1.486 Stellenangebote KFZ Mechaniker

12.01.2018 | Mach Professionals GmbH | Gilching
Quelle: www.stepstone.de
10.01.2018 | Auktion & Markt AG (autobid.de) | Illingen, Württemberg, München, Saal an der Donau
Quelle: www.stepstone.de
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Minütlich - Per Mail
09.01.2018 | Sky Plastic Recycling and Commerce GesmbH |
Quelle: www.stepstone.de
05.01.2018 | Stegmann Personaldienstleistung GmbH | München
Quelle: www.stepstone.de
05.01.2018 | Volkswagen Automobile Stuttgart GmbH | Stuttgart
Quelle: www.stepstone.de
05.01.2018 | Volkswagen Automobile Chemnitz GmbH | Chemnitz, Sachsen
Quelle: www.stepstone.de
05.01.2018 | Volkswagen Automobile Frankfurt GmbH | Frankfurt am Main
Quelle: www.stepstone.de
05.01.2018 | Volkswagen Automobile Hamburg GmbH | Hamburg
Quelle: www.stepstone.de
05.01.2018 | Volkswagen Automobile Berlin GmbH | Berlin
Quelle: www.stepstone.de
05.01.2018 | Riess Gruppe | Überlingen (Bodensee)
Quelle: www.stepstone.de
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
CESARStepStonemonster.deDICEXingmeinestadt.deexperteer.deJobwarezahn-luecken.dehotel-career.deSüddeutsche ZeitungJobleadsDGFPsalesjobYourFirmJobsintown.deeFinancial Careersstellenonline.decollegen.netStepStone Berufsstartkarriere-rheinmain.deAusbildungsheldOberfranken JobsJobs im SüdwestenAusgsburger AllgemeineIm Web gefunden
Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

KFZ Mechaniker - Garant für verkehrssichere Fahrzeuge

Sicherheit im Straßenverkehr ist die oberste Devise für alle Verkehrsteilnehmer. In seiner dreieinhalb Jahre dauernden Berufsbildung lernt der angehende Kfz-Mechaniker deshalb alles über die Wartung, Prüfung, Instandhaltung und Reparatur von Fahrzeugen. Sein Handwerk lernt er in Auto- und Kfz-Werkstätten sowie in Reparaturbetrieben.
Der Betreuung und Beratung der Kunden kommt dabei eine immer wichtigere Rolle zu und verlangt kommunikative Fähigkeiten. Der zahlende Kunde von heute ist anspruchsvoll und möchte eingehend über anstehende Reparaturen informiert werden, schon damit die Kosten nicht ins Unermessliche steigen. Zudem beraten sie die Kunden beim Einbau von möglichen Zubehörteilen oder Sonderausstattungen. Doch die Arbeit im Kundendienst macht nur einen Teil seiner Arbeit aus. Der andere Teil findet in der Werkstatt statt. Dort wird nach der Auftragsannahme die Fahrzeugdiagnose durchgeführt. Ob Jahresinspektion, Austausch defekter Reifen oder Stoßdämpfer oder Wechsel von Motor- und Getriebeöl, der Kfz-Experte sorgt dafür, dass alle anfallenden Reparaturen sach- und fristgerecht über die (Hebe-)Bühne gehen. Dank ihres Kennerblickes für Schäden am Fahrzeug werden Rostansetzungen an den Bremsleitungen ebenso umgehend erkannt und behoben wie undichte Kühler. Defekte Auspufftöpfe werden ebenso ausgetauscht wie defekte Zündkerzen und abgenutzte Bremsbeläge.

Kfz-Mechaniker sorgen dafür, dass alle Reparaturen fristgerecht über die (Hebe-)Bühne gehen

Grundvoraussetzung für diese Tätigkeit ist neben einem regen Interesse für Kraftfahrzeuge Begeisterung für die Bereiche Elektronik, Pneumatik und Hydraulik.
Genauso selbstverständlich wie das Tragen des Blaumanns sind Lärm und ölverschmierte Finger und Hände bei der Arbeit in der Werkstatt. Neben Muskelkraft fürs Tragen großer Fahrzeugteile sind geschickte Finger und Hände bei den Reparaturen vonnöten. Zudem gilt es, auch bei enormem Termindruck einen ruhigen Kopf bei der Arbeit zu bewahren
Um sich mit einer eigenen Werkstatt selbstständig machen zu können, muss man die Meisterprüfung erfolgreich ablegen.
Im Jahre 2003 löste die Berufsbezeichnung Kfz-Mechatroniker die bis dahin gängige Bezeichnung Kfz-Mechaniker ab.