9.910 Stellenangebote und Jobs Einkäufer

- neu Di. 04.10.22
1 - 10 von 9.910 Jobs
NEU 04.10.2022 03:24 Uhr | Haas Zeitarbeit GmbH | München
Merken
Sie steuern und verantworten den kompletten Einkaufsprozess. Mit den Lieferanten verhandeln Sie eigenständig über Einkaufkonditionen und sorgen selbstverständlich auch für einen reibungslosen, administrativen Ablauf. In Zusammenarbeit mit dem Produktmanager, definieren Sie die strategische Zielrichtung für den von Ihnen betreuten Teil des Sortimentes.
Quelle: www.haaszeitarbeit.de
NEU 04.10.2022 02:37 Uhr | AGILIOS Personal GmbH | Hamburg
Merken
Was wir uns von Ihnen als Einkäufer wünschen: sehr gute MS Office Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit gängigen ERP-Systemen ergänzt durch eigenverantwortliche, zielorientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Kundenorientierung gepaart mit unternehmerischen Denken und Handeln. Sichere, verbindliche Kommunikation sowie gute Englischkenntnisse in Wort.
Quelle: www.agilios-personal.de
03.10.2022 | Randstad Deutschland GmbH | Leipzig
Merken
Einkäufer (m/w/d) in Leipzig. Randstad. randstad. Jobsuche. Bewerber. Karrieretipps. Für Unternehmen. HR-Portal. Über uns. Standorte. randstad. Jobsuche. Bewerber. Initiativbewerbung. Bewerberaccount. #besserarbeit. Headhunting. Unternehmensprofile. Attraktiver Arbeitgeber. Akademie. Karrieretipps. alle Artikel. Berufe.
Quelle: www.randstad.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
03.10.2022 | MEKU Technologie GmbH | 78056 Villingen
Merken
Beschaffung von Produktionsmaterial mit Schwerpunkt Metalle/Oberflächenbehandlung. Optimierung der Einkaufsprozesse. Sicherstellung der Beschaffung unter Berücksichtigung von Wiederbeschaffungszeiten, Qualität, Preis und Fertigungsterminen. Überwachung und Steuerung des Materialflusses zur Sicherstellung der Lieferfähigkeit.
Quelle: www.meku.de
03.10.2022 | FELDER KG | Loßburg
Merken
Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium, beispielsweise im Bereich BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen; alternativ eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung, beispielsweise als Industriekaufmann:frau oder Industriemechaniker:in mit entsprechender Berufserfahrung.
Quelle: www.felder-group.jobs
NEU 04.10.2022 00:05 Uhr | Experteer GmbH | Elsdorf-Westermühlen
Merken
Sie suchen einen modernen und innovativen Arbeitgeber in der Lebensmittelindustrie? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir sind ein bedeutender Anbieter für hochwertige Molkerei- und Feinkostprodukte. Unsere Kernkompetenz liegt in kundenorientierten Entwicklung.
Quelle: www.experteer.de
03.10.2022 | Auto Weller GmbH & Co. KG | Münster
Merken
Sie kaufen deutschlandweit gebrauchte Fahrzeuge aller Marken ein. Sie erarbeiten, realisieren und überwachen das Zukaufskonzept zur Sortimentsgestaltung im Bereich Gebrauchtwagen. Durch Ihre Einkaufsstrategie stellen Sie in Zusammenarbeit mit der Verkaufsleitung eine effiziente Bestands- und Preisgestaltung sicher.
Quelle: www.yourfirm.de
03.10.2022 | bautex–stoffe GmbH | Oberhaching
Merken
Kaufmännische Berufsausbildung oder entsprechende Berufserfahrung. Fremdsprachenkenntnisse (Engl. ) verhandlungssicher in Wort und Schrift. Gute EDV Kenntnisse (MS-Office). Fähigkeit zum selbstständigen und verantwortungsbewussten Handeln. Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise.
Quelle: www.yourfirm.de
03.10.2022 | Albert Schnetz e.K. | München
Merken
Wir bieten als Einkäufer:ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, moderne und helle Räumlichkeiten, beste MVV . Anbindung, sowie Mitarbeiterparkplätze, Zuschuss für Fahrtkosten und ein soziales Arbeitsumfeld. . Sie arbeiten in einem spannenden Arbeitsgebiet, in dem Sie mit tollen Kolleginnen und Kollegen gemeinsam Herausforderungen.
Quelle: www.yourfirm.de
03.10.2022 | Workwise GmbH | Zinnowitz
Merken
Ausgeprägte Kundenorientierung und hohes Servicebewusstsein. Fashion-Affinität, Stilsicherheit und Freude am Umgang mit hochwertiger Mode. Offener und herzlicher Umgang mit Gästen und Kollegen. Eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise. Teamfähigkeit und Flexibilität.
Quelle: www.monster.de

Einkäufer - Der Warenbeschaffer vom Dienst

Als Einkäufer ist man mit der Beschaffung jeglicher Waren bzw. Dienstleistungen betraut, die das Unternehmen benötigt - sei es zur eigenen Verwendung, Verarbeitung oder zum Weiterverkauf.
Als Voraussetzung ist ein Studium der Betriebswirtschaftslehre ideal oder ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen. Eine Ausbildung zum Techniker mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation ist ebenfalls angemessen. Als Einkäufer kann man in jeder Branche arbeiten - vorausgesetzt, man kennt den jeweiligen Markt aus dem Effeff.
Lange bevor die ersten Waren bestellt werden, steht eine ausführliche Marktbeobachtung auf dem Programm. Dafür werden Fachmessen aufgesucht sowie Lieferlisten und Kataloge von potentiellen Lieferanten anhalysiert oder im Internet angeschaut. Anschließend werden die ersten Angebote eingeholt. Wie ist die Qualität der gelieferten Produkte? Zu welchen Konditionen liefern die Lieferanten und wie verlässlich sind sie? Welche Lieferanten haben akzeptable Zahlungsziele? Nachdem diese Fragen sondiert wurden, stehen Verhandlungen mit den Lieferanten an. Die Vertragsgestaltung fällt dabei ebenfalls in das Ressort des Einkäufers. Während der Verhandlungen glänzt er mit seinem rhetorischen Geschick und seinen Verhandlungskünsten – bei ausländischen Kunden mitunter in verhandlungssicherem Englisch.
Während der laufenden Zusammenarbeit mit dem Zulieferbetrieb werden Liefer- und Qualitätstreue akribisch dokumentiert. Schließlich hat der Ausfall einer Just-in-time-Lieferung mitunter verheerende Folgen für die Produktion.

Einkäufer decken die ganze Palette des Einkaufsprozesses ab

Sobald die Einkaufsvorgänge sowie der Ablauf der Lieferungen standardisiert wurde und der Warenbedarf auf Dauer sichergestellt ist, wird sich der Lagerhaltung zugewandt. Dafür wird Lagerbestand und -umschlag mit größter Sorgfalt gemanagt, eine wichtige Voraussetzung für geringe Kapitalbindung und zügige Zahlung der Lieferanten.
Die Stärken des Einkäufers liegen zudem im kaufmännischen Denken, in der Kontaktpflege mit den Lieferanten und in der Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Vertrieb und aus der Produktion.