23 Stellenangebote und Jobs Flugbegleiter

- neu So. 05.02.23
1 - 10 von 23 Jobs
17.01.2023 | FAI rent-a-jet | Wolken
Merken
Organisation des Caterings und Erfüllung der verschiedenen Wünsche unserer VVIP Gäste. Vorbereitung und Dekoration der Passagierkabine vor Antritt des Fluges. Betreuung von bis zu 14 VVIP-Passagieren pro Flug. Gehobene Servicetätigkeiten. Professioneller Umgang mit exklusiven Speisen und Getränken.
Quelle: www.fai.ag
11.01.2023 | Deutsche Lufthansa AG | Düsseldorf
Merken
Du besitzt einen ausgeprägten Dienstleistungsgedanke und hohe Einsatzbereitschaft. Du hast ein stilvolles und gepflegtes äußeres Erscheinungsbild verbunden mit einem souveränen, sympathischen Auftreten. Du hast eine Mindestgröße von 1,60m. Du bist mindestens 18 Jahre alt. Du besitzt sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. Level B1) in Wort.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
23.12.2022 | W.I.S. Sicherheit + Service Ost GmbH & Co. KG | Berlin
Merken
 Unbefristete Anstellung  Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit  Angenehmes und teamorientiertes Betriebsklima  Gute Aufstiegs- und Entwicklungschancen  Gute Weiterbildungsmöglichkeiten im eigenen Training & Competence Center .
Quelle: www.wis-sicherheit.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
16.12.2022 | Hansa GmbH | Nordhausen
Merken
Hier ist der Job für den erfahrenen Spezialisten: als Flugbegleiter besitzen Sie ein detailliertes Verständnis von Geschäftsabläufen und suchen stetig nach Verbesserungspotenzialen. Teamorientiertes Denken und Handeln zur engen und produktiven Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen zeichnen Sie aus. Sie verfügen über gute kommunikative Englischkenntnisse.
Quelle: www.hansa-steuern.de
19.10.2022 | DC AVIATION GmbH | Lodge
Merken
Wollen Sie Teil eines erfolgreichen Teams werden? In Ihrem Job als Flugbegleiter haben Sie jetzt die Chance. Steigen Sie bei uns ein! Zu Ihren Aufgaben gehören die Vorbereitung, Überwachung und Kontrolle der Prozessabläufe. Am besten passen sie zu uns, wenn Sie.
Quelle: www.teamwork-one.at
28.09.2022 | JOIN Solutions AG |
Merken
Flugbegleiter Finden Sie heraus, welche Fähigkeiten und Erfahrungen Sie in der Stellenanzeige eines Flugbegleiters abfragen sollten mit unserer kostenlosen Stellenanzeigenvorlage inkl. Aufgaben und Anforderungen! Zur Vorlage. Reisebüroleiter Finden Sie den Kandidaten.
Quelle: www.caya.com
11.06.2022 | akko GmbH |
Merken
Möchten Sie das Fundament für Ihre weitere Karriere legen? Dann prüfen Sie dieses Job Angebot. Sie werden gemeinsam mit uns wachsen und ihre Perspektive als Flugbegleiter erweitern. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Quelle: www.akko-personal.de
31.05.2022 | teamwork one München | München
Merken
Unser Erfolg ist auch die Geschichte der Zusammenarbeit unseres außergewöhnlichen Teams. Wir freuen uns immer über neue MitstreiterInnen, die Dinge voranbringen und mit uns an der Leistung für unsere Kunden arbeiten wollen. Darum sind uns fachliche Qualifikation im Job ebenso wichtig wie unternehmerisches Denken.
Quelle: www.teamwork-one.at
23.05.2022 | teamwork one Stuttgart | München
Merken
Verantwortung für die standardgemäße Präsentation der zugeteilten Station. aktiver Verkauf und Durchführung eines fachgerechten Service unter Beachtung der Qualitätsstandards. Entgegennahme, Behandlung und Weiterleitung von Beschwerden und Gästerückmeldungen sowie Kommunikation von Mitarbeiteranliegen.
Quelle: www.teamwork-one.at
07.03.2022 | ICF Zürich |
Merken
Als Flugbegleiter finden Sie in unserem Unternehmen einen Job, der anspruchsvoll und vielseitig ist. Fundiertes Wissen, Entscheidungskompetenz und Teamfähigkeit führen zu der Möglichkeit, sich selbst in dieser zukunftsorientierten Firma weiterzuentwickeln und fortzubilden. Senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen.
Quelle: www.icf.church

Verwandte Stellenangebote

Weitere Stellenangebote zu Flugbegleiter in ...

Flugbegleiter - fliegend um die Welt

Für viele junge Menschen ist Flugbegleiter ein Traumberuf, in dem man um die ganze Welt kommt und Länder und Leute kennen lernt. Gestern Paris, heute London, morgen Rom und übermorgen Madrid - so sind die Vorstellungen. In der Realität ist es aber ein extrem anspruchsvoller und körperlich anstrengender Job - zudem noch in luftiger Höhe.
Um eine Ausbildung zum Flugbegleiter bei einer Fluglinien antreten zu können, muss man mindestens 1,60 m groß sein bei angemessenem Körpergewicht und vor allem muss man flugtauglich sein. Nach erfolgreich absolviertem Auswahlverfahren steht dann einer Karriere bei einer Fluglinie nichts mehr im Wege.
Im Flugzeug hat jeder Flugbegleiter seinen eigenen Einsatzbereich, den er bereits vor dem Einlass der Passagiere kontrolliert. Sowie die Fluggäste das Flugzeug betreten, beginnt die alltägliche Routine: zuerst Spalier stehen und freundlich lächeln zur Begrüßung. Kurz vor dem Start werden Sicherheitshinweise erteilt und kontrolliert, ob das Bord-Gepäck sachgemäß verstaut ist und ob auch wirklich alle Passagiere angeschnallt sind. Kaum, dass das Flugzeug an Höhe gewonnen hat, beginnt die Getränke- und Essensausgabe. Auf engstem Raum gilt es, geschickt mit dem Speisewagen zu manövrieren. Auch wenn das Flugzeug etwas schaukeln sollte, beim Einschenken der Getränke muss eine ruhige Hand bewiesen werden. Auch in Notsituationen wie technischen Problemen oder bei randalierenden, betrunkenen Fluggäste handelt er sofort und sorgt dafür, dass keine Panik unter den Passagieren ausbricht. Die Sicherheit der Passagiere an Bord ist die wichtigste Aufgabe.

Flugbegleiter überzeugen durch Kommunikationsstärke und Einsatzbereitschaft - auch unter Stress

Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse, ein sehr gepflegtes Äußeres und eine sehr gute Service-Orientierung auch unter hohem Stress sind Grundvoraussetzung für diese Tätigkeit.
Während man bei Langstreckenflügen mit Jetlag zu kämpfen hat und sich dafür mindestens eine Nacht vor dem Rückflug ausruhen kann, können bei Kurzstreckenflügen zwischen 2-4 Einsätze pro Tag anstehen, wobei das freundliche Lächeln bis zum Schluss aufgesetzt bleiben muss. Die Fluggäste sollen sich schließlich bis zum Ende der Reise rundherum wohl fühlen.