14.800 Stellenangebote und Jobs Mechatroniker

- neu Mi. 19.01.22
1 - 10 von 14.800 Jobs
NEU 2022-01-19 15:42 Uhr | headwaypersonal GmbH | Massing
Merken
Mechatroniker (m/w/d). HEADWAY – Ihr Experte in der Personalbranche mit mehr als 20 Jahren Erfahrung. Seit unserer Gründung im Jahr 1997 arbeiten wir stets daran, uns zu verbessern, um unseren Mitarbeitern.
Quelle: www.headwayholding.com
NEU 2022-01-19 08:54 Uhr | K. K. Kaut | Wuppertal
Merken
Mind. mittlerer Bildungsabschluss. Solide Leistungen in den Fächern Deutsch/Mathe/Englisch. Organisatorische Fähigkeiten und Sorgfalt. Umsicht und Verantwortungsbewusstsein.
Quelle: www.kaut.de
NEU 2022-01-19 17:30 Uhr | Schautberger Automobile e.k. | Potsdam
Merken
WIR SUCHEN: KFZ-MECHATRONIKER/IN (M/W/D) Beschreibung Arbeiten in der Familie Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit einer über 25-jährigen Tradition. Als Mehrmarken-Autohaus bieten wir viele verschiedene und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Sie haben im Blut?
Quelle: www.schautberger.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
NEU 2022-01-19 16:49 Uhr | CONSULT Personaldienstleistungen GmbH | Langgöns
Merken
Mechatroniker (m/w/d). CONSULT steht für die Leidenschaft und Professionalität, mit der wir Menschen und Unternehmen zusammenbringen und Mehrwert für beide schaffen. Unsere regionale, inhaltliche und persönliche Nähe überzeugt: Wir sind an den Menschen,.
Quelle: www.consult-gmbh.de
NEU 2022-01-19 16:45 Uhr | KSE GmbH | Kösching
Merken
Materialbeschaffung und Verdrahtung von Schaltschränken. Fehlersuche am Prüfstand nach Schaltplan auch beim Kunden. Wartung und Instandhaltung bestehender Prüfstände. Sorgfältige Dokumentation aller Wartungs-, Instandhaltungs- und Umbaumaßnahmen von Prüfständen.
Quelle: www.kse-gmbh.com
NEU 2022-01-19 16:28 Uhr | Eder GmbH | 94330 Salching
Merken
Auszubildende(r) zum Mechatroniker f. Land- und Baumaschinen (m/w) bei der Eder GmbH. Rufen Sie uns an. Schreiben Sie uns. Wir beantworten Ihre Fragen. Eder Profitechnik Gruppe. Agratec. EDER PROFITECHNIK GRUPPE.
Quelle: www.agratec-gmbh.de
NEU 2022-01-19 08:04 Uhr | eXperts | Weissach
Merken
Unterstützung beim Reifegradmanagement Diagnose SUV. Durchführung von Fehleranalysen, Festlegung der notwendigen Testumfänge. Erarbeitung von Fehlerabstellmaßnahmen, Erstellung von Statusreports, Verfolgung der Fehlerabstellmaßnahmen. Vertretung des BRVs Diagnose in Projektmeetings. Ansprechpartner Diagnose in der Entwicklung für die jeweiligen produzierenden Werke und den Kundendienst.
Quelle: www.experts.jobs
NEU 2022-01-19 16:26 Uhr | H.B.S. Industriedienste GmbH + Co. KG | Warendorf
Merken
Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich, wie z.B. als Elektroniker (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d), Anlagenmechaniker (m/w/d), KFZ-Mechatroniker (m/w/d) oder eine vergleichbare technische Ausbildung. Es ist wünschenswert, wenn Sie über erste Erfahrungen im GMP-Umfeld verfügen.
Quelle: www.hbs-industriedienste.de
NEU 2022-01-19 15:58 Uhr | Tegel-Technik GmbH | Giengen
Merken
Wollen Sie Teil eines erfolgreichen Teams werden? In Ihrem Job als Mechatroniker haben Sie jetzt die Chance. Steigen Sie bei uns ein! Zu Ihren Aufgaben gehören die Vorbereitung, Überwachung und Kontrolle der Prozessabläufe. Am besten passen sie zu uns, wenn Sie.
Quelle: www.tegel-technik.de
NEU 2022-01-19 15:55 Uhr | TREMONIA Dienstleistungsges. mbH | Wurzbach
Merken
Eine attraktive Vergütung nach iGZ Tarifvertrag. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Bis 800 € (brutto) Prämie für jede erfolgreiche Weiterempfehlung . Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Bis zu 30 Tage Urlaub pro Jahr. Kompetente Ansprechpartner vor Ort.
Quelle: www.tremonia.de

