998 Stellenangebote und Jobs Chemikant

- neu Sa. 24.10.20
1 - 10 von 998 Jobs
2020-10-23 | Kelly Services (Schweiz) AG | Aarau
Merken
Herstellung von pharmazeutischen Erzeugnissen unter Einhaltung der gültigen GMP-Richtlinien. Überwachung, Steuerung und Kontrolle der Produktionsanlagen. Kontrollanalyse innerhalb der einzelnen Produktionsschritte. Reinigung von Produktionsanlagen und Arbeitsumgebung. Gewissenhafte Dokumentation nach GMP-Richtlinien.
Quelle: www.kellyservices.ch
2020-10-23 | Herrmann Personaldienste GmbH | Bergkamen
Merken
Chemikant (m/w/d). Im Mittelpunkt unseres Handelns steht Ihre Zufriedenheit!  . Die Herrmann Personaldienste GmbH ist seit fast 30 Jahren auf die Vermittlung und Überlassung von Fachpersonal aus den Bereichen Industrie und Handwerk  .
Quelle: www.herrmann-personal.de
2020-10-23 | A/S Logcare GmbH | Metzingen
Merken
Wir suchen: Chemikant (m/w/d), 72555 Metzingen. WIR SUCHEN . ab sofort einen Chemikant (m/w/d) für unseren Kunden in Metzingen.  . Ihre Aufgaben: Überwachung, Bedienung und Steuerung der Produktionsanlagen. Vorbereitung der Rohmaterialien.
Quelle: www.aslogcare.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2020-10-23 | debolon dessauer bodenbeläge GmbH & Co. KG | Dessau-Roßlau
Merken
Chemikant/Chemielaborant (w/m/divers) mit Schwerpunkt Prüfwesen/Qualitätskontrolle bei debolon dessauer bodenbeläge GmbH & Co. KG. Monster.de. Skip to main content. Monster. Search for Jobs. Clear. Search for Location. Clear. Suchen. Chemikant/Chemielaborant (w/m/divers) Schwerpunkt.
Quelle: www.monster.de
2020-10-23 | GIS Personallogistik GmbH | Leverkusen
Merken
Chemikant (m/w/d). Seit 2000 bringt GIS aus Familientradition Unternehmen und Arbeitssuchende an acht Standorten erfolgreich zusammen. Heute stehen wir als einer der führenden Personaldienstleister am Niederrhein für garantierte und zertifizierte sowie hohes Engagement.
Quelle: www.gis-personal.de
2020-10-23 | Nordische Oelwerke Walther Carroux GmbH & Co. KG | Hamburg-Wilhemsburg
Merken
Wir sind ein erfolgreiches, mittelständisches Produktions-Unternehmen aus dem Bereich Oleochemie. Die aus nachwachsenden, pflanzlichen Rohstoffen erzeugten Produkte finden in verschiedensten Industrien ihren Einsatz. Unsere Produktpalette umfasst u. a. Fettsäuren, Fettsäurederivate und Glycerin.
Quelle: www.stepstone.de
2020-10-23 | Brunel GmbH | Köln
Merken
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den Schritt.
Quelle: www.stepstone.de
2020-10-23 | Runtime Services GmbH | Hude
Merken
Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Berufserfahrung in dem oben genannten Tätigkeitsfeld ist notwendig. Handwerkliches Geschick und sicheren Umgang mit rechnergestützten Maschinen. Fundierte Kenntnisse über chemische Elemente. Eine strukturierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise .
Quelle: www.runtime.de
2020-10-23 | IDT Biologika GmbH | Dessau
Merken
In dieser Position stellen Sie eine störungsfreie und qualitätsgerechte Herstellung von Impfstoffen sicher. Dabei verantworten Sie u. a. folgende Hauptaufgaben: . Durchführung der aseptischen Endfertigungsprozesse . Vor- und Nachbereitungsarbeiten zur Produktion inkl. Dokumentation . Durchführung von Inprozesskontrollen, Probenahme für Endproduktprüfung, prozessbegleitendes Umgebungsmonitoring.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2020-10-23 | H.B.S. Industriedienste GmbH + Co. KG | Versmold
Merken
#### Sie haben gute Kenntnisse als Maschinenbediener / Anlagenbediener (m/w/d). Sie sind im Besitz eines Staplerführerscheins. PC-Kenntnisse im Bereich SAP/R3 sind wünschenswert. Sie bringen die Bereitschaft zur Schichtarbeit und Wochenendarbeit mit. Erfahrungen im Bereich der pharmazeutischen Produktion wünschenswert.
Quelle: www.hbs-industriedienste.de

Ohne ihn gäbe es keine Farben, Klebstoffe oder Waschmittel

Wie es der Name vermuten lässt, verdient der Chemikant in der chemischen Industrie seine Brötchen. Ob bei der Herstellung von Lacken oder Farben, Desinfektions- oder Pflanzenschutzmitteln, Klebstoffen oder Düngemitteln - er hat jedes Mal seine Hände mit im Spiel. Während einer dreieinhalbjährigen Lehrzeit wird das richtige Steuern und Überwachen derjenigen Maschinen und Anlagen erlernt, die benötigt werden, um chemische Erzeugnisse herzustellen, abzufüllen und zu verpacken. Rechnergestützte Maschinen und Fertigungsstraßen übernehmend das Gros der Arbeit, doch auch sie müssen richtig bedient, gewartet und eventuell auch repariert werden. Damit auch wirklich nur die gewünschte Menge produziert wird, steht zunächst ein Abwiegen der gewünschten Rohstoffmenge auf dem Programm, die anschließend in entsprechend große Behälter gefüllt wird. Dann heißt es, die Maschinen einzurichten und anzufahren. Dank eines Bildschirmes, auf dem er jeden einzelnen Produktionsschritt exakt verfolgen kann, verliert der Chemikant dabei nie den Überblick über den Stand der Dinge. Während der Produktion müssen die Rohstoffe mitunter noch in einen anderen Aggregatzustand gebracht werden, bis das erwünschte Endprodukt gewonnen werden kann. Doch auch dieser komplizierte Prozess wird sicher und souverän gemeistert.

Kontrolle ist das A und O bei jeder Produktion

Im Verlaufe des Herstellungsprozesses werden regelmäßig Proben entnommen, um die Produktqualität zu überprüfen. Schließlich soll der Endverbraucher nur die beste Qualität vorfinden. Zudem werden regelmäßig mittels Sonden die Messwerte kontrolliert. So ist man stets über den Produktionsprozess im Bilde. Anschließend gilt es, die fertigen Produkte abzufüllen und die Behälter entsprechend zu beschriften. Dann muss nur noch der Fertigungsverlauf protokolliert werden. Auch daraus lassen sich Rückschlüsse für die nächste Produktion ziehen. Nach jeder Produktion steht erst einmal eine gründliche Reinigung aller Maschinen auf dem Programm. Natürlich müssen die Maschinen auch regelmäßig gewartet werden. Und sollte wirklich einmal eine Reparatur anstehen, weiß auch hier der Chemikant, wie er die Maschine wieder auf Touren bringt.  Damit die Maschinen richtig ausgelassen sind, dürfen sie natürlich nicht stillstehen. Daher sieht der Dienstplan Schichtarbeit vor.