5.717 Stellenangebote und Jobs Elektriker

- neu Di. 19.01.21
1 - 10 von 5.717 Jobs
NEU 2021-01-19 05:51 Uhr | POWERSERV Austria GmbH | Wolfsberg
Merken
abgeschlossene Lehre und ausreichend berufliche Praxis. Führerschein und eigenes Fahrzeug zum Erreichen der Arbeitsstelle von Vorteil. Schichtbereitschaft. Teamfähigkeit wünschenswert.
Quelle: www.powerserv.at
NEU 2021-01-19 05:17 Uhr | WashTec Holding GmbH |
Merken
Cookie Notice. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir zu Nutzung.
Quelle: www.washtec.de
NEU 2021-01-19 05:38 Uhr | Moderne Zeitarbeit GmbH | Buxtehude
Merken
✔ So wird Ihr Arbeitsumfeld aussehen: Sie übernehmen verschiedene Tätigkeiten im Bereich Neu- und Umbau von elektrischen Anlagen . Sie sind verantwortlich für die Beseitigung von auftretenden Störungen und Fehlfunktionen.
Quelle: www.moderne-zeitarbeit.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
NEU 2021-01-19 04:40 Uhr | Dähn Dienstleistungs-GmbH | Rostock
Merken
Abgeschlossene Berufsausbildung. Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten. Lesen und verwerten von Montageplänen und Materiallisten. Kenntnisse in der Kanalfertigung wünschenswert. Kommunikations- u. Teamfähigkeit. Führerschein der Klasse B.
Quelle: www.daehn-dl.de
NEU 2021-01-19 04:18 Uhr | Hertner GmbH | Heilbronn
Merken
Abgeschlossene Berufsausbildung im Elektrobereich. Erfahrung in der Verdrahtung von Industrieschaltschränken. Strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise.
Quelle: www.hertner.de
NEU 2021-01-19 04:13 Uhr | sec GmbH & Co. KG | Bensheim
Merken
Unbefristeter Arbeitsvertrag. Faires Gehalt und zusätzlich interessantes Bonussystem. Spesen über den gesetzlichen Rahmen hinaus. Firmenwagen - auch zur Privatnutzung, wenn gewünscht oder notwendig. Angenehmes Arbeitsklima und umfassende Einarbeitung. Saubere Arbeitsplätze, im Sommer klimatisiert und im Winter beheizt.
Quelle: www.flex-sec.de
NEU 2021-01-19 03:52 Uhr | CONDOR Schutz-und Sicherheitsdienst GmbH | Berlin
Merken
Ausbildung und Erfahrung als Elektriker für Betriebstechnik (m/w/d), Industrie-Elektriker (m/w/d), Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation. Technisches Verständnis und Organisationsgeschick. Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise. Teamgeist und proaktive Arbeitshaltung.
Quelle: www.condor-sicherheit.de
NEU 2021-01-19 03:22 Uhr | WILO EMU GmbH |
Merken
Unsere Stellenanzeigen. Elektriker / Elektroinstallateur (m/w/d). zur Beschreibung. Montageschlosser (m/w/d). zur Beschreibung. Impressum Datenschutz Disclaimer. © 2021 WILO EMU Anlagenbau GmbH. Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung.
Quelle: www.wiloemu-anlagenbau.de
NEU 2021-01-19 01:41 Uhr | MAN Gruppe | Oldenburg
Merken
Abgeschlossene Berufsausbildung als Kfz-Elektriker (m/w/d) oder Kfz-Mechatroniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Fahrzeugkommunikations- oder System- und Hochvolttechnik .
Quelle: www.man.de
NEU 2021-01-18 06:11 Uhr | Deutsche Bahn AG | Munich
Merken
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Elektroniker, Elektriker, Elektrofachkraft in der Planprüfung für die DB Netz AG am Standort Nürnberg oder München.Deine Aufgaben:Sicherstellen der Planinspektion und Planbereinigung, Abgleich der gegen die Örtlichkeiten/Anlagen sowie deren QualitätssicherungDurchführen.
Quelle: neuvoo.de

Elektriker - ständig unter Strom

Als Elektriker zeichnet man für den Einbau, die Inbetriebnahme, die Wartung und die Reparatur von elektrischen Anlagen und Systemen verantwortlich. Sie stehen sozusagen den ganzen Tag unter Strom - auf der Baustelle, in der Werkstatt oder im Kundendienst. Im Jahre 2003 wurde die Ausbildung zum Elektroinstallateur durch die Berufsbezeichnung Elektroniker ersetzt - im Volksmund ist die Bezeichnung Elektriker aber immer noch durchgängig üblich. Im 3. Lehrjahr der dreieinhalbjährigen Ausbildung erfolgt eine Spezialisierung in die Bereiche Automatisierungstechnik, Energie- und Gebäudetechnik und Informations- und Telekommunikationstechnik. Mit Verkehrsleitsystemen, Werkzeugmaschinen und rechnergesteuerten Fertigungsautomaten befasst sich die Fachrichtung Automatisierungstechnik im Auftrag von Betrieben der Elektroinstallation oder von Herstellern von industriellen Prozesssteuerungseinrichtungen. So sorgen sie dafür, dass sich Grünphasen von Verkehrsampeln dem Verkehrsaufkommen entsprechend selbstständig verändern. Des Weiteren zeichnen sie dafür verantwortlich, dass automatische Zutrittssysteme in Bürohäuser reibungslos funktionieren und auch wirklich nur die gewünschten Personen das Gebäude betreten können. Dank ihrer IT-Kompetenz ist das Konfigurieren und Installieren von Software kein Problem. Spezialisten der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik gewährleisten die elektrische Energieversorgung von Gebäuden - im Auftrag von Betrieben des Elektrotechnikerhandwerks. Ihr Aufgabenspektrum umfasst längst nicht mehr nur das Setzen von Steckdosen und Lichtschaltern, das Verlegen von Leitungen und die Sicherungen und Anschlüsse für Waschmaschinen und Herde. Sie sind zudem für den Anschluss von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zuständig.

Elektriker sind überaus vielseitig - sie planen und installieren Solaranlagen,  Brandmelder und Lichtschalter

Im Auftrag von Betrieben der Elektroinstallation sind Experten der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik für die Planung und die Installation von Telefon- und Alarmanlagen, Brandmeldern sowie von Videoüberwachungssystemen zuständig - so garantieren sie Komfort, Schutz und Sicherheit ihrer Kunden.
Um in diesem Beruf bestehen zu könne, sollte grundsätzliches Interesse für Elektrotechnik und Elektronik vorhanden sein. Zudem sind gute mathematische Kenntnisse notwendig, von handwerklichem Geschick und technischem Vorstellungsvermögen für die Montage elektronischer Geräte einmal ganz zu schweigen.
Da elektrische Anlagen mitunter in luftiger Höhe oder kleinsten Winkeln ausgeführt werden müssen, sind sowohl Höhen- als auch Platzangst dieser Tätigkeit nicht förderlich. 
Elektriker gehen einer besonders verantwortungsvollen Tätigkeit nach - schließlich gewährleisten sie die Sicherheit der von ihnen betrauten elektrischen Systeme. Ihre Kommunikationsfähigkeit stellen sie jeden Tag aufs Neue beim Umgang mit Kunden, Bauleitern und anderen Handwerkern unter Beweis.