9.569 Stellenangebote und Jobs CNC

- neu So. 03.07.22
1 - 10 von 9.569 Jobs
2022-07-02 | Reinmüller Personal | Frankfurt
Merken
Programmieren, Bestücken, Bedienen und Überwachen von CNC-Maschinen. Einstellen und Überwachen von Parametern an CNC-Maschinen. Fertigung von Einzelstücken und Kleinserien. Qualitätskontrolle der gefertigten Teile. Einfache Störungsbeseitigung und Wartungsarbeiten.
Quelle: www.reinmueller-personalservice.com
2022-07-02 | Speedmetal Technlogy GmbH | Peißenberg
Merken
Ausbildung im Metallbereich z.B. Zerspanungsmechaniker, Feinwerkmechaniker oder Industriemechaniker. Erfahrung in der Bedienung von CNC Zerspanungs-maschinen und Kenntnisse in der Programmierung. wenn möglich Siemens 840 Shop Turn oder Shop Mill. Begeisterung für Werkzeuge und Technik. Selbstständige und genaue Arbeitsweise.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2022-07-02 | YOUNIVERS GmbH | München
Merken
- Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer Übernahmeoption durch unseren Kunden. - Persönliche und wertschätzende Betreuung durch unser HR-Team. - Interessante Aufgaben in einem zukunftsorientierten Umfeld . - Zusammenarbeit auf Augenhöhe und offene Kommunikation.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2022-07-02 | EMMA | JOBS IN MÜNCHEN® | München
Merken
Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als CNC-Dreher bzw. Zerspannungsmechaniker . Berufserfahrung im Bereich CNC-Drehen. Gute Kenntnisse in der Programmierung sowie Bedienung von CNC-Maschinen. Erfahrung mit Siemens 840 D/Heidenhain TNC 640. Kenntnisse in der Einzel- und Kleinserienfertigung. Bereitschaft zur Schichtarbeit/Samstagsarbeit.
Quelle: www.emma-jobs-muenchen.de
2022-07-02 | Randstad | Telfs
Merken
Langfristige Mitarbeit in einem sehr erfolgreichen Familienunternehmen. Hochmoderne Fertigungsanlagen. Diverse Benefits der Firma (Werkskantine, Essenstütze, Vielfältige Fitness- und Gesundheitsangebote). Direktanstellung.
Quelle: www.randstad.at
2022-07-02 | Victoria Consulting GmbH | Karlstein am Main
Merken
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Zerspanungsmechaniker, alternativ Industriemechaniker oder vergleichbar. Sie haben Berufserfahrung als CNC-Dreher bzw. CNC-Fachkraft und im Umgang mit CNC-Steuerungen. Sie sind vertraut mit den Maschinen, Zerspanungswerkzeugen und den zugehörigen Maschinenparametern einschließlich Messwerkzeugen.
Quelle: www.yourfirm.de
2022-07-02 | TEMPTON Group GmbH | Erkrath
Merken
unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit . 15€ pro Stunde zzgl. attraktiver Zuschläge. bis zu 30 Tage Urlaub (je nach Betriebszugehörigkeit). Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und betriebliche Altersvorsorge.
Quelle: www.tempton.de
2022-07-02 | Medtronic | Deggendorf
Merken
Willst du gemeinsam mit uns Leben verbessern als . Spezialist*in CNC-(Drehen/Fräsen) (w/m/d) . Wir können die Gesundheitsversorgung weltweit positiv verändern. Bei Medtronic gehen wir dafür bis an die Grenzen dessen, was Technologie, Therapien und Dienstleistungen leisten können, um Schmerzen zu lindern, Gesundheit.
Quelle: www.experteer.de
2022-07-02 | YOUNIVERS GmbH | München
Merken
- Einstellung, Bedienung und Programmierung von CNC Dreh- oder Fräsmaschinen. - Optimierung der entsprechenden Programme. - Sicherstellung eines reibungslosen Fertigungsprozesses. - Wartung und Pflege der Maschinen und der Werkzeuge. - Qualitätskontrolle.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2022-07-02 | YOUNIVERS GmbH | München
Merken
- Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Zerspanungsmechaniker m/w/d, Industriemechaniker m/w/d oder vergleichbare Ausbildung. - Bereitschaft zur Wechselschichtarbeit (Früh-Spät). - Eigenständige, verantwortungsbewusste und wirtschaftliche Arbeitsweise. - Hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit.
Quelle: www.arbeitsagentur.de

