6.265 Stellenangebote und Jobs Mechaniker

- neu Do. 21.10.21
11 - 20 von 6.265 Jobs
NEU 2021-10-21 07:34 Uhr | Suevia Haiges GmbH | Bietigheim-Bissingen
Merken
Möchten Sie das Fundament für Ihre weitere Karriere legen? Dann prüfen Sie dieses Job Angebot. Sie werden gemeinsam mit uns wachsen und ihre Perspektive als Mechaniker erweitern. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Quelle: www.suevia.com
NEU 2021-10-21 04:48 Uhr | Grifols |
Merken
Diese Stelle als Mechaniker ist besonders für Bewerber mit ausgeprägtem Organisationstalent geeignet, die in einem zukunftsorientierten, expandierenden Unternehmen einen Job mit breitem Aufgabenspektrum und hoher Eigenverantwortung suchen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) zu diesem Stellenangebot mit Angaben.
Quelle: www.grifols.com
NEU 2021-10-21 10:50 Uhr | DIE JOBMACHER GmbH | Stadthagen
Merken
Abgeschlossene Berufsausbildung im gewerblichen technischen Bereich, z.B. als Industriemechaniker (m/w/d), Zerspanungsmechaniker (m/w/d) oder vergleichbar. Gerne Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit, Motivation, Teamfähigkeit zeichnet Sie aus.
Quelle: www.die-jobmacher.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
NEU 2021-10-21 10:14 Uhr | AGILIOS Personal GmbH | Donauwörth
Merken
Sie sind als Mechaniker Prototyp Shop (w/m/d) tätig. Sie führen mechanischen Montage, Einbauten, Modifikationen und strukturelle Reparaturen durch. Sie stellen die kontinuierliche Verbesserung sicher. Sie führen Qualitätsprüfungen des ersten Levels durch. Sie wenden Arbeits- und Betriebsmittel an: Material, Werkzeuge, Normteile und -komponenten, Dokumentation (technische Vorgaben,.
Quelle: www.agilios-personal.de
NEU 2021-10-21 10:15 Uhr | AGILIOS Personal GmbH | Donauwörth
Merken
Sie haben eine abgeschlossene technische Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker (w/m/d), Fluggerätbauer (w/m/d), Weiterbildung zum Strukturmechaniker (w/m/d), eine Weiterbildung zum Meister oder Techniker (w/m/d), ein abgeschlossenes technisches Studium zum Ingenieur Maschinenbau (w/m/d), Ingenieur Luft- und Raumfahrttechnik (w/m/d), Ingenieur Fahrzeugtechnik (w/m/d), Qualitätsingenieur (w/m/d), Güte,-.
Quelle: www.agilios-personal.de
NEU 2021-10-21 08:13 Uhr | A-Team | Aschaffenburg
Merken
Unsere Kunden sind namhafte Konzerne sowie Familienunternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Langjährige Beratungs- und Industrieerfahrung sowie professionelle und nachhaltige Betreuung von Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern sind unsere Erfolgsfaktoren. Für ein international tätiges Unternehmen in 63843 Niedernberg, das Maschinen für den Spezialtiefbau fertigt, suchen wir zum nächstmöglichen Termin.
Quelle: www.a-team-zeitarbeit.de
NEU 2021-10-21 06:40 Uhr | DEKRA Arbeit GmbH | Chemnitz
Merken
Abgeschlossene Ausbildung als z.B. Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d) oder vergleichbares. Basiswissen zu Sensoren, Pneumatiksystemen, mechanischen Komponenten und zur Funktionsweise von Steuerungssystemen. Bereitschaft zur Schichtarbeit.
Quelle: www.dekra-arbeit.de
NEU 2021-10-21 06:47 Uhr | DEKRA Arbeit GmbH | München
Merken
Einen festen Arbeitsvertrag nach BZA-Tarifvertrag. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Eine übertarifliche Vergütung. Einen interessanten und Ihren Qualifikationen entsprechenden Arbeitsplatz mit Weiterbildungsmöglichkeiten im Kundenunternehmen.
Quelle: www.dekra-arbeit.de
NEU 2021-10-21 06:54 Uhr | DEKRA Arbeit GmbH | Chemnitz
Merken
Montage und Demontage von Gehäuseteilen. Teile anfertigen nach Muster (Montageteile, Abdeckungen) bzw. Anpassung der vorhandenen Gehäuseteile an vorhandene Geräte. Aufgaben selbstständig in Abstimmung bzw. gemeinsam mit anderen Mitarbeitern ausführen. Unterlagen revidieren. Eigenverantwortlichkeit für die qualitätsgerechte Leistungserbringung.
Quelle: www.dekra-arbeit.de
NEU 2021-10-21 06:51 Uhr | DEKRA Arbeit GmbH | Chemnitz
Merken
Einen festen Arbeitsvertrag nach BAP-Tarifvertrag. Eine übertarifliche Vergütung  zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Einen interessanten und Ihren Qualifikationen entsprechenden Arbeitsplatz.
Quelle: www.dekra-arbeit.de

Mechaniker - ein Oberbegriff, diverse Berufe

Ob Zerspanungs-, Baumaschinen-, Anlagen-, Feinwerk- oder Schiffsmechaniker - unter dem Oberbegriff Mechaniker verbirgt sich eine Vielzahl an Ausbildungsberufen im Handwerk, in der Industrie oder auf Schiffen. Ihnen allen ist gemeinsam: sie bauen Maschinen, Bauteile und technische Geräte je nach Bedarf zusammen oder auseinander, reparieren sie, warten sie und überprüfen, ob deren Funktionstüchtigkeit einwandfrei ist.
Um den Anforderungen der einzelnen Einsatzgebiete gerecht zu werden, hat sich der Beruf des Mechanikers in einzelne Spezialberufe aufgespalten. Die Ausbildungsdauer variiert dabei zwischen drei und dreieinhalb Jahren.
Während der Zerspanungsmechaniker mit dem Fertigen von Präzisionsbauteilen aus Metall durch Drehen, Fräsen und Schleifen seine Brötchen verdient, wartet und repariert der Baumaschinenmechaniker Maschinen und Fahrzeuge, die für die Arbeit auf dem Bau bestimmt sind. Anlagenmechaniker sind ihrerseits für die richtige Montage von komplexen Industriemaschinen und Anlagen zuständig, wobei Feinwerkmechaniker für die Herstellung von Automaten, Mess- und Prüfinstrumenten verantwortlich zeichnen. Schiffsmechaniker
sind für das Bedienen, Reparieren und Warten von Maschinen sowie der technischen Anlagen an Bord von Schiffen zuständig und führen zudem Instandhaltungsarbeiten an Deck durch.

Mechaniker sind vor allem im Maschinen-, Werkzeug- und Metallbau beschäftigt

Da Maschinen mitunter rund um die Uhr laufen müssen, um ein hohes Produktionsniveau sicherzustellen, müssen Mechaniker auch im Schichtdienst arbeiten. Sollten doch einmal technische Störfälle auftreten, werden diese umgehend beseitigt und anschließend dokumentiert.
Um in diesem Bereich arbeiten zu können, ist neben Technikinteresse und handwerklichem Geschick ein zuverlässiges, engagiertes, sorgfältiges und genaues Arbeiten - auch im Team - vonnöten. Eine Zusatzausbildung zum Techniker oder der Besuch der Meisterschule sind Möglichkeiten der Weiterqualifizierung.