9.738 Stellenangebote Aushilfe

NEU 11:21 Uhr | Randstad Deutschland GmbH und Co KG | Nahe
Quelle: www.randstad.de
NEU 16:03 Uhr | Stadtservice Oranienburg GmbH | Oran
Quelle: www.erlebniscity.de
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Minütlich - Per Mail
NEU 13:33 Uhr | metacrew group GmbH | Melle
Quelle: www.heaven7media.de
NEU 12:21 Uhr | BB Group GmbH | Mannheim
Quelle: www.bb-promotion.com
NEU 14:06 Uhr | B.I.N.S.S, Datennetze und Gefahrenmeldesysteme GmbH | Berlin
Quelle: www.binss.de
NEU 09:27 Uhr | GMS GOURMET GmbH | Wien
Quelle: www.kulinarik.at
NEU 04:37 Uhr | Impact GmbH | Frankfurt am Main
Quelle: www.impact-group.de
NEU 07:10 Uhr | Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG | Elsfleth
Quelle: neuvoo.de
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
UnternehmenswebseitenCESARbeck-stellenmarkt.dezahn-luecken.deStepStoneStellenanzeigen.deKalaydooHogaPageLegalCareers.deKliniken.deGründerszeneSüddeutsche ZeitungFAZjob.NETStack OverflowJobwareYourFirmDocCheckExperteermonster.deNeuvoo
Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

Die Aushilfe ist Dienstleister bei Not am Mann

Für die Tätigkeit als Aushilfe ist keine spezielle Berufsausbildung erforderlich. Stattdessen wird man für die entsprechenden Aufgaben bei Arbeitsantritt eingewiesen. Da es sich um einfache Tätigkeiten handelt, dauert die Einarbeitungsphase oft nur einen einzigen Tag. Vor allem die Dienstleistungsbranche kommt ohne sie nicht mehr aus. Man findet sie vor allem in der Gastronomie als Kellner, hinterm Tresen oder beim Spülen in der Küche, im Eisladen, im Croqueladen oder an der Imbissbude. Dort werden sie meist in der Hauptsaison zu Stoßzeiten eingesetzt, um dem Gästeansturm Herr zu werden. Häufig sind sie geringfügig beschäftigt. Ihre Arbeitszeit konzentriert sich auf die Abendstunden und das Wochenende. Zudem jobbt sie in Kaufhäusern, Modeboutiquen, Schuhläden und Einkaufszentrum, um die Waren an die Kunden zu bringen. Ihre Arbeitszeit ist auch hier auf wenige Wochenstunden begrenzt.

Eine Aushilfe jobbt als Springer in der Gastronomie, im Hotelwesen und im Einzelhandel

Ein weiterer Einsatzort sind Hotels. Dort ist sie als Saisonkraft bzw. als Mädchen für alles nicht mehr wegzudenken. Sie empfängt die Gäste, macht die Zimmer fein, serviert Speisen im Restaurant und Pool und reinigt die Anlage und Zimmer. Wenn genügend Berufserfahrung gesammelt worden ist und ein berufliches Vorankommen erwünscht ist, kann eine Ausbildung in den Bereichen Verkauf, Gastronomie oder Hotellerie angestrebt werden.