8.075 Stellenangebote und Jobs Elektrotechnik

- neu Sa. 18.09.21
1 - 10 von 8.075 Jobs
NEU 2021-09-18 16:06 Uhr | M&H Personalservice GmbH | Brunnthal
Merken
Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker für Geräte und Systeme von Vorteil oder Erfahrung in der Montage von elektronischen Baugruppen. Assembly- und Elektrotechnik Erfahrung. Gute EDV-Kenntnisse. Deutschkenntnisse min. B2.
Quelle: www.mh100.de
NEU 2021-09-18 09:24 Uhr | TEMPTON Group GmbH | Riesa
Merken
unbefristetes Arbeitsverhältnis. Bezahlung mindestens nach gültigem Tarifvertrag. tarifliche Zuschläge für Überstunden, Nachtschicht, Sonn- und Feiertagsarbeit. bis zu 30 Tage Urlaub (je nach Betriebszugehörigkeit). anerkannte Sozialleistungen, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge.
Quelle: www.tempton.de
NEU 2021-09-18 12:29 Uhr | RHEIN-ERFT AKADEMIE GmbH | Hürth
Merken
Ihr Level-Upgrade in Karriere und Gehalt. Berufsbegleitende Weiterbildung ohne Gehaltsverzicht. Praxiserfahrene Dozent:innen und industrierelevante Inhalte. Akademisches Fachwissen, zeitgemäße Lehrkonzepte. Ihr Türöffner zu lukrativen Jobs. Direkter Draht zu den Entscheidern der Industrie. Dem Bachelor gleichgestellt nur praktisch besser.
Quelle: www.rhein-erft-akademie.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
NEU 2021-09-18 11:58 Uhr | Brunel | Bremen
Merken
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Techniker Elektrotechnik oder über eine vergleichbare Qualifikation. Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung sammeln. Sie beherrschen die gängigen MS-Office-Produkte. Zudem sind Grundkenntnisse im Umgang mit E-Plan von Vorteil.
Quelle: www.brunel.at
NEU 2021-09-18 05:32 Uhr | eXperts | Berlin
Merken
Wir sind eine internationale Unternehmensgruppe mit über 20.000 Mitarbeitern in Deutschland, Österreich, Schweiz, England, der Tschechischen Republik und den USA. .
Quelle: www.ecc-experts.info
NEU 2021-09-18 05:07 Uhr | be4work GmbH | Stralsund
Merken
Techniker - Elektrotechnik (m/w/d). Herzlich Willkommen bei der be4work. Die be4work GmbH ist ein bundesweit agierender Personaldienstleister und ein Tochterunternehmen der pfenning-Gruppe. An über 15 Standorten unterstützen wir unsere Kunden.
Quelle: www.be4work.com
NEU 2021-09-18 05:50 Uhr | EAG Elektroanlagenbau GmbH | 4600 Wels
Merken
 Mitarbeit bei Planung und Projektierung für Elektroprojekte. Umsetzung der Planungsvorgaben auf CAD, Abstimmung von Details mit Fachplaner. Administrative Unterstützung des Projektleiters (z.B. Materialbestellungen, Nachtragsbearbeitung, Abrechnung, etc.). Mitarbeit in der Projektabwicklung auch vor Ort (Baustellenbegehungen).
Quelle: www.eagwels.at
2021-09-10 | Siemens AG | Hamburg
Merken
Sie sind Teil unseres Combined Infrastructure Solutions Teams in Hamburg. Wir entwickeln kundenspezifische Lösungen für TGA Infrastrukturprojekte im Bereich von Stromübertagungsstationen (HVDC). Ihr Fokus liegt dabei im Gebiet der elektrotechnischen Anlagen für Offshore HVDC Plattformen und Umspannwerke an Land. Die Projekte dauern in der Regel ca. 3-6 Jahre und Ihre Reisetätigkeit beträgt dabei ca. 10-20 % - primär arbeiten Sie also aus Hamburg heraus.
Quelle: www.gebaeudehelden.de
NEU 2021-09-18 15:53 Uhr | TenneT TSO | Bayreuth
Merken
Deine Hauptaufgabe ist die selbstständige Bearbeitung von Standardmodellen für Umspannwerke und Schaltanlagen der Hoch- und Höchstspannung . Du hilfst bei der Entwicklung von BIM-Anwendungsfällen unter Nutzung vom BIMStandards und bei projektbezogenen BIM-Richtlinien .
Quelle: www.experteer.de
NEU 2021-09-18 15:21 Uhr | TransnetBW | Karlsruhe
Merken
**Die Experteer Benchmark ist ein Service von Experteer und zeigt den berechneten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um auf basierende Analysen.
Quelle: www.experteer.de

Weitere Stellenangebote zu Elektrotechnik in ...

