49 Stellenangebote Bäckermeister

09.05.2020 | Kaisers Gute Backstube GmbH | Ehrenkirchen
Quelle: www.stellenanzeigen.de
23.05.2020 | Kaiser | Mainz
Quelle: www.ihre-bio-baeckerei.de
09.05.2020 | Exner Bäckerei | Beelitz
Quelle: www.baeckerei-exner.de
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Tagesaktuell - Per Mail
22.05.2020 | Goldbäckerei Grote GmbH & Co. KG |
Quelle: www.goldbaecker.de
17.04.2020 | Lidl Österreich GmbH | Ansfelden
Quelle: www.lidl.at
06.04.2020 | Bio Holzofenbäckerei GmbH | Wien
Quelle: www.gragger.at
05.04.2020 | Über Unternehmenswebseiten | Scharnstein
Quelle: www.baeckerei-bruckmuehle.at
02.04.2020 | Bäckerei Mangold GmbH | Dornbirn
Quelle: www.xn--bckerei-mangold-0kb.at
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
StepStoneStellenanzeigen.deKalaydooHogaPageHotelCareerNeuvooLegalCareers.deKliniken.deGründerszeneSüddeutsche ZeitungFAZjob.NETStack OverflowJobwareYourFirmDocCheckExperteermonster.de
Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

Beruf rund ums Backen

Auf eines unserer ältesten Grundnahrungsmittel - das Brot - wollen die Kunden nur ungern verzichten, nicht einmal am Wochenende. Während das Gros der Bevölkerung noch ruhig schläft, sind Bäcker in kleineren Backstuben oder Großbäckereien bereits dabei, Brot, Brötchen und Vergleichbares zu backen, damit die Kunden zum Frühstück in den Bäckereien frisch Gebackenes kaufen können. Während einer dreijährigen Ausbildung lernen die Bäcker von morgen, wie Teig richtig zubereitet und geknetet wird, bevor er gebacken wird. Früh lernen sie, Vorsicht beim Umgang mit heißen Öfen und heißen Backblechen walten zu lassen. Nach erfolgreich abgeschlossener Lehre verzaubern sie die Kunden mit ihrem handwerklichen Geschick in Form von knackigen Brötchen, Brot, Feinbackwaren und Keksen. Bei der Arbeit sind zudem strenge Hygienevorschriften einzuhalten. Eine Mehlstauballergie dürfen Azubis auf keinen Fall haben.

Der Bäckermeister hat in der Backstube das Sagen

Wer eine eigene Bäckerei gründen oder Führungsaufgaben in einer Großbäckerei wahrnehmen möchte, muss dafür die Meisterprüfung erfolgreich ablegen. In kleineren Backstuben stehen Bäckermeister weiterhin selbst in der Backstube und geben ihre wertvolle Erfahrung an jüngere Kollegen weiter. In Großbäckereien sind sie vor allem mit dem Delegieren der Arbeiten an die Mitarbeiter, deren Einsatzplanung und der Überwachung der Arbeitsprozesse zuständig. Die Einhaltung der Qualitätsstandards fällt ebenfalls in ihren Verantwortungsbereich. Sie lernen neue Mitarbeiter an und sind für die Ausbildung der Lehrlinge verantwortlich. Zudem übernehmen sie Verhandlungen mit Kunden, berechnen Angebote und sorgen dafür, dass alle bestellten Waren zum vereinbarten Zeitpunkt auch wirklich fertig sind.

Ein selbstständiger Bäckermeister mit eigener Backstube ist zudem für Investitionen wie zum Beispiel die Anschaffung neuer Maschinen zuständig. Zudem ist er sich auch nicht zu fein, seine Kundschaft in den Verkaufsräumen persönlich zu bedienen und zu beraten.
  © 1996 - 2020 cesar Internetdienste GmbH