757 Stellenangebote und Jobs Pharmareferent

- neu Mo. 18.10.21
1 - 10 von 757 Jobs
2021-10-15 | mibe GmbH | 82031 Grünwald
Merken
Entwicklung & Herstellung in . Firmen-PKW inkl. privater Nutzung . Aktuelles Smartphone . Firmen-Tabletcomputer . Teilnahme am attraktiven Prämienmodell .
Quelle: www.mibe.de
2021-10-15 | Frettwork network GmbH | Baden-Württemberg
Merken
Ihre Gestaltungsmöglichkeiten: . Besprechung von hochspezialisierten Orphan-Drugs in bedeutendem Kundenkreis . Entwicklung bestehender- und Etablierung neuer Netzwerke innerhalb des Gebietes . Ansprechpartner für medizinische Informationen und Fragestellungen ihres Produktportfolios . Koordination der Zusammenarbeit aller Schnittstellen zur Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-15 | Randstad Deutschland GmbH & Co. KG | Neubrandenburg
Merken
Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Biologie) . oder Studium der Humanmedizin ist ein Muss, gern auch mit Promotion . Berufserfahrung aus einem pharmazeutischen Unternehmen wäre . wünschenswert . Erfahrung im Bereich HIV von Vorteil . Erfahrung in der Analyse medizinisch-wissenschaftlicher Studien.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-10-15 | Ryanair Engineering Germany GmbH | Frankfurt
Merken
Hier ist der Job für den erfahrenen Spezialisten: als Pharmareferent besitzen Sie ein detailliertes Verständnis von Geschäftsabläufen und suchen stetig nach Verbesserungspotenzialen. Teamorientiertes Denken und Handeln zur engen und produktiven Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen zeichnen Sie aus. Sie verfügen über gute kommunikative Englischkenntnisse.
Quelle: www.workable.com
2021-10-13 | Brunel GmbH | Mannheim
Merken
Abgeschlossenes Studium . Relevante Berufserfahrung im Quality Management . Sicherer Umgang mit MS Office Programmen, SAP und Datenbanken . Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift . Praktische Erfahrung im Bereich GMP .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-13 | Veovita Gesundheit GmbH GmbH | Hamburg
Merken
Unbefristeter Arbeitsvertrag . Freie Arbeitsplatzwahl innerhalb Deutschlands . attraktives Festgehalt . Weiterbildung durch Workshops . familienfreundliche Atmosphäre mit flachen Hierarchien .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-10-17 | Ruhrpharm AG | Berlin
Merken
Wer sind wir? . Die Ruhrpharm Unternehmensgruppe ist ein leistungsstarkes mittelständisches Familienunternehmen mit rund 20 Mitarbeiter:innen. Wir beschäftigen uns mit dem Therapiebereich der Urologie und bieten Arztpraxen, Apotheken und Patient:innen ein umfangreiches Arzneimittelsortiment, Medizintechnik und Serviceleistungen. Dabei haben wir immer das Ziel.
Quelle: www.xing.de
2021-10-17 | Experteer GmbH | Saarbrücken
Merken
Unzufriedenheit im Job ist bei uns ein Fremdwort. Als Pharmareferent erhalten Sie die Möglichkeit, sich in Ihrem Aufgabengebiet umfassend einzubringen und Ihre berufliche Perspektive in Ihrem Sinne weiterzuentwickeln. Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sollte dabei für Sie ebenso selbstverständlich sein wie Teamfähigkeit.
Quelle: www.experteer.de
2021-10-17 | Ashfield | Köln
Merken
Wollen Sie Teil eines erfolgreichen Teams werden? In Ihrem Job als Pharmareferent haben Sie jetzt die Chance. Steigen Sie bei uns ein! Zu Ihren Aufgaben gehören die Vorbereitung, Überwachung und Kontrolle der Prozessabläufe. Am besten passen sie zu uns, wenn Sie.
Quelle: www.experteer.de
2021-10-15 | HeavenHR GmbH | Freiburg
Merken
Eigenverantwortliche Beratung und Verkauf unserer Produkte mit Umsatzverantwortung. Umfassende Betreuung von Fachärzten und Apotheken sowie Ausbau von Kundenpotentialen. Kommunikation und Zusammenarbeit mit den relevanten internen Abteilungen und Umsetzung von Marketingmaßnahmen. Organisation und Durchführung von Produktpräsentationen sowie Teilnahme an Veranstaltungen und Kongressen.
Quelle: www.workable.com

