Werden Sie Teil des
cesar - Netzwerks
(Bereits über 45.000 Nutzer)
Exklusiv für Sie:
  • Als Erster bewerben über Job-Radar
  • Zugang zum internen Profi-Suchtool
  • Detailierte Gehaltsübersichten

5.284 Stellenangebote Architekt

19.03.2019 | Bosch Gruppe | Leonberg
Quelle: www.stepstone.de
19.03.2019 | Stadtwerke München GmbH | München
Quelle: www.stepstone.de
NEU 13:05 Uhr | Architektenkammer Rheinland-Pfalz | Koblenz
Quelle: www.akrp.de
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Tagesaktuell - Per Mail
19.03.2019 | Westwind Real Estate Executive Search GmbH | Düsseldorf
Quelle: www.stepstone.de
NEU 05:36 Uhr | Architektenkammer Berlin | Berlin
Quelle: www.ak-berlin.de
NEU 05:40 Uhr | Architektenkammer Berlin | Berlin
Quelle: www.ak-berlin.de
19.03.2019 | 3X Banktechnik GmbH | Heiningen
Quelle: www.stepstone.de
19.03.2019 | GOLDBECK GmbH | Planegg
Quelle: www.stepstone.de
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
beck-stellenmarkt.deStepStoneStellenanzeigen.deKalaydooHogaPageHotelCareerNeuvooLegalCareers.deKliniken.deGründerszeneSüddeutsche ZeitungFAZjob.NETStack OverflowJobwareYourFirmDocCheckExperteermonster.de
Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

Architekt - Der Haus-Meister

Egal ob Einfamilienhaus, städtisches Schwimmbad nebst Saunatrakt oder Bürokomplex - der Architekt übernimmt die Gestaltung und Planung dieser und noch vieler anderer Anlagen. Zunächst steht aber ein einschlägiges Hochschulstudium in Architektur auf dem Programm. Anschließend erfolgt im Normalfall eine Anstellung in der freien Wirtschaft in einem Architektur- oder Konstruktionsbüro, manche wagen den Sprung in die Selbstständigkeit oder ziehen ein überschaubares und relativ stressfreies Arbeiten auf dem Bauamt vor. Durch die erfolgreiche Teilnahme an Ausschreibungen und Architektenwettbewerben werden zunächst Aufträge akquiriert. Dann müssen Entwürfe oder Modelle inklusive Baubeschreibung und Kostenvoranschlag erstellt werden, die der Bauherr nach einer eingehenden Präsentation abnicken muss. Nach dem Zuschlag für das jeweilige Bauvorhaben läuft die Planungsphase an. Dann gilt es, die auf dem Zeichenbrett bzw. mittels modernster Software am Computer erstellten Entwürfe in die Realität umzusetzen. Dabei sind vor allem die anfallenden Kosten für das bevorstehende Bauvorhaben im Auge zu behalten, die nicht ins Uferlose ausarten dürfen.

Im Architektur-Büro kreativ - als Baustellenleiter mitunter autoritär

Während der Bauarbeiten gilt es, die ausgeführten Arbeiten der Handwerker zu kontrollieren und zu koordinieren. Die Bauleiter weisen umgehend auf eventuelle Mängel hin und sorgen dafür, dass diese beseitigt werden. Bevor Richtfest gefeiert werden kann, müssen die Bauleistungen abgenommen werden. Die Arbeit eines Architekten als Bauleiter ist mit der eines Managers vergleichbar. In der Bauphase pendelt er zwischen Büro und Baustelle, muss dafür sorgen, dass Termine ebenso wie Auflagen des Brandschutzes eingehalten werden. Bei der Modernisierung bzw. Sanierung bereits bestehender Gebäude müssen sie sich zusätzlich mit Denkmalpflegern herumschlagen. Während er im Büro mit umwerfenden Entwürfen, die gespickt mit kreativen Ideen sind, glänzt, beweist er als Bauleiter Autorität auf der Baustelle und sorgt dafür, dass die Handwerker die mit dem Bauherren abgesprochenen Termine auch einhalten.
  © 1996 - 2019 cesar Internetdienste GmbH