31 Stellenangebote und Jobs Notar

- neu So. 25.07.21
1 - 10 von 31 Jobs
2021-07-22 | PROBANDT - Rechtsanwälte |
Merken
Rechtsanwälte und Notare (m/w). Rechtsanwalt (m/w). für privates Bau- und Architektenrecht. Wir suchen einen Kollegen mit Berufserfahrung mit. überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation zum weiteren. Ausbau und zur Leitung unseres zivilrechtlichen. Baudezernats.
Quelle: www.probandt.com
2021-07-20 | Brunel | Dortmund
Merken
Sie sind auf der Suche nach einem Job, der Ihnen neue Herausforderungen bietet und Ihnen die Möglichkeit schafft, sich beruflich und fachlich weiterzuentwickeln? Dann machen Sie den entscheidenden Schritt und bewerben Sie sich bei Brunel!
Quelle: www.brunel.at
2021-07-15 | Nachfolger für meine Kanzlei | Birkenau
Merken
1 bis 10 von etwa 22. Heidenheim. vor 1 M. Notariatsassessor / Bezirksnotar / Volljurist (w/m/d). Bewerbungen werden selbstverständlich - vertraulich behandelt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr - gerne Verfügung.
Quelle: www.metajob.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-07-15 | Orizon GmbH, Unit Kanzleien | Frankfurt
Merken
Als Notarfachangestellte/ Notarfachwirt sind Sie für die Erstellung von Urkundenentwürfen und deren Anpassung an die Wünsche der Urkundsbeteiligten bis zur Unterschriftsreife zuständig und übernehmen die eigenständige und zeitnahe Abwicklung der Urkunden einschließlich der Abrechnung. Sie führen die Akten und Wiedervorlagen und erledigen eigenständig die Korrespondenz.
Quelle: www.orizon.de
2021-07-02 | Wir- 8 Rechtsanwälte | Verden Aller
Merken
4155. eingestellt am: 19.02.2021. Unsere nahe Bremen gelegene Kanzlei mit drei Rechtsanwältinnen und drei Rechtsanwälten sowie einer Notarin und einem Notar sucht. 1 Rechtsanwalt m/w/d. vorwiegend für den Bereich „Zivilrecht“, – aber nicht zwingend – mit.
Quelle: www.rakcelle.de
2021-06-22 | Notarkammer Frankfurt am Main | Birkenau
Merken
Was wir von Ihnen als Notar erwarten: Eine starke Eigenmotivation, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sind entscheidend für die Erreichung der gemeinsamen Ziele. Wenn Sie Entscheidungsfreude, unternehmerisches und erfolgsorientiertes Handeln sowie die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen mitbringen, dann haben wir genau den richtigen Job.
Quelle: www.notarkammer-ffm.de
2021-04-23 | Notarbüro Hagen Stavorinus und Dr. Stefan Hüttinger | Brandenburg
Merken
JOBBÖRSE - - Notar-/ Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) (Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r). Zum Anmelden. Zum Inhalt. Sprache. Startseite. Kontakt. Nutzungsbedingungen. Datenschutz. Barrierefreiheit. Impressum. Inhalt. Leichte Sprache. Gebärdensprache. Hilfe. 2.332.502. Bewerberprofile. 1.197.401. Stellen. 317.622.
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-04-21 | König, Dr. Eleonore Notariat | Singen
Merken
Empfang, Telefondienst, Terminvereinbarungen . Selbständige und eigenverantwortliche Vorbereitung und Abwicklung von Urkunden . Überwachung des Vollzugs . Erledigung der Korrespondenz . Erstellung von Kostenansätzen für Unterschriftsbeglaubigungen .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-04-17 | Kanton Thurgau | Frauenfeld
Merken
Fähigkeitsausweis als Grundbuchverwalter/in und/oder Notar/in oder einen gleichwertigen Ausweis sowie mehrjährige Erfahrung und laufende Weiterbildung. Hohe Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft. Grosse Zuverlässigkeit und Belastbarkeit. Effiziente und exakte Arbeitsweise. Gute Kommunikations¬fähigkeit.
Quelle: www.tg.ch
2021-07-13 | Bayerisches Staatsministerium der Justiz | München
Merken
Das Bayerische Staatsministerium der Justiz sucht zum 1. Dezember 2021 einen. Rechtsanwalts-, Notar- oder Justizfachangestellten (m/w/d) als. Assistenz im Bereich Öffentliche Arbeit. in der Abteilung für Grundsatzangelegenheiten, Europarecht, Öffentliches Recht und Öffentlichkeitsarbeit in Aufgaben:.
Quelle: www.jobware.de