Elektroingenieure starten mit Jobs in der Elektrotechnik durch

Ohne den Beruf des Elektronikingenieurs wären Elektrogeräte bei uns Mangelware

Die Elektrotechnik wird zu den Königsdisziplinen der Ingenieurswissenschaften gezählt. Schließlich beschäftigt sich diese Technikwissenschaft mit der technischen Anwendung der physikalischen Grundlagen und Erkenntnisse der Elektrizitätslehre. Ohne die Expertise von Elektroingenieuren wären beispielsweise Elektrogeräte bei uns Mangelware. Um sich das Know-how der Fachkräfte im Bereich Elektrotechnik langfristig zu sichern, werden Unternehmen der Elektroindustrie, des Maschinen- und Fahrzeugbaus, der Luft- und Raumfahrtindustrie, der Energieversorgung, Hersteller von elektromedizinischen Geräten sowie Softwareanbieter und Ingenieurbüros für technische Fachplanung auf dem Jobmarkt aktiv und schalten auf den einschlägigen Jobbörsen fortlaufend Stellenangebote für Jobs als Elektroingenieure, um für den rasant voranschreitenden technischen Fortschritt gewappnet zu sein. Schließlich entstehen dank technischer Errungenschaften immer modernere Anlagen und zugleich neue Anwendungsbereiche. Wer sich für eine Karriere im Bereich der Elektrotechnik entscheidet, kann sich zum einen für ein Studium der Elektrotechnik entscheiden. Danach stehen einem Jobs in allen Gebieten offen, in denen es sich um elektronische Komponenten dreht: (Mikro-)Elektronik, Energietechnik, Automatisierungstechnik, elektronische Gerätetechnik, elektrische Mess- und Regelungstechnik und theoretische Elektrotechnik. Bei den in Stellenangeboten ausgeschriebenen Jobs handelt es sich dabei vor allem um leitende Positionen, die in der Fertigung, im Betrieb oder im Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen angesiedelt sind. Zudem sind diese Jobs oft im Bereich des Projektmanagements ausgeschrieben. Neben der Entwicklung und Konstruktion elektrotechnischer Produkte übernehmen Ingenieure im Bereich Elektrotechnik Technologieberatung und erstellen Stromlaufpläne. Darüber hinaus zeichnen sie für die Entwicklung und Steuerung elektronischer Schaltungen verantwortlich, sorgen für die Inbetriebnahme von Software diverser Maschinen und sind mit der Entwicklung von Automatisierungsprojekten betraut.

Doch auch ohne Studium ist es möglich, in der Elektrotechnik Fuß zu fassen und beruflich seinen Weg zu gehen. Aufbauend auf einer 3,5-jährigen dualen Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik ist es anschließend möglich, eine zweijährige Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik zu absolvieren. Vor allem Hersteller von Elektromotoren, Hersteller von industriellen Prozesssteuerungseinrichtungen, Unternehmen der Elektrizitätserzeugung sowie der Elektrizitätsverteilung, Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, Betriebe der Elektroinstallation sowie Hersteller von feinmechanischen und optischen Erzeugnissen werden ihrerseits auf dem Jobmarkt aktiv und schalten konstant in den gängigen Jobbörsen Stellenangebote für Jobs in der Elektrotechnik oder Mechatronik, die sich an Elektrotechniker wenden. Dabei zeichnen sie für die direkte Arbeit an Geräten, Anlagen und Maschinen verantwortlich. Elektronische Störungen von Geräten, Anlagen oder Maschinen werden von ihnen zunächst eingehend geprüft. Anschließend übernehmen sie die reibungslose Wiederinbetriebnahme und alle anfallenden Wartungsarbeiten. Zudem sind sie für die Verdrahtung und Programmierung von Baugruppen verantwortlich.

Da die Elektrotechnik zu den zukunftsträchtigen Branchen zählt, werden Elektroingenieure und Elektrotechnik weiterhin zu den gefragten Führungs- und Fachkräften zählen und aus diversen Stellenangeboten den Job auswählen können, der am besten zu ihnen passt.