3 Stellenangebote und Jobs Flugbegleiter

- neu Mi. 12.08.20
1 - 3 von 3 Jobs
2020-06-07 | oder Erfahrung im gehobenen Restaurant | Stuttgart
Merken
Durchführung von weltweiten Flugaufträgen und der damit verbundenen Aufgaben. Betreuung der Fluggäste. Umsetzung der Anforderungen des gehobenen Business / First Class Service. Gewährleistung der Einhaltung des Sicherheits- und Servicestandards. Überprüfung der Sicherheits und First-Aid-relevanten Einrichtungen.
Quelle: www.teamwork-one.at
2020-05-27 | Über Unternehmenswebseiten |
Merken
Flugbegleiter (m/w/divers) an deutschen und europäischen Standorten. Die Eurowings sucht für ihre Flugbetriebe Flugbegleiter an deutschen und europäischen Standorten. Informieren Sie sich über unseren Recruiting-Partner Interpersonal über freie Positionen an Standorten.
Quelle: www.eurowings.at
2019-02-28 | easyJet |
Merken
easyJet Careers. Technologie. Technologie. MELDE JETZT DEIN INTERESSE FÜR ZUKÜNFTIGE PROGRAMME AN ODER BEWIRB DICH JETZT – WORAUF WARTEST DU NOCH? / /. Technologie. Unser Programm. „Technologie“. gibt dir alles, du brauchst, um in einem oder.
Quelle: www.easyjet.at
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail

Verwandte Stellenangebote

Weitere Stellenangebote zu Flugbegleiter in ...

Flugbegleiter - fliegend um die Welt

Für viele junge Menschen ist Flugbegleiter ein Traumberuf, in dem man um die ganze Welt kommt und Länder und Leute kennen lernt. Gestern Paris, heute London, morgen Rom und übermorgen Madrid - so sind die Vorstellungen. In der Realität ist es aber ein extrem anspruchsvoller und körperlich anstrengender Job - zudem noch in luftiger Höhe.
Um eine Ausbildung zum Flugbegleiter bei einer Fluglinien antreten zu können, muss man mindestens 1,60 m groß sein bei angemessenem Körpergewicht und vor allem muss man flugtauglich sein. Nach erfolgreich absolviertem Auswahlverfahren steht dann einer Karriere bei einer Fluglinie nichts mehr im Wege.
Im Flugzeug hat jeder Flugbegleiter seinen eigenen Einsatzbereich, den er bereits vor dem Einlass der Passagiere kontrolliert. Sowie die Fluggäste das Flugzeug betreten, beginnt die alltägliche Routine: zuerst Spalier stehen und freundlich lächeln zur Begrüßung. Kurz vor dem Start werden Sicherheitshinweise erteilt und kontrolliert, ob das Bord-Gepäck sachgemäß verstaut ist und ob auch wirklich alle Passagiere angeschnallt sind. Kaum, dass das Flugzeug an Höhe gewonnen hat, beginnt die Getränke- und Essensausgabe. Auf engstem Raum gilt es, geschickt mit dem Speisewagen zu manövrieren. Auch wenn das Flugzeug etwas schaukeln sollte, beim Einschenken der Getränke muss eine ruhige Hand bewiesen werden. Auch in Notsituationen wie technischen Problemen oder bei randalierenden, betrunkenen Fluggäste handelt er sofort und sorgt dafür, dass keine Panik unter den Passagieren ausbricht. Die Sicherheit der Passagiere an Bord ist die wichtigste Aufgabe.

Flugbegleiter überzeugen durch Kommunikationsstärke und Einsatzbereitschaft - auch unter Stress

Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse, ein sehr gepflegtes Äußeres und eine sehr gute Service-Orientierung auch unter hohem Stress sind Grundvoraussetzung für diese Tätigkeit.
Während man bei Langstreckenflügen mit Jetlag zu kämpfen hat und sich dafür mindestens eine Nacht vor dem Rückflug ausruhen kann, können bei Kurzstreckenflügen zwischen 2-4 Einsätze pro Tag anstehen, wobei das freundliche Lächeln bis zum Schluss aufgesetzt bleiben muss. Die Fluggäste sollen sich schließlich bis zum Ende der Reise rundherum wohl fühlen.