511 Stellenangebote und Jobs Pharmareferent

- neu So. 02.10.22
1 - 10 von 511 Jobs
01.10.2022 | APONTIS PHARMA Deutschland GmbH & Co. KG | Wernigerode
Merken
Nutzen Sie die Chance. Als Pharmareferent werden Sie ein wertvolles Mitglied in unserem Unternehmen. Es erwartet Sie ein spannender und abwechslungsreicher Job in einem kooperativen und dynamischen Umfeld. Sie profitieren von einer Unternehmenskultur die Wert auf persönlichen Austausch legt.
Quelle: www.apontis-pharma.de
01.10.2022 | ashfield healthcare | Gießen
Merken
Sie beherrschen moderne Verkaufstechniken und betreuen und beraten Hausärzte und niedergelassene Fachärzten. Sie konzipieren selbstständig Vertriebspläne und innovative Veranstaltungskonzepte für Ihr Gebiet und setzen diese zuverlässig um. Sie beobachten und analysieren den Markt und reagieren umgehend durch die Anpassung Ihres Gebietsvertriebsplanes.
Quelle: www.ashfieldhealthcare.de
30.09.2022 | Marvecs GmbH | Schwerin
Merken
Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, pharmazeutisches oder medizinisches Studium bzw. Anerkennung nach § 75 AMG. idealerweise Erfahrung im Klinik- bzw. Spezialaußendienst . Erfahrung in der Hämatologie/Onkologie. Fundierte Kenntnisse zur Arbeitsweise mit Fachärzten und Kliniken. Überblick über das Marktumfeld.
Quelle: www.marvecscareers.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
NEU 02.10.2022 12:40 Uhr | helena GmbH | Diverse Gebiete (deutschlandweit)
Merken
Hamburg / Lüneburg. Kiel / Lübeck / Neubrandenburg. Osnabrück / Bremen / Oldenburg. Bielefeld / Hannover / Wolfsburg. Göttingen / Erfurt / Hof / Halle. Cottbus / Berlin. Magdeburg / Leipzig / Dresden. Duisburg / Bochum / Münster. Köln / Düsseldorf. Frankfurt / Kassel. Heidelberg / Mannheim. Stuttgart / Ulm.
Quelle: www.stepstone.de
NEU 02.10.2022 12:39 Uhr | +49 med GmbH | Berlin, Potsdam
Merken
Die +49 med ist eine innovative Kommunikationsagentur mit Sitz im Berliner Hauptbahnhof und gleich am Potsdamer Hauptbahnhof. Als Unternehmen der good healthcare group ist sie gemeinsam mit der in//touch, patient+ cso+ Teil.
Quelle: www.stepstone.de
NEU 02.10.2022 12:38 Uhr | Careforce GmbH | bundesweit, München, Stuttgart, Saarbrücken, Düsseldorf, Frankfurt, Leipzig, Kassel, Bielefeld
Merken
Mit mehr als 250 Positionen im Pharmabereich und einem Kundenkreis aus den weltweit renommiertesten Healthcare- und Pharma-Unternehmen der Welt zählen wir, Careforce GmbH, als Teil der Medperion, zu den führenden in der Personalberatung.
Quelle: www.stepstone.de
NEU 02.10.2022 12:38 Uhr | IQVIA CSMS GmbH | deutschlandweit
Merken
IQVIA ist ein führender, globaler Anbieter von zukunftsweisender Analytik, Technologielösungen und klinischer Auftragsforschung. Bei IQVIA Contract Sales & Medical Solutions unterstützen Sie unsere Kunden darin, dem Gesundheitswesen neue Impulse zu IQVIA.
Quelle: www.stepstone.de
NEU 02.10.2022 12:38 Uhr | Unternehmensberatung Wagner GmbH | Nordbayern bis Berlin
Merken
Im Auftrag unseres Kunden suchen wir den Gebietsleiter/Medizinprodukte Berater/Pharmareferenten (m/w/d) für den Vertrieb von Knochenersatzstoffen. Sie sind stolz auf ihren bisherigen beruflichen Werdegang? Sie zählen sich selbst zu den Besten?
Quelle: www.stepstone.de
NEU 02.10.2022 12:38 Uhr | Dr. Loges + Co. GmbH | Ulm, Konstanz, Reutlingen, München, Bad Tölz, Garmisch-Partenkirchen, Bayrischzell
Merken
Wir stehen als Familienunternehmen seit Jahrzehnten für innovative pflanzliche und homöopathische Präparate. Um die Schätze der Natur aufzuspüren, sind wir dafür weltweit unterwegs. Gestalte Deine Karriere in einer bezaubernden Zukunftsbranche:.
Quelle: www.stepstone.de
NEU 02.10.2022 12:37 Uhr | Sanvartis GmbH | Duisburg, Köln
Merken
Wir bieten Dir viele neue und spannende Projekte im innovativen Bereich der Medizin und Pharmazie im medizinischen Dialog-Center in Duisburg (direkt am Hbf) und Köln-Marsdorf mit 50 % Anteil im Office.Wir.
Quelle: www.stepstone.de