Amtsperson zur Beurkundung von Rechtsgeschäften

Ob Ehe- und Erbverträge, Immobilienkäufe oder Gesellschaftsverträge von Kapitalgesellschaften - bei bestimmten Rechtsgeschäften ist die Einschaltung einer Notars gesetzlich vorgeschrieben. Bis man aber als Notar sein eigenes Notariat eröffnen kann, steht zunächst ein rechtswissenschaftliches Hochschulstudium an, das mit der zweiten juristischen Staatsexamen und einer Prädikatsnote abgeschlossen werden muss. Ein sogenannter dreijähriger Anwärterdienst als Notarassessor ist die nächste Ausbildungsstation, in der die praktische Seite des Berufs erkundet wird. Erst dann kann die Bestellung zum Notar von der zuständigen Landesjustizbehörde erfolgen.
Neben der fachlichen Beratung und Betreuung übernimmt er auch die Ausarbeitung von Verträgen. Neben der Beurkundung von Verträgen und dem Regeln von Register- und Grundbucheintragungen nimmt er auch Testamentsvollstreckungen vor. In diesem Fall ist er dann auch für die Erbenfestellung zuständig. Damit es bei Erbangelegenheiten nicht zu Streitereien der Erben, die in Prozessen münden, kommt, beurkundet er die Willenserklärungen. Anschließend leitet er deren Vollzug ein und überwacht ihn zugleich. Seine Angestellten übernehmen dabei den anfallenden Schriftverkehr. Er ist immer darauf bedacht, einen Interessenausgleich zwischen allen involvierten Parteien zu erreichen. Ferner ist er zur Neutralität verpflichtet und unterliegt der Schweigepflicht.

Ist auch für Beglaubigungen zuständig

Neben Beurkundungen nimmt er auch Beglaubigungen von Unter- und Abschriften vor. Bei einer Beglaubigung beglaubigt er nur die Echtheit der Unterschrift des Rechtssuchenden oder eines ihm vorgelegten Dokuments. Darüber hinaus nimmt er eidesstattliche Versicherungen ab. Des Weiteren übernimmt er noch Vermögensverwaltungen, Treuhandschaften sowie Konkursverwaltungen. So verwahrt er treuhänderisch Geld und Wertsachen. Das wird dann fein säuberlich in einem sogenannten Verwahrungs- und Massenbuch festgehalten. Sein Ziel ist es, den Willen der Rechtssuchenden festzuhalten und zu beurkunden - vor allem, wenn sie alt und krank sind. Dafür werden die Erklärungen niedergeschrieben. Bevor die Rechtssuchenden endgültig unterschreiben, informiert er sie noch einmal über die sich daraus ergebenden Vor- und Nachteile. Erst wenn die Schriftstücke mithilfe eines Dienstsiegels zu einer Urkunde zusammengefasst worden sind, können die Rechtssuchenden die Erklärungen auch abgeben. Neben der Beratung im Notariat ist er häufig auf Ämtern und in Gerichtsgebäuden unterwegs, wenn er relevante Akten, das Handelsregister oder das Grundbuch einsehen muss. Eines sollte man beim Gang zum Notar nie vergessen: seinen Personalausweis. Schließlich müssen die Personalien einwandfrei festgestellt werden können.