13.614 Stellenangebote und Jobs Erzieherin

- neu Mo. 15.08.22
1 - 10 von 13.614 Jobs
NEU 2022-08-15 00:23 Uhr | Rocura GmbH | Konstanz
Merken
Hilfen zur Tagesstrukturierung, Planung und Gestaltung von Freizeitaktivitäten, Festen und Planung, Veranstaltungen pädagogischen, therapeutischen und pflegerischen Maßnahmen. Erstellung der individuellen Hilfeplanung.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
NEU 2022-08-15 00:01 Uhr | Lebenshilfe für Menschen mit geistiger oder anderer Behinderung Kreisverband Paderborn | Paderborn
Merken
Individuelle Begleitung von Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung in einer eigenen Wohnung oder Wohngemeinschaft. Aufbau, Förderung und Erhalt eines möglichst selbstbestimmten Lebens der Klient*innen. Betreuung der Menschen im Rahmen der Bezugsbetreuung als fallverantwortliche Fachkraft alleine oder in Zusammenarbeit mit einem weiteren Teammitglied.
Quelle: www.lebenshilfe-paderborn.de
2022-08-14 | DRK Kreisverband Osnabrück Land e.V. | Osnabrück
Merken
Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen. Kommunikation, Kooperations-und Teamfähigkeit    . Spaß und Kenntnisse an der eigenstädigen Arbeit . Kostruktive Zusammenarbeit mit Eltern, Schule und Träger. Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes.
Quelle: www.drk-os-land.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2022-08-14 | Magistrat der Stadt Oberzent | Oberzent
Merken
Die Ausbildung beginnt am 1. August und dauert drei JahreDie schulische Ausbildung absolvieren Sie an der Fachschule, während die praktische Ausbildung in der Kindertagesstätte stattfindetWir bieten:eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige in einer modernen Einrichtungein.
Quelle: www.stadt-oberzent.de
2022-08-14 | Denk mit | Unterschleißheim
Merken
Nach einer intensiven Einarbeitung übernimmst du im Idealfall die Gruppenleitung. Du hast Freude an der Umsetzung und Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzepts. Als Erzieher (m/w/d) bildest und begleitest du unsere Kinder verantwortungsvoll gemäß des BayBEP mit Unterstützung durch unsere pädagogische Fachberatung.
Quelle: www.denk-mit.de
2022-08-14 | Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG | Trossingen
Merken
Ein marktorientiertes und leistungsgerechtes Gehalt inklusive Zulagen sowie eine Jahressonderzahlung. Bezuschussung von Fahrtkosten für die tägliche Fahrt zwischen Wohnort und Arbeitsplatz. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 30 Tagen Urlaub sowie arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester.
Quelle: www.denk-mit.de
2022-08-14 | DRK-Kreisverband Celle e. V. | Eicklingen
Merken
fördern, begleiten und betreuen der Kinder in Ihrer Entwicklung. Planung und Durchführung von Unternehmungen. Mitgestaltung von Elternabenden und Elterngesprächen.
Quelle: www.drkcelle.de
2022-08-14 | Evangelisches Dekanat Hochtaunus Geschäftsstelle Kindertagesstätten | Falkenstein, Königstein im Taunus, Oberursel
Merken
eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder eine gleichwertige Ausbildung im Sinne des HKJGB. Freude an der Förderung und Betreuung von Kindern im Alter von 1 bis 6 bzw. 10 Jahren. interkulturelle Kompetenz. Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit und Flexibilität. eine positive Einstellung zum bildungs- und religionspädagogischen Auftrag der Kita.
Quelle: www.yourfirm.de
2022-08-14 | EKI Montessori e.V . 021 | München
Merken
Eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Stunden/Woche oder Teilzeitstelle mit mindestens 30. Stunden/Woche, Bezahlung nach TVöD, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und Fahrtkostenzuschuss. Verantwortungsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem sympathischen Team mit erfahrenen Kolleginnen und engagierten Eltern.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2022-08-14 | Kinder- und Jugenddorf | Luckenwalde
Merken
Erzieher (m/w/d). (05/22-12). ab sofort für 40h / Woche. Ihr Aufgabenbereich: Betreuung und Begleitung von jungen Menschen nach einem Dienstplan im Schichtsystem. Bezugsarbeit, Elternarbeit, Beziehungs- und Bindungsarbeit. Netzwerk- und Elternarbeit.
Quelle: www.gfb-potsdam.de

