6.376 Stellenangebote und Jobs Köchin

- neu So. 26.09.21
1 - 10 von 6.376 Jobs
2021-09-25 | ProServ Produktionsservice und Personaldienste GmbH | Hallstadt
Merken
Zubereitung von Speisen für die Gäste. Stellen Sie sicher, dass die Küche und alle Bereiche, die der Lebensmittellagerung dienen den Reinigungsstandards des Restaurants entspricht. Überwachen der Produktfrische. Schaffung von Arbeitsroutinen für einen effizienten Arbeitsablauf in der Küche.
Quelle: www.proserv-dienstleistungen.de
2021-09-25 | TOSTANDIN Personalservice GmbH | Düsseldorf
Merken
Sie haben eine Ausbildung zum/zur Koch/Köchin abgeschlossen und bereits Erfahrungen sammeln können oder möchten sie sammeln ? . Sie können Kollegen motivieren und ein Team unterstützen ? . Sie begeistern sich für´s kochen , die internationale Küche, Lebensmittel und neue Food-Konzepte.
Quelle: www.europersonal.com
2021-09-25 | Ottendorfer Mühlenbäcker GmbH | Ottendorf-Okrilla
Merken
Sie wollen hoch hinaus in Ihrem Job als Köchin ? Wir gehören zu einem der führenden Anbieter in unserem Segment. Sollten wir Ihr Interesse mit diesem Stellenangebot geweckt haben, so bitten wir um Zusendung der aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die untenstehende Adresse.
Quelle: www.muehlenbaecker.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-09-25 | DIREKT BEWERBEN ÜBER JARITZ DOMINIK GmbH | Riezlern
Merken
Diese Stelle als Köchin ist besonders für Bewerber mit ausgeprägtem Organisationstalent geeignet, die in einem zukunftsorientierten, expandierenden Unternehmen einen Job mit breitem Aufgabenspektrum und hoher Eigenverantwortung suchen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) zu diesem Stellenangebot mit Angaben.
Quelle: www.laterns.at
2021-09-25 | Schöni Transport AG | Barssel
Merken
über ein EDK-anerkanntes Lehrerdiplom (eine heilpädagogische Ausbildung ist von Vorteilen aber nicht zwingend), haben Interesse und Freude an spannenden Unterrichtssequenzen und einem abwechslungsreichen Schullalltag, können vertrauensbildende Beziehungen zu Schülerinnen und Schülern aufbauen und schaffen damit ein positives Lernumfeld.
Quelle: www.icf.church
2021-09-25 | Terra Vecchia Stiftung | Gümligen
Merken
Es erwartet Sie ein stadtnaher Arbeitsplatz, welcher gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Sie profitieren von einem vergünstigten Mittagessen in unserer Personalkantine. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit. Sie finden attraktive Anstellungsbedingungen vor.
Quelle: www.terra-vecchia.ch
2021-09-25 | Diakoniewerk Gotha gGmbH | Mechterstädt
Merken
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Aufgabe als Köchin in einem innovativen zukunftsorientierten Unternehmen mit persönlichen Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Beenden Sie Ihre Jobsuche und senden Sie uns Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung zu diesem Job bitte per E-Mail oder per Post.
Quelle: www.diakonie-gotha.de
2021-09-25 | Stefan Jung Restaurant | Bad Säckingen
Merken
Unser Erfolg ist auch die Geschichte der Zusammenarbeit unseres außergewöhnlichen Teams. Wir freuen uns immer über neue MitstreiterInnen, die Dinge voranbringen und mit uns an der Leistung für unsere Kunden arbeiten wollen. Darum sind uns fachliche Qualifikation im Job ebenso wichtig wie unternehmerisches Denken.
Quelle: www.eightyniners.de
2021-09-25 | Genossenschaft Migros Zürich | Zürich
Merken
Möchten Sie das Fundament für Ihre weitere Karriere legen? Dann prüfen Sie dieses Job Angebot. Sie werden gemeinsam mit uns wachsen und ihre Perspektive als Köchin erweitern. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Quelle: www.migros-gruppe.jobs
2021-09-25 | AWO Seniorenzentrum Wiehl | Wiehl
Merken
Herstellung von Speisen nach den Vorgaben der Küchenleitung / Speiseplan. Erstellung eines Speiseplans mit Absprache der Küchenleitung. Vor und Nachbereitung der Speisen. Reinigen nach vorgegebenen Reinigungs- und Desinfektionsplan. Alle Tätigkeiten in der Küche und Spülküche. Mitarbeiterführung.
Quelle: www.awo-stellenboerse.de

Koch - Der Küchenpatron

Die Mütze ist sein Markenzeichen - schließlich darf kein Gast auch nur ein Haar in der Suppe finden. Sein Reich ist die Küche, wo er unangefochten das Zepter schwingt. Der Grundstein für eine Karriere als Koch wird mit einer dreijährigen Ausbildung gelegt. Anstellungen findet er in der Gastronomie, in der Hotellerie, im Catering sowie in Küchen von Krankenheimen und Alten- und Pflegeheimen. Da es in (Groß-)Küchen in der Gastronomie und Hotellerie zu Stoßzeiten mitunter durchaus hektisch zugeht, muss jeder Handgriff sitzen. Er ist für die gesamten Arbeitsabläufe in der Küche verantwortlich. Diverse kleinere Tätigkeiten delegiert er an seine Untergebenen, die er anschließend jedoch mit Argus-Augen kritisch inspiziert.
Egal ob Vorspeise, Hauptspeise oder Nachtisch, der Koch zaubert alles, wonach es dem Gast gelüstet - sofern es auf der Speisekarte steht. Bei Beilagen, Salaten, Fisch- und Fleischgerichte sowie Suppen, Soßen, Gebäck und Nachtischen hat jeder Koch eine Spezialität auf Lager, um seinen Gästen Gaumenfreuden zu bereiten.
Neben seiner eigentlichen Tätigkeit, dem Kochen, Braten, Backen und Garnieren der Gerichte, verwendet er viel Zeit mit dem Erstellen von Speiseplänen. Schließlich wollen die zahlenden Gästen nicht jeden Tag dasselbe vorgesetzt bekommen, gesund und leicht bekömmlich soll es zudem sein. Für das Einkaufen und fachgerechte Lagern der Zutaten ist er ebenfalls zuständig. Alles muss immer frisch sein und in jeder Küche steht und fällt alles mit der Hygiene.

Der Koch lässt ganz bestimmt nichts anbrennen

Für diesen Beruf ist zum einen Muskelkraft beim Hantieren mit großen Kochtöpfen und voll beladenen Warenpaletten vonnöten. Zum anderen ist manuelles Geschick beim Zubereiten und Garnieren der Speisen erforderlich. Ein Blick für Ordnung und Reinheit sowie eine durch nichts zu erschütternde Resistenz gegen Stress und Hitze sind weitere Qualitäten, die man für diese Tätigkeit mitbringen sollte, auch wenn drei Gerichte zur selben Zeit fertig werden sollen. Da der Gast immer König ist, verzieht der Koch auch keine Miene, sofern sich ein Gast einmal über eine Speise beschweren sollte, sondern zaubert sie aufs Neue. Denn je besser der Koch, destro größer ist die zahlende Kundschaft.
Schichtarbeit sowie Feiertags- und Wochenendarbeit sind die Regel in diesem Metier.