2.066 Stellenangebote und Jobs Chemikant

- neu So. 26.09.21
1 - 10 von 2.066 Jobs
2021-09-25 | Zschimmer u Schwarz | LAHNSTEIN
Merken
Herstellung unserer Spezialchemikalien auf Grundlage von Rezepturen. Überwachung und Steuerung von Reaktionsprozessen mithilfe von Prozessleitsystemen. Beschickung von Produktionsanlagen mit Rohstoffen bzw. Zwischenprodukten. Durchführung von Analysen im Betriebslabor. Entleerung von Tankzügen und Abfüllung von Fertigprodukten.
Quelle: www.zschimmer-schwarz.de
2021-09-25 | PARTNER Personaldienste GmbH | Rudolstadt
Merken
Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Chemikant oder Pharmakant. Sie zeichnen sich durch eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise aus. . Sie sind zuverlässig und haben Freude an der Arbeit. . Sie sind ein Teamplayer und sind bereit für Schichtarbeit.
Quelle: www.partner-personaldienste.de
2021-09-25 | Argo GmbH | 20095 Hamburg
Merken
Unbefristeter Arbeitsvertrag. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Persönliche Betreuung. Persönliche Betreuung vor Ort. Übertarifliche Bezahlung. Zuschuss zum HVV Profiticket. Langfristige Einsätze. Fundierte Branchenkenntnisse. Langfristige, enge Kundenbeziehungen. Qualifizierte Einarbeitung. Beruflicher Wiedereinstieg.
Quelle: www.argo.work
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-09-25 | diwa Personalservice GmbH | München
Merken
Überwachung, Betrieb und Kontrolle von Chemikalienversorgung und Entsorgungssystemen. Ansetzen von Chemikalien. Durchführung von Kontrollgängen. Wechseln von Chemikaliengebinde. Neutralisation Anlage mit Chemikalien versorgen und Reinigung der Filterkammerpresse. De - Kontaminierung von Anlagenteilen.
Quelle: www.diwa-personalservice.de
2021-09-25 | Orizon GmbH, Niederlassung Rheinland | Krefeld
Merken
Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Chemikant (m/w/d) und konnten bereits Erfahrung sammeln. Einen Staplerschein und Erfahrung in der Bedienung von Flurförderfahrzeugen bringen Sie ebenfalls mit. Gute Deutschkenntnisse und ein Führerschein der Klasse B runden Ihr Profil ab.
Quelle: www.orizon.de
2021-09-25 | Jobactive GmbH | Krefeld
Merken
19,78 € brutto pro Stunde. Zudem erhalten Sie eine Schichtpauschale in Höhe von 205 € brutto pro Monat sowie nochmal zusätzlich Zulagen für Nachtschicht-, Sonntags- und Feiertagstunden.
Quelle: www.jobactive.de
2021-09-25 | Frimberger GmbH | Burgkirchen an der Alz
Merken
Bedienen von chemischen Anlagen und Maschinen. Erkennen und Beheben von Störungen im Produktionsablauf. Durchführen von Qualitätskontrolle und Dokumentation. Einhalten von Vorschriften (Qualität, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz). Probenentnahme und Sollwertabgleich. Arbeiten im Schichtsystem.
Quelle: www.europersonal.com
2021-09-25 | Henkel | Germany
Merken
Facettenreiche Grundausbildung in den Bereichen Verfahrenstechnik, Labortechnik, Metalltechnik und Elektrotechnik. Einblick in alle relevanten Prozesse im Zeitalter der Industrie 4.0 - durch praktische Einsätze in unseren Unternehmensbereichen Wasch-, Reinigungs- und Klebstoffproduktion. Verantwortungsvoller Umgang mit Chemikalien und die Einhaltung von Sicherheits- und Umweltschutzvorschriften.
Quelle: www.henkel.de
2021-09-25 | Randstad Deutschland | Dormagen
Merken
Für eine vakante Stelle als Chemikant suchen wir aufgrund unserer positiven Entwicklung eine versierte Fachkraft zur Verstärkung unseres Teams. Neben der entsprechenden fachlichen Qualifikation und einer ausgeprägten Routine in den besonderen Anforderungen an diesen Job sind sehr gute Englischkenntnisse von Vorteil.
Quelle: www.monster.de
2021-09-25 | Tempo-Team Personaldienstleistungen GmbH | Flörsheim am Main
Merken
Wenn strukturierte, analytische und selbständige Arbeitsweise sowie Motivationsfähigkeit und Belastbarkeit zu Ihren wesentlichen Eigenschaften als Chemikant gehören, dann ist das genau der richtige Job für Sie! Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen sowie die Zusammenarbeit mit engagierten Kollegen.
Quelle: www.monster.de

Ohne ihn gäbe es keine Farben, Klebstoffe oder Waschmittel

Wie es der Name vermuten lässt, verdient der Chemikant in der chemischen Industrie seine Brötchen. Ob bei der Herstellung von Lacken oder Farben, Desinfektions- oder Pflanzenschutzmitteln, Klebstoffen oder Düngemitteln - er hat jedes Mal seine Hände mit im Spiel. Während einer dreieinhalbjährigen Lehrzeit wird das richtige Steuern und Überwachen derjenigen Maschinen und Anlagen erlernt, die benötigt werden, um chemische Erzeugnisse herzustellen, abzufüllen und zu verpacken. Rechnergestützte Maschinen und Fertigungsstraßen übernehmend das Gros der Arbeit, doch auch sie müssen richtig bedient, gewartet und eventuell auch repariert werden. Damit auch wirklich nur die gewünschte Menge produziert wird, steht zunächst ein Abwiegen der gewünschten Rohstoffmenge auf dem Programm, die anschließend in entsprechend große Behälter gefüllt wird. Dann heißt es, die Maschinen einzurichten und anzufahren. Dank eines Bildschirmes, auf dem er jeden einzelnen Produktionsschritt exakt verfolgen kann, verliert der Chemikant dabei nie den Überblick über den Stand der Dinge. Während der Produktion müssen die Rohstoffe mitunter noch in einen anderen Aggregatzustand gebracht werden, bis das erwünschte Endprodukt gewonnen werden kann. Doch auch dieser komplizierte Prozess wird sicher und souverän gemeistert.

Kontrolle ist das A und O bei jeder Produktion

Im Verlaufe des Herstellungsprozesses werden regelmäßig Proben entnommen, um die Produktqualität zu überprüfen. Schließlich soll der Endverbraucher nur die beste Qualität vorfinden. Zudem werden regelmäßig mittels Sonden die Messwerte kontrolliert. So ist man stets über den Produktionsprozess im Bilde. Anschließend gilt es, die fertigen Produkte abzufüllen und die Behälter entsprechend zu beschriften. Dann muss nur noch der Fertigungsverlauf protokolliert werden. Auch daraus lassen sich Rückschlüsse für die nächste Produktion ziehen. Nach jeder Produktion steht erst einmal eine gründliche Reinigung aller Maschinen auf dem Programm. Natürlich müssen die Maschinen auch regelmäßig gewartet werden. Und sollte wirklich einmal eine Reparatur anstehen, weiß auch hier der Chemikant, wie er die Maschine wieder auf Touren bringt.  Damit die Maschinen richtig ausgelassen sind, dürfen sie natürlich nicht stillstehen. Daher sieht der Dienstplan Schichtarbeit vor.