Der Stellenmarkt bietet diverse Stellenangebote für CNC-Spezialisten

Berufe im Bereich CNC existieren von der Metallverarbeitung über den Maschinen- und Werkzeugbau bis zur Kunststoff verarbeitenden Industrie

Die sogenannte CNC-Technik ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil bei der kostengünstigen Fertigung und Fertigstellung von beispielsweise Bauteilen und Werkzeugen. Die Abkürzung CNC steht dabei für “Computerized Numerical Control“, was im Deutschen mit „computerisierte numerische Steuerung“ wiederzugeben ist. Die Steuerungsbefehle zur Werkzeugauswahl, zur Einstellung der Drehzahlen und zur räumlichen Bewegung werden dabei mithilfe eines Programms – dem sogenannten CNC-Programm – an die Maschine übergeben. CNC-Maschinen übernehmen dabei alle relevanten Bearbeitungsvorgänge wie beispielsweise das Bohren, Drehen, Fräsen und Schleifen. Industriebetriebe in den Bereichen Metallbearbeitung und Metallbau, Maschinen- und Werkzeugbau, Schienenfahr-zeug-, Kraftfahrzeug-, Luft- und Raumfahrzeugbau, Hersteller von Elektromotoren, Generatoren und Transformatoren sowie Unternehmen aus der Kunststoff verarbeitenden Industrie werden auf dem Jobmarkt aktiv und schalten in den gängigen Jobbörsen Stellenangebote für Jobs im Bereich CNC. Schließlich sind sie allesamt auf das Know-how der CNC-Maschinenbediener, der CNC-Dreher, der CNC-Fräser, der CNC-Fachkräfte sowie der Zerspanungsmechaniker, Industriemechaniker und Werkzeugmechaniker angewiesen.

An CNC-Experten adressierte Stellenangebote richten sich somit häufig an eine ganze Palette an Berufsbildern. Neben handwerklichem Geschick sind technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen sowie ruhige Hände für exaktes Arbeiten Grundvoraussetzung für das Bekleiden eines Jobs im Bereich CNC. Sowohl CNC-Fräser als auch CNC-Dreher zeichnen für das Programmieren, Entwicklung, Bedienen, Rüsten und Überwachen von computergesteuerten Maschinen verantwortlich. Dank des computergesteuerten Maschineneinsatzes lassen sich nicht nur metallische, sondern auch nichtmetallische Werkstücke in automatisierten Prozessen form- und maßgenau bearbeitet. Für beide Tätigkeiten werden berufliche Weiterbildungen angeboten. Darüber hinaus besteht noch die Möglichkeit, eine berufliche Weiterbildung zur CNC-Fachkraft zu absolvieren. Eine CNC-Fachkraft ist neben dem Erstellen von mitunter sehr komplexen Programmen für Fertigungseinrichtungen mit dem Programmieren dieser Anlagen, dem Einrichten und dem Bedienen dieser Anlagen betreut. Vor allem Produktionsbetriebe des Maschinen- und Anlagenbaus, des Fahrzeug- und Werkzeugbaus, Unternehmen der Holz, Papier und Kunststoff verarbeitenden Industrie sowie Unternehmen der Textilindustrie sind auf die Expertise der CNC-Fachkräfte angewiesen und schalten auf den gängigen Jobbörsen fortlaufend Stellenangebote für Jobs in diesem Bereich. Sowohl beim Zerspanungsmechaniker als auch beim Industriemechaniker und beim Werkzeugmechaniker handelt es sich jeweils um duale Ausbildungen, die in 3,5 Jahren erlernt werden. Industriemechaniker übernehmen das Herstellen von Bauteilen und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen, richten die Maschinen und Produktionsanlagen ein und bauen sie gegebenenfalls um. Das Überwachen und Optimieren der Fertigungsprozesse und die Übernahme von Reparatur- und Wartungsaufgaben fallen ebenfalls in ihren Verantwortungsbereich. Zerspanungsmechaniker stellen ihrerseits Präzisionsbauteile aus Metall her.

Unternehmen werden auch in naher und ferner Zukunft genügend Stellenangebote für Jobs im Bereich CNC auf den gängigen Stellenbörsen schalten. So werden CNC-Experten auch weiterhin zu den begehrten Fachkräften auf dem Jobmarkt zählen.