20.240 Stellenangebote und Jobs Mechatroniker

- neu Mo. 18.10.21
1 - 10 von 20.240 Jobs
NEU 2021-10-18 00:54 Uhr | Pfeiffer & Pfeiffer Gebäudetechnik GmbH | Petersberg
Merken
erfolgreicher Realschulabschluss mit guten Kenntnissen in Mathe und Physik . handwerkliches Interesse . Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
NEU 2021-10-18 00:05 Uhr | Autohaus Greiner GmbH & Co. KG | Landau An Der Isar
Merken
Kraftfahrzeugmechatroniker/innen mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik halten mechanische, elektronische, hydraulische und pneumatische Systeme bzw. Anlagen von Autos instand. Mithilfe elektronischer bzw. computergestützter Mess- und Diagnosegeräte testen und analysieren sie z.B. Antriebsaggregate, Dämpfungs-, Niveauregelungs- und Fahrerassistenzsysteme. Sie schmieren Teile, tauschen defekte Bauteile aus, reparieren Antriebskomponenten.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
NEU 2021-10-18 00:43 Uhr | ACTIEF Personalmanagement GmbH | Karlsruhe
Merken
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker, Mechatroniker oder Ähnliches. Eventuell Erfahrung im Bereich Spritzgussmaschinen insbesondere des Herstellers Arburg. Erfahrung im Bereich Instandhaltung oder die Motivation sich einzuarbeiten. Erste Erfahrung im Bereich Fehlersuche an Maschinen.
Quelle: www.actief-personal.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-10-17 | PCA Roboter- u. Verpackungs- technik GmbH Gesch.führer: Dieter Hübner | Leutershausen
Merken
mittlerer Bildungsabschluss . räumliches Vorstellungsvermögen . logisch-systematisches Vorgehen . technisches Verständnis . Ausdauer und Zielstrebigkeit .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-17 | Climatec GmbH | Hockenheim
Merken
Beenden Sie Ihre Jobsuche! Wenn Sie neu als Mechatroniker bei uns einsteigen, bieten wir Ihnen faszinierende Möglichkeiten sich in Ihrem Job zu entwickeln und Ihre Karriere auf ein neues Niveau zu heben. Wir stehen für individuelle und flexible Arbeitsmodelle für sowohl Berufseinsteiger.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-17 | Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH | Nürnberg
Merken
Fehler oder Störungen an PKW, Systemen und Bauteilen diagnostizieren . Fahrzeuge und ihre Systeme warten, prüfen und einstellen . PKW und deren Systeme, Bauteile und Baugruppen montieren, demontieren und instand setzen . Pkw und deren Systeme aus-, um- und nachrüsten . Fahrzeuge.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-17 | R & C Pinkowski GmbH & Co. KG | Schwaig Bei Nürnberg
Merken
Mechatroniker/innen für Kältetechnik planen und montieren Anlagen und Systeme der Kälte- und Klimatechnik einschließlich der elektrotechnischen und elektronischen Bauteile. Sie warten die Anlagen und sie bei Bedarf um. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-17 | KLAUS Multiparking GmbH | Aitrach
Merken
Nutzen Sie die Chance. Als Mechatroniker werden Sie ein wertvolles Mitglied in unserem Unternehmen. Es erwartet Sie ein spannender und abwechslungsreicher Job in einem kooperativen und dynamischen Umfeld. Sie profitieren von einer Unternehmenskultur die Wert auf persönlichen Austausch legt.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-17 | Schwarzwaldhof Fleisch und Wurstwaren GmbH | Blumberg
Merken
Als EDEKA Südwest-Produktionsbetrieb ist der Schwarzwaldhof im nationalen Einzelhandel sehr präsent. Darüber hinaus sind die Produkte auch in namhaften Handelsketten im Ausland zu finden. Wir bieten Ihnen eine sichere Zukunftsperspektive.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-17 | SchmitterGroup GmbH | Thüngen
Merken
Als Mechatroniker* bei der SchmitterGroup GmbH verbinden Sie die Theorie mit der Praxis. In der Berufsschule erlerntes Wissen können Sie bei uns direkt in die Praxis umsetzen mit viel Spielraum für eigene Ideen. Damit Sie einen idealen Start bei uns hinlegen können, steht für Sie.
Quelle: www.arbeitsagentur.de

Weitere Stellenangebote zu Mechatroniker in ...

Mechatroniker - Spezialisten der Bereiche Metallbau, Elektrotechnik und EDV

Ob Autopilot im Flugzeug, Werkzeugmaschine in der Fabrik oder ABS-Bremsen im Auto - in der heutigen Zeit enthalten immer mehr Maschinen und Anlagen neben mechanischen und elektronischen auch computergesteuerte Bauteile. Da bedarf es schon eines Spezialisten, der von der Montage über die Inbetriebnahme bis hin zur Bedienung, Wartung und Instandhaltung der Maschinen und Anlagen zuständig ist - eines Mechatronikers. Egal, ob es sich um mechanische, elektrische, elektronische, pneumatische oder hydraulische Komponenten handelt - im Nu baut er sie zu komplexen Systemen zusammen. Schließlich beherrscht er neben den Bereichen Elektrotechnik/Elektronik noch die Bereiche Mechanik sowie Steuerungs- und Informationstechnik. Sein Handwerk lernt er während seiner dreieinhalb Jahre dauernden Ausbildung in Unternehmen des Maschinen- und Anlagebaus oder bei Herstellern elektrischer Anlagen und Bauteilen. Um Metalle zu bearbeiten und zu verbinden beherrschen sie Nieten, Kleben, Löten und Schweißen. Als EDV-Experte gehört die Programmierung und das Installieren von Steuerungssoftware ebenfalls zu seinem Repertoire. Damit die Funktionstüchtigkeit fortlaufend gesichert ist, werden in regelmäßigen Abständen Qualitätskontrollen durchgeführt. Sollte doch einmal ein Fehler auftreten, wird er postwendend behoben. Wenn es der technische Fortschritt verlangt, werden bei Bedarf Maschinen und Anlagen umgerüstet bzw. überholte Baugruppen ausgetauscht. 

Mechatroniker werden an diversen Einsatzorten tätig

Darüber, dass ihnen die Decke auf den Kopf fällt, können sie sich nicht beklagen. Sofern sie nicht gerade auf Montagebaustellen im Einsatz sind, arbeiten sie in der Werkstatt oder sind im Kundendienst vor Ort tätig.
Da sie bei der Arbeit mit Ölen, Fetten, Lacken und Klebern in Berührung kommen, bleibt der Blaumann nicht immer fleckenlos. Ohne gewisse Vorsichtsmaßnahmen kommt auch der Mechatroniker bei der Arbeit nicht aus: Beim Schweißen ist die Schutzbrille Pflicht und darüber hinaus ist beim Hantieren mit Strom und scharfen Metallkanten ebenfalls Vorsicht geboten. Interesse an Elektrotechnik und Elektronik sowie Datenverarbeitung und Informatik sind ebenso Grundvoraussetzung für diese Tätigkeit wie handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen. Zudem sollten ausreichende naturwissenschaftliche Kenntnisse aus der Schule mitgebracht werden.
Um beruflich voranzukommen, kann eine Weiterbildung zum Industriemeister oder Techniker in Angriff genommen werden.