175 Stellenangebote und Jobs Exportsachbearbeiter

- neu Mo. 03.08.20
1 - 10 von 175 Jobs
2020-08-02 | Helmi Göttler GmbH Personal + Projekte | Nürnberg
Merken
Eigenständige, kaufmännische Betreuung von Kundenaufträgen aus dem In- und Ausland vom Eingang bis zur Fakturierung . Sicherstellung der korrekten und fristgerechten Lieferung . Erstellung aller erforderlichen Zoll- und Versandunterlagen . Bearbeitung von Akkreditiven oder Lieferantenerklärungen .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2020-08-02 | econoMARK | Leverkusen
Merken
Erfolgreich abgeschlossene kfm. Ausbildung, z.B. als Speditionskaufmann (m/w/d) oder Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d) bzw. vergleichbare Qualifikation. Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse in der Exportabwicklung. Erfahrungen in der Kommunikation mit Behörden. Kenntnisse im Außenwirtschaftsrecht.
Quelle: www.economark.de
2020-08-01 | expertum GmbH | Ulm
Merken
Bei uns erhalten Mitarbeiter Prämien zu besonderen Anlässen – zum Beispiel 25 Euro zum Geburtstag oder 120 Euro als Dankeschön für einen geworbenen Kollegen. . Zum präventiven Gesundheitsschutz stellen wir allen Mitarbeitern Community-Masken zur Verfügung. . Bei Bedarf finanzieren wir individuelle Fortbildungen,.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2020-07-31 | DEKRA Akademie G.m.b.H | Schelklingen
Merken
Selbstständige Auftragsbearbeitung . Vorbereitung des Versands von In- und Auslandslieferungen . Erstellen von Auftragsbestätigungen . Korrespondenz mit den Kunden .
Quelle: www.dekra-arbeit.de
2020-07-31 | Personalhansa GmbH | Bayern
Merken
Sie verfügen als Exportsachbearbeiter: über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Speditionskaufmann/ -frau (oder Groß- und Außenhandelskaufmann/ - frau oder Industriekaufmann/ - frau) und haben bereits mehrjährige Erfahrung im internationalen/nationalen Speditionswesen und Auftragsabwicklung gesammelt. Sie haben betriebswirtschaftliche Kenntnisse und zeichnen sich durch Team-.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2020-07-31 | JOB AG Industrial Service GmbH | Düsseldorf
Merken
Ein attraktives Gehaltspaket. Die Möglichkeit, sich in Ihrem Aufgabengebiet umfassend einzubringen und sich persönlich weiterzuentwickeln. Anspruchsvolle Arbeitsinhalte. Qualifizierte Beratung und Betreuung durch das JOB AG Team.
Quelle: www.job-ag.com
2020-07-31 | Reiss Personalmanagement GmbH | Aurachtal
Merken
Wir sind ein seit über zehn Jahren ein starkes, dynamisches und stetig wachsendes Personaldienstleistungsunternehmen. Wir begeistern unsere Kunden und unsere Mitarbeiter gleichermaßen durch umfangreiches Fachwissen sowie durch faire und loyale Zusammenarbeit.
Quelle: www.reiss-personalmanagement.de
2020-07-30 | diwa Personalservice GmbH | München
Merken
Selbstständige Prüfung der Kundenaufträge und Veranlassung erforderlicher Korrekturen im direkten Kontakt mit den Kollegen aus dem Customer Service - Koordination der Ausliefertermine mit internen Schnittstellen. Erstellung der Exportdokumente nach den Ausfuhr- und Zollvorschriften der Bundesrepublik Deutschland bzw. EU und den Einfuhrvorschriften in die jeweiligen Exportländer.
Quelle: www.diwa-personalservice.de
2020-07-30 | DIS AG Industrie | Heidenheim An Der Brenz
Merken
Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik oder eine vergleiche Ausbildung . Sie bringen Kenntnisse im Zollrecht mit . Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse . Sie sind dienstleistungorientiert, teamfähig, kommunikationsfähig und haben eine schnelle Auffassungsgabe .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2020-08-02 | DIS AG | Hamburg
Merken
Bei einem unserer namhaften Kunden in Hamburg bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der langfristigen Arbeitnehmerüberlassung.- Sie sind zuständig für die Erfassung von eingehenden Aufträgen sowie deren Abwicklung von Angebotserstellung.
Quelle: neuvoo.de

Weitere Stellenangebote zu Exportsachbearbeiter in ...

Exportsachbearbeiter - organisiert grenzenlosen Handel

Fleißige Exportsachbearbeiter sind Teil des Teams, dass Deutschland weltweit zum Exportweltmeister macht. Nur wenn die bestellten Produkte und Waren pünktlich in ausreichender Menge am Zielort eintreffen, kann ein Wettbewerbsvorteil gewahrt werden. Als Bindeglied zwischen Hersteller und Handel gewährleistet der Exportsachbearbeiter, dass der Warenaustausch über alle Grenzen hinweg reibungslos klappt. Eine dreijährige kaufmännische Ausbildung - vorzugsweise im Bereich Groß- und Außenhandel oder Spedition - bereitet optimal auf diese Tätigkeit vor. Kommunikative Fähigkeiten und eine kundenorientierte Arbeitsweise sind unerlässlich für diese Tätigkeit. Er betreut als direkter Ansprechpartner diverse Kunden, die rund um den Erdball sitzen können, vom Erstellen des Angebotes bis zum Warenversand. Zudem kümmert er sich um Bestellungen, Reklamationen und Auftragsbestätigungen, die per Telefon, Fax und E-Mail eingehen. Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in der Weltsprache Englisch und in mindestens einer weiteren Fremdsprachen (vorzugsweise Spanisch, Französisch, Chinesisch oder Russisch) sind neben der anfallenden Korrespondenz mit den Kunden auch für Einkaufsgespräche mit Lieferanten in Fernost und Beratungs- und Verkaufsgespräche mit Kunden in West- und Osteuropa notwendig. Zudem ist die Kenntnis der gängigen Incoterms unerlässlich. Schließlich müssen die entsprechenden Zoll- und Frachtpapiere fachgerecht erstellt werden, bevor die Ware ausgeliefert werden kann.

Mit großem logistischen Geschick die tägliche Herausforderung meistern

Mit großem logistischen Geschick wird dafür gesorgt, dass auch bei einem Streik der Lkw-Fahrer oder schlechten Witterungsverhältnissen die Ware immer zum vereinbarten Zeitpunkt beim Kunden ankommt. Terminkoordination ist dabei das A und O. Zum anderen muß er auch ein Auge darauf halten, dass das Warenlager immer für den nächsten eintreffenden Großauftrag gefüllt ist, und rechtzeitig seine Auftragsplanung kommunizieren.
Weit herum in der Welt kommt man in dieser Tätigkeit ebenso. In regelmäßigen Abständen stehen Lieferanten- und Kundenbesuche auf dem Programm. Das Verständnis anderer Mentalitäten ist dabei unerlässlich für gute Geschäfte mit Lieferanten und Kunden  - neben Verhandlungsgeschick und genauer Warenkenntnis.