielle Homepage: http://www.intel.com

Standort: München

Versuchen Sie auch folgende Angebote