779 Stellenangebote Wirtschaftsingenieurwesen

NEU 12:30 Uhr | thyssenkrupp Marine Systems GmbH | Kiel
Quelle: www.stepstone.de
18.09.2019 | Mainova AG | Frankfurt am Main
Quelle: www.stepstone.de
NEU 03:28 Uhr | Schunk Sonosystems | Reiskirchen
Quelle: www.schunk-group.com
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Tagesaktuell - Per Mail
14.09.2019 | Olympus Europa SE & Co. KG | Hamburg
Quelle: www.stepstone.de
18.09.2019 | Star Systems GmbH | Böblingen
Quelle: www.star-cooperation.com
14.09.2019 | HHLA - Hamburger Hafen und Logistik AG | Hamburg
Quelle: www.stepstone.de
18.09.2019 | KSB SE & Co. KGaA | 55122 Mainz-Hartenberg/Münchfeld
Quelle: www.ksb.com
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
StepStoneStellenanzeigen.deKalaydooHogaPageHotelCareerNeuvooLegalCareers.deKliniken.deGründerszeneSüddeutsche ZeitungFAZjob.NETStack OverflowJobwareYourFirmDocCheckExperteermonster.de

Weitere Stellenangebote zu Wirtschaftsingenieurwesen in ...

Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

Stellenangebote und Jobs im Wirtschaftsingenieurwesen – bietet Jobs in fast allen Bereich

Berufsfeld für interdisziplinär ausgebildete Akademiker

Absolventen der Wirtschaftsingenieurwesen vereinigen das Know-how eines Ingenieurs mit fundierten wirtschaftswissenschaftlichen Kompetenzen. Somit besitzen sie zwei überaus wichtige Schlüsselqualifikationen auf dem heutigen Stellenmarkt und sind bei Personalchefs, die in den einschlägigen Jobbörsen Stellenangebote für Absolventen eines Studiums im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen schalten, überaus beliebte Bewerber. Industrieunternehmen fast aller Branchen bieten ihnen Jobs in interessanten und gut bezahlten Positionen und schalten dementsprechende Stellenangebote. Aber auch Unternehmen aus dem Handel und dem Dienstleistungssektor suchen in Stellenangeboten Fach- und Führungskräfte, die ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens erfolgreich absolviert haben.

Die Jobs sind dabei zumeist an den Schnittstellen zwischen Technik und Wirtschaft angesiedelt, wo Studienabsolventen des Wirtschaftsingenieurwesens für die Planung, Organisation, Gestaltung und Durchführung und Optimierung diverser Arbeits- und Geschäftsprozesse zuständig sind. Dank ihrer Kompetenzen in den Bereichen der Wirtschafts- und Ingenieurswissenschaften sind die Fach- und Führungskräfte des Wirtschaftsingenieurwesens dazu befähigt, komplexe Probleme immer aus zwei Blickwinkeln zu betrachten. Wirtschaftsingenieure beherrschen schließlich die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens sowie die wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Aspekte der Wirtschaftswissenschaften. Aufgrund ihrer breit gefächerten Hochschulbildung sind sie deshalb sowohl für die Unternehmen als auch auf dem Jobmarkt besonders wertvoll. Wer zudem noch mehrere Fremdsprachen sehr gut in Wort und Schrift beherrscht, wird auch auf internationalen Parkett durchstarten und Karriere machen.

Je nach gewähltem Studienschwerpunkt bestehen Jobs in fast allen denkbaren Bereichen eines Unternehmens – vom Einkauf bis zur Kundenberatung. Wirtschaftsingenieure bewerben sich bevorzugt auf Stellenangebote in den Bereichen Produktion und Fertigung, im Transport sowie in der Logistik, im Marketing und im Vertrieb, im Controlling, in der Beratung sowie in der Forschung und Entwicklung. Vor allem in Führungspositionen profitieren sie von ihrem technologischen Wissen, aber auch von ihrem wirtschaftlichen und strategischen Denkvermögen. Bei Jobs in der Fertigung beziehungsweise in der Produktion fällt das Ermitteln kostenoptimierter Fertigungsprogramme an. Zudem werden die Fertigungsdaten aufbereitet und ausgewertet zu Zwecken der Qualitätskontrolle. Zudem wird die Einhaltung von Qualitätsstandards innerhalb des gesamten Produktionsprozesses sichergestellt. In den Bereichen Transport, Verkehr und Logistik steht die Integration und Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette auf dem Programm. Darüber hinaus werden für Auftraggeber Logistikkonzepte entwickelt und Strategien für die betriebliche Beschaffung und Distribution optimiert. Wen es ins Marketing beziehungsweise in den Vertrieb zieht, der wird dort von der Kundenberatung bis zur Auftragsabwicklung tätig werden. Wirtschaftsingenieure erstellen dort Angebote nach technischen und wirtschaftlichen Aspekten. Im technischen Marketing schulen sie ferner Kunden an Anlagen und Softwaresystemen. Neben der Absatz- und Umsatzplanung werden Markanalysen durchgeführt, um Marketingstrategien bei Bedarf anpassen zu können. Wer eine Stelle in der Beratung anstrebt, wird dort neben der Strategieberatung vor allem mit Technologie- und Prozessberatung betraut. Darüber hinaus lassen Wirtschaftsingenieure in diesem Bereich ihr Know-how bei der Implementierung von Managementkonzepten und Softwaresystemen einfließen, bei denen sie unterstützend tätig werden. Im Controlling hingegen werden Projekte auf Wirtschaftlichkeit geprüft, Kostenstrukturen analysiert sowie Controllingsysteme entworfen. Bei einer Tätigkeit in den Bereichen Forschung und Entwicklung werden Markttrends in Technologien und Produkte umgesetzt. Durch den Einsatz neuester Verfahrensweisen und Technologien werden zudem bestehende Produkte optimiert beziehungsweise an die sich ändernden Bedürfnisse der Konsumenten angepasst.

  © 1996 - 2019 cesar Internetdienste GmbH