Stellenangebote Erzieherin – ein fast ausschließlich von Frauen ausgeübter Beruf

Sorgt mit pädagogischem Feingefühl für optimale Betreuung von Kindern und Heranwachsenden

Seit jeher ist der Beruf der Erzieherin fest in weiblicher Hand. Auch wenn sich der Anteil der Männer, die in diesem Bereich als Erzieher tätig sind, in den letzten Jahren erhöht hat, beträgt der Anteil der Erzieherinnen am Betreuungspersonal bundesweit über 95 %. Als Erzieherin ist man für die Betreuung und Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zuständig. Dabei kommen Erzieherinnen besonders in der vorschulischen Erziehung in Kindertageseinrichtungen wie Kindertagesstätten, Betriebskindergärten, Kinderkrippen und Horten, in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Heimerziehung zum Einsatz. Darüber hinaus sind für diese Fachkräfte Anstellungen in Familienberatungs- und Suchtberatungsstellen sowie in Tagesstätten oder Wohnheimen für Menschen mit körperlichen, seelischen oder geistigen Beeinträchtigungen möglich. Die Ausbildung zum Erzieher kann je nach Bundesland unterschiedlich sein. In der Regel beträgt die Ausbildung zur Erzieherin zwischen 2–4 Jahren in Vollzeit. Zusätzlich bieten mittlerweile auch Hochschulen ein Studium zur Erzieherin an – und sorgen damit für eine weitere Akademisierung der Berufs- und Arbeitswelt. Selbst Quereinsteiger haben mittlerweile in Zeiten des Fachkräftemangels im sozialen Bereich gute Chancen auf eine Anstellung bei entsprechender berufsbegleitender Ausbildung beziehungsweise Weiterqualifizierung. Auch in Zukunft werden Erzieherinnen auf dem Arbeitsmarkt als Fachkräfte händeringend gesucht werden, da zum einen die Geburtenrate in Deutschland wieder ansteigt und zum anderen das Gros der Väter und Mütter berufstätig ist und somit die Kinderbetreuung bis zum späteren Nachmittag und mitunter bis in die Abendstunden sichergestellt werden muss. Dies sorgt für eine breite Auswahl an Stellenangeboten und Jobs für Erzieherinnen, die sich Arbeitgeber oder die Stadt, in der sie der Arbeit nachgehen wollen, fast frei aussuchen können.

Unabhängig vom Alter der ihr anvertrauten Kinder sorgt die Erzieherin dafür, dass sich ihre Schützlinge an einem sicheren Ort frei entfalten können. Bei einer Tätigkeit in einer Kinderkrippe oder in einem Hort und der Betreuung von Kindern bis 2 Jahre übernimmt sie vor allem das Füttern und Wickeln und sorgt ferner dafür, dass Ruhe- und Erholungspausen strikt eingehalten werden. Bei einem Einsatz in einer Kindertagesstätte (KiTa) oder einem Kindergarten leitet sie die Kinder zum Sport, Musizieren, Bastelen, Spielen sowie zum Erforschen der Flora und Fauna in der freien Natur an. Zudem übernimmt sie die Organisation von Festen und Veranstaltungen für ihre Schützlinge. Ob in einer Kindestageseinrichtung oder in einem Jugendzentrum tätig, eine Erzieherin hat stets ein offenes Ohr für die Belange der ihr anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Mit ihrem pädagogischen Feingefühl sorgt sie stets für die optimale Betreuung von Kindern und Heranwachsenden. Sie vermittelt ihnen, sich richtig in eine Gruppe einzufügen und sich zudem darin wohlzufühlen. Sie hat überaus großen Anteil daran, dass ihre Schützlinge als zukünftige Erwachsene mit einem angemessenen Sozialverhalten durchs Leben gehen werden und sich mühelos in die Gesellschaft eingliedern werden.

Als Erzieherin ist man keine Einzelkämpferin, sondern innerhalb der Einrichtung in ein starkes Team eingebunden. Zur Hand gehen ihnen häufig Kinderpfleger, die als Unterstützung auch bei Sozialpädagogen oder Krankenpflegern eingesetzt werden. Der regelmäßige Austausch der Kollegen untereinander und mit den Eltern und Angehörigen der Kinder stellt sicher, dass das Wohl und der Schutz der Kinder immer im Fokus stehen.

In allen großen Jobbörsen finden sich Stellenangebote und Jobs verschiedener Unternehmen auf der Suche nach der passenden Erzieherin. Zeit sparen können Sie durch unsere Jobsuchmaschine. Hier finden sie den gesamten deutschen Stellenmarkt auf einen Blick.