Weitere Stellenangebote zu Pharmareferent in ...

Pharmareferent - beratender Außendienstprofi

Wer sich entschließt, als Pharmareferent seinen Lebensunterhalt zu verdienen, der ist Dauergast in den Praxisräumen von Heilpraktikern, Tierärzten, Zahnärzten und Ärzten. Statt sich als Patient behandeln zu lassen, informiert und berät er sie. Das Verhältnis zu den Ärzten ist folglich auch ein komplett anderes - sie sind nämlich die Kunden. Im Dienste des in der pharmazeutischen Industrie angesiedelten Auftraggebers ist es dabei seine Aufgabe, die neuesten Arzneimittel zu präsentieren.
Fachlich, kritisch, praxisbezogen und volständig – das sind dabei die Kriterien für eine angemessene Beratung. Es ist strengstens verboten, die Ärzte auf eventuelle Nebenwirkungen der Arzneien nicht hinzuweisen – schließlich könnte das für die Patienten fatale Folgen haben. Gestattet ist es ihm aber, Informationsmaterial und Muster zu überreichen. Ganz uneigennützig ist der Besuch natürlich nicht. Im Gegenzug erhält er von den Ärzten wichtige Information in Form von aufschlussreichen Aussagen in Bezug auf Nebenwirkungen, Risiken oder Einnahmeprobleme der Arzneimittel. Letztendlich profitiert wieder die Pharmaindustrie davon bei zukünftigen Markteinführungen und Marketingstudien, dass jene Hinweise dokumentiert werden. Um diese Tätigkeit ausführen zu können, muss eine Weiterbildung zum „Geprüften Pharmareferenten IHK“ erfolgreich abgeschlossen werden. Jene dauert in Vollzeit in der Regel ein halbes Jahr. Das Arzneimittelgesetzt regelt die strickten Zugangsvoraussetzungen: Nur Absolventen einer kaufmännischen, medizinischen oder naturwissenschaftlichen Ausbildung – also Industriekaufleute, Chemielaboranten oder Krankenpfleger – sowie Studienabbrecher bzw. Absolventen der Bereiche Chemie, Biologie, Pharmazie oder Medizin dürfen dies.

Das Arzneimittelgesetz kennt er aus dem Effeff

Das Arzneimittelgesetz kennt jeder Pharmareferent aus dem Effeff. Darin ist geregelt, dass nur sichere und wirksame Arzneimittel zum Einsatz kommen dürfen. In diesem Beruf ist man zudem ständig auf Achse. Ohne Führerschein Klasse B geht es in diesem Beruf also kaum. Bis zu 10 Arztbesuche pro Tag sind der Durchschnitt. In den eigenen vier Wände ist in der Regel das Homeoffice untergebracht. Von dort aus werden die Touren akribisch geplant, die Ärzte kontaktiert und natürlich werden dort auch Berichte über die einzelnen Besuche abgefasst. Zu den einzelnen Ärzten müssen starke Kundenbindungen aufgebaut werden. In regelmäßigen Abständen sind daher Termine anzusetzen, um nicht in Vergessenheit zu geraten.

Um in dieser Außendiensttätigkeit bestehen zu können, sind vor allem besondere Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstbewusstes Auftreten den Kunden gegenüber erforderlich. Da es oft zu Veränderungen im Gesundheitswesen kommt, muss das eigene Fachwissen ständig aufgefrischt werden.