Weitere Stellenangebote zu Mechatroniker in ...

Mechatroniker - Spezialisten der Bereiche Metallbau, Elektrotechnik und EDV

Ob Autopilot im Flugzeug, Werkzeugmaschine in der Fabrik oder ABS-Bremsen im Auto - in der heutigen Zeit enthalten immer mehr Maschinen und Anlagen neben mechanischen und elektronischen auch computergesteuerte Bauteile. Da bedarf es schon eines Spezialisten, der von der Montage über die Inbetriebnahme bis hin zur Bedienung, Wartung und Instandhaltung der Maschinen und Anlagen zuständig ist - eines Mechatronikers. Egal, ob es sich um mechanische, elektrische, elektronische, pneumatische oder hydraulische Komponenten handelt - im Nu baut er sie zu komplexen Systemen zusammen. Schließlich beherrscht er neben den Bereichen Elektrotechnik/Elektronik noch die Bereiche Mechanik sowie Steuerungs- und Informationstechnik. Sein Handwerk lernt er während seiner dreieinhalb Jahre dauernden Ausbildung in Unternehmen des Maschinen- und Anlagebaus oder bei Herstellern elektrischer Anlagen und Bauteilen. Um Metalle zu bearbeiten und zu verbinden beherrschen sie Nieten, Kleben, Löten und Schweißen. Als EDV-Experte gehört die Programmierung und das Installieren von Steuerungssoftware ebenfalls zu seinem Repertoire. Damit die Funktionstüchtigkeit fortlaufend gesichert ist, werden in regelmäßigen Abständen Qualitätskontrollen durchgeführt. Sollte doch einmal ein Fehler auftreten, wird er postwendend behoben. Wenn es der technische Fortschritt verlangt, werden bei Bedarf Maschinen und Anlagen umgerüstet bzw. überholte Baugruppen ausgetauscht. 

Mechatroniker werden an diversen Einsatzorten tätig

Darüber, dass ihnen die Decke auf den Kopf fällt, können sie sich nicht beklagen. Sofern sie nicht gerade auf Montagebaustellen im Einsatz sind, arbeiten sie in der Werkstatt oder sind im Kundendienst vor Ort tätig.
Da sie bei der Arbeit mit Ölen, Fetten, Lacken und Klebern in Berührung kommen, bleibt der Blaumann nicht immer fleckenlos. Ohne gewisse Vorsichtsmaßnahmen kommt auch der Mechatroniker bei der Arbeit nicht aus: Beim Schweißen ist die Schutzbrille Pflicht und darüber hinaus ist beim Hantieren mit Strom und scharfen Metallkanten ebenfalls Vorsicht geboten. Interesse an Elektrotechnik und Elektronik sowie Datenverarbeitung und Informatik sind ebenso Grundvoraussetzung für diese Tätigkeit wie handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen. Zudem sollten ausreichende naturwissenschaftliche Kenntnisse aus der Schule mitgebracht werden.
Um beruflich voranzukommen, kann eine Weiterbildung zum Industriemeister oder Techniker in Angriff genommen werden.