927 Stellenangebote und Jobs Redakteur

- neu Mi. 18.05.22
1 - 10 von 927 Jobs
NEU 2022-05-18 14:19 Uhr | hy Technologies | Berlin
Merken
du besitzt ein abgeschlossenes Studium und/oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Medien, Kommunikation, Journalismus. du recherchierst sorgfältig und stellst komplexe Zusammenhänge verständlich in Artikeln, Videos und auf Social Media dar. du bringst ein gutes Gespür für spannende Themen mit und kennst ihre Relevanz.
Quelle: www.axelspringer.com
NEU 2022-05-18 02:19 Uhr | i&u TV Produktion GmbH | Köln
Merken
Unser Erfolg ist auch die Geschichte der Zusammenarbeit unseres außergewöhnlichen Teams. Wir freuen uns immer über neue MitstreiterInnen, die Dinge voranbringen und mit uns an der Leistung für unsere Kunden arbeiten wollen. Darum sind uns fachliche Qualifikation im Job ebenso wichtig wie unternehmerisches Denken.
Quelle: www.tmg.de
2022-05-17 | Watch Media GmbH | Frankfurt Am Main
Merken
Redakteurin . mit Branchen-Nachrichten für ausgewählte Sektoren ein digitales abo-basiertes Ge- . T:   +49 178 119 25 30 . schäftsmodell (paid content) mit Erfolg etabliert. Damit wächst Watch Medier stetig  . M:  . national und international.  . Als Arbeitgeber sind dem Unternehmen.
Quelle: www.djv-saar.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2022-05-17 | Bertelsmann SE & Co. KGaA | Köln
Merken
Du bist zuständig für die Erstellung von Beiträgen im Ressort Sport und gleichzeitige kreative, crossmediale Umsetzung auf allen Plattformen und für alle von den RTL NEWS produzierten Formaten . Tagesaktuelle Berichterstattung, auch live vor der Kamera, und das Schreiben von Texten zum Teil unter Zeitdruck liegt in deiner Verantwortung.
Quelle: www.bertelsmann.de
2022-05-17 | BWI GmbH | Bonn
Merken
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2022-05-17 | Lensing Media GmbH & Co. KG | Dortmund
Merken
Um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten und die Verwendung mancher Funktionen zu erleichtern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies.
Quelle: www.lensingmedia.de
2022-05-17 | atene KOM GmbH | Berlin
Merken
Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2022-05-17 | Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG / Studio ZX | Hamburg
Merken
Wir sind das . Die Kommunikations-Agentur für Content & Communities, unter dem Dach der ZEIT Verlagsgruppe. Uns zeichnet langjährige Erfahrung, hoher Qualitätsstandard, Innovation und Kreativität aus. So bringen wir Themen und Menschen zusammen - egal ob in Print- oder digitalen Medienformaten,.
Quelle: www.kliniken-schmieder.de
2022-05-16 | SeitenPlan GmbH | Dortmund
Merken
) SeitenPlan ist eine erfolgreiche Content-Marketing-Agentur in der Metropole Ruhr. Als Content-Experten unterstützen wir unsere Kunden in der medialen Kommunikation. Ob gedruckt, digital oder crossmedial: Die gute Geschichte macht für uns den Unterschied. Wir konzipieren hochwertige Unternehmensmedien, die bei ihren Zielgruppen ankommen und sich für unsere Kunden auszahlen. Authentisch, glaubwürdig, relevant. Für unser Team in Dortmund suchen wir ab sofort eine*n Redakteur*in Voll- oder Teilzeit
Quelle: www.markenhelden.net
NEU 2022-05-18 12:45 Uhr | Bremer Tageszeitungen AG | Bremen
Merken
Stellenangebot. Wir sind ein zukunftsorientiertes Medienhaus, das in Deutschland eine der reichweitenstärksten Tageszeitungen verlegt. Zu Hause sind wir in allen Sparten, in denen Worte gewichtig sind - gedruckt, online und Ideengeber.
Quelle: www.yourfirm.de

Redakteur - Medienfachmann mit Blick fürs heiße Eisen

Ein Redakteur arbeitet in der Medienbranche bei Zeitungen und Zeitschriften im Print- oder Onlinebereich sowie beim Hörfunk, beim Fernsehen und in Nachrichtenagenturen, als fester Mitarbeiter oder als Freier. Ein weiterer Einsatzort ist die Verlagsbranche. Vor der spannenden Tätigkeit in der Medienbranche steht zumeist ein abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder der Besuch einer Journalistenschule, diverse Praktika und Hospitationen und ein erfolgreich absolviertes Volontariat. Die Aufgabe eines Redakteurs ist es, Informationen zu recherchieren, zusammenzufassen und zu vermitteln. Dabei schreibt er immer für den Leser. Ein Artikel in einem Boulevard-Blatt der Regenbogenpresse unterscheidet sich dabei deutlich von einem Artikel in einem seriösen Nachrichtenmagazin und eine Stadtteilzeitung setzt andere redaktionelle Schwerpunkte als eine überregional erscheinende Tageszeitung. Ein guter Redakteur ist auch im Zeitalter der Informationsflut stets Herr der (Nachrichten-)Lage und ist bestens vernetzt mit allen für sein Ressort relevanten Ansprechpartnern und Zuträgern. Er hat eine gute Schreibe, recherchiert sicher und genau und weiß, was seine Leser wissen möchten. Er stellt die richtigen Fragen im Interview, ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort, damit ihm keine heiße Story entgeht und garniert seine Artikel mit der treffenden Überschrift.

Im Umgang mit der neuen Rechtschreibung ist er ebenso sicher wie im Layouten der Artikel und im Finden einer passenden Bildunterschrift. Redakteure beim Fernsehen haben zudem die Gabe, in Bildern zu denken, damit die Zuschauer auch die passenden Einspielungen zu Beiträgen sehen.

Als Redakteur im Schulbuchverlag - hier ist Fachwissen gefragt

Im Verlagswesen steht die Planung, Konzeption und Veröffentlichung von Büchern im Mittelpunkt. In einem Schulbuchverlag sorgt der Redakteur dafür, dass seine im Fachstudium erworbenen Qualifikationen verständlich aufbereitet an die nächste Schülergeneration weitergegeben werden. Trotz Termindrucks versteht es der Redakteur stets, mitunter komplizierte und kompakte Sachverhalte für den Leser leicht nachvollziehbar aufzubereiten. Kommunikationsstärke ist ein Muss, nicht nur im Umgang mit den Kollegen aus der eigenen Redaktion, sondern auch in der Zusammenarbeit mit freien Mitarbeitern oder Ansprechpartnern. Beide wollen gut gepflegt werden, damit sie weiterhin interessante Artikel bzw. wichtige Informationen liefern.