Weitere Stellenangebote zu Pharmareferent in ...

Pharmareferent - beratender Außendienstprofi

Wer sich entschließt, als Pharmareferent seinen Lebensunterhalt zu verdienen, der ist Dauergast in den Praxisräumen von Heilpraktikern, Tierärzten, Zahnärzten und Ärzten. Statt sich als Patient behandeln zu lassen, informiert und berät er sie. Das Verhältnis zu den Ärzten ist folglich auch ein komplett anderes - sie sind nämlich die Kunden. Im Dienste des in der pharmazeutischen Industrie angesiedelten Auftraggebers ist es dabei seine Aufgabe, die neuesten Arzneimittel zu präsentieren.
Fachlich, kritisch, praxisbezogen und volständig – das sind dabei die Kriterien für eine angemessene Beratung. Es ist strengstens verboten, die Ärzte auf eventuelle Nebenwirkungen der Arzneien nicht hinzuweisen – schließlich könnte das für die Patienten fatale Folgen haben. Gestattet ist es ihm aber, Informationsmaterial und Muster zu überreichen. Ganz uneigennützig ist der Besuch natürlich nicht. Im Gegenzug erhält er von den Ärzten wichtige Information in Form von aufschlussreichen Aussagen in Bezug auf Nebenwirkungen, Risiken oder Einnahmeprobleme der Arzneimittel. Letztendlich profitiert wieder die Pharmaindustrie davon bei zukünftigen Markteinführungen und Marketingstudien, dass jene Hinweise dokumentiert werden. Um diese Tätigkeit ausführen zu können, muss eine Weiterbildung zum „Geprüften Pharmareferenten IHK“ erfolgreich abgeschlossen werden. Jene dauert in Vollzeit in der Regel ein halbes Jahr. Das Arzneimittelgesetzt regelt die strickten Zugangsvoraussetzungen: Nur Absolventen einer kaufmännischen, medizinischen oder naturwissenschaftlichen Ausbildung – also Industriekaufleute, Chemielaboranten oder Krankenpfleger – sowie Studienabbrecher bzw. Absolventen der Bereiche Chemie, Biologie, Pharmazie oder Medizin dürfen dies.

Das Arzneimittelgesetz kennt er aus dem Effeff

Das Arzneimittelgesetz kennt jeder Pharmareferent aus dem Effeff. Darin ist geregelt, dass nur sichere und wirksame Arzneimittel zum Einsatz kommen dürfen. In diesem Beruf ist man zudem ständig auf Achse. Ohne Führerschein Klasse B geht es in diesem Beruf also kaum. Bis zu 10 Arztbesuche pro Tag sind der Durchschnitt. In den eigenen vier Wände ist in der Regel das Homeoffice untergebracht. Von dort aus werden die Touren akribisch geplant, die Ärzte kontaktiert und natürlich werden dort auch Berichte über die einzelnen Besuche abgefasst. Zu den einzelnen Ärzten müssen starke Kundenbindungen aufgebaut werden. In regelmäßigen Abständen sind daher Termine anzusetzen, um nicht in Vergessenheit zu geraten.

Um in dieser Außendiensttätigkeit bestehen zu können, sind vor allem besondere Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstbewusstes Auftreten den Kunden gegenüber erforderlich. Da es oft zu Veränderungen im Gesundheitswesen kommt, muss das eigene Fachwissen ständig aufgefrischt werden.