2.227 Stellenangebote und Jobs Mediengestalter

- neu So. 19.09.21
1 - 10 von 2.227 Jobs
2021-09-18 | ARWA Personaldienstleistungen GmbH | Sundhausen
Merken
Ihre Aufgaben als Mediengestalter: als Mediengestalter/-in (m/w/d) sofort umfassen folgende Bereiche: . Zuverlässigkeit, zielorientiert und kreativ . Bearbeitung von Bildern für Digital- und Printmedien . Gestaltung von Entwürfen, Design, Vorlagen und Werbetechnik .
Quelle: www.arwa.de
2021-09-18 | Akotherm GmbH | Bendorf
Merken
## Wir suchen DICH! ### Starte im Jahr richtig durch und werde bei uns zum oder Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Quelle: www.akotherm.de
2021-09-18 | TASKOM Werbeagentur GmbH | Düsseldorf
Merken
Unser Erfolg ist auch die Geschichte der Zusammenarbeit unseres außergewöhnlichen Teams. Wir freuen uns immer über neue MitstreiterInnen, die Dinge voranbringen und mit uns an der Leistung für unsere Kunden arbeiten wollen. Darum sind uns fachliche Qualifikation im Job ebenso wichtig wie unternehmerisches Denken.
Quelle: www.st-josef-moers.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-09-18 | Frankfurt University of Applied Sciences | Frankfurt
Merken
Ihr.
Quelle: www.frankfurt-university.de
2021-09-18 | Satztechnik Meißen GmbH | Meißen
Merken
Eine vielseitige und fundierte duale Ausbildung. Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen, aufgeschlossenen und hilfsbereiten Team. Die Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss. Direkte Einbindung in unsere Projekte, also auch Kundenkontakt von Anfang an.
Quelle: www.satztechnik-meissen.de
2021-09-18 | FUNKE Zeitschriften | Ismaning
Merken
Konzeption, Layout, Bildbearbeitung, Reinzeichnung und Druckvorlagenerstellung von Werbemitteln wie Anzeigen, Beilagen, Plakaten sowie POS-Produkten. Erstellung von Marketingmaterialien für Events und Aussendungen (Einladungen, Mailings, Geschenkversände, Sticker). Entwicklung und Erstellung von Grafiken für Social Media Kanäle wie Pinterest und Instagram.
Quelle: www.funkemedien.de
2021-09-18 | Berufsbildungswerk Neckargemünd | Neckargemünd
Merken
Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Mediengestaltung, Kommunikations- oder Grafikdesign mit dem Schwerpunkt Print  . Erste Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Digitaldruck . Ausbildereignungsschein wünschenswert . Hohes Maß an Kreativität sowie ein gutes Gespür für Bild und typografische Kompositionen .
Quelle: www.srh-karriere.de
2021-09-18 | Berufskolleg für Technik Ahaus | Ahaus
Merken
Beenden Sie Ihre Jobsuche! Wenn Sie neu als Mediengestalter bei uns einsteigen, bieten wir Ihnen faszinierende Möglichkeiten sich in Ihrem Job zu entwickeln und Ihre Karriere auf ein neues Niveau zu heben. Wir stehen für individuelle und flexible Arbeitsmodelle für sowohl Berufseinsteiger.
Quelle: www.bt-ahaus.de
2021-09-18 | SARIA A/S GmbH & Co. KG | Selm
Merken
Du verfügst über die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Du liebst ideenreiches Arbeiten und besitzt hierbei eine ausgeprägte Kreativität. Du fühlst dich in Programmen wie Photoshop oder InDesign zu Hause und kannst bereits auf erste Erfahrungen zurückgreifen. Du zeigst eine sehr hohe Sorgfalt bei Planung.
Quelle: www.saria-karriere.de
2021-09-18 | über stellenonline.de |
Merken
Nutzen Sie die Chance. Als Mediengestalter werden Sie ein wertvolles Mitglied in unserem Unternehmen. Es erwartet Sie ein spannender und abwechslungsreicher Job in einem kooperativen und dynamischen Umfeld. Sie profitieren von einer Unternehmenskultur die Wert auf persönlichen Austausch legt.
Quelle: www.stellen-online.de

Weitere Stellenangebote zu Mediengestalter in ...

Mediengestalter - Medienexperte für Digital und Print

Mit der Gestaltung von digitalen oder gedruckten Informationsmitteln beschäftigen sich Mediengestalter. Im Jahre 2007 wurde die Ausbildungsordnung für Mediengestalter Digital und Print neu geordnet. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre, wobei in der Mitte des 2. Lehrjahres eine Spezialisierung in die Bereiche Beratung und Planung, Konzeption und Visualisierung oder Gestaltung und Technik erfolgt. Mediengestalter der Fachrichtung Beratung und Planung sind in Werbeagenturen und Verlagen anzutreffen, wo sie in der Anzeigenabteilung tätig sind. In Medienunternehmen sind sie auch für die Akquise von Neukunden zuständig. Zudem sind sie in Medienprojekte wie dem Erstellen von (Kunden-)Zeitschriften und (Verkaufs-)Broschüren involviert. Zunächst erstellen sie dafür Kalkulationen und arbeiten anschließend das Angebot aus. Während des laufenden Projektes übernehmen sie dann die Personalplanung oder behalten die Kosten des Projektes im Auge. Die Betreuung und Beratung der Kunden während der gesamten Projektdauer ist dabei eine ihrer wichtigsten Aufgaben. Sie sind zudem in die Präsentation der Projekte eingebunden.Wenn man sich für die Fachrichtung Konzeption und Visualisierung entschieden hat, ist man ebenfalls in der Werbebranche tätig. Sobald ein Auftrag an Land gezogen ist, wird zunächst das Briefing ausgewertet. Nachdem die Zielgruppe festgelegt wurde, ist die Konzeption an der Reihe. Am Bildschirm kommt dabei ihre kreative Ader zur Geltung, wenn sie die ausgearbeiteten Ideen und Entwürfe umsetzen. Dabei werden passende Bildmotive ausgewählt, Grafiken, Diagramme und Illustrationen entworfen und zur Sicherheit mehrere Gestaltungsvarianten für den anspruchsvollen Kunden ausgearbeitet, bevor er die Entwürfe absegnet. 

Mediengestalter sorgen für Werbung mit Köpfchen

Absolventen der Fachrichtung Gestaltung und Technik arbeiten neben der Werbebranche noch in Druckereien und Verlagen. Dabei sorgen sie zunächst für einen reibungslosen Produktionsablauf. Wenn alle benötigten Daten in Form von Textdateien, Grafiken, Audio- und Videodateien vorliegen, setzen sie den Gestaltungsentwurf technisch um und entwerfen das vom Kunden gewünschte Produkt. Dabei werden unter anderem Bilddateien für eine Verwendung im Internet aufbereitet und Bilder und Grafiken mittels Bildbearbeitungsprogrammen für das perfekte Layout hergerichtet.

Ein Studium im Bereich Grafik-Design ist eine Variante nach abgeschlossener Ausbildung für ausgesprochene Gestaltungstalente.