489 Stellenangebote und Jobs Küchenchef

- neu Do. 23.09.21
1 - 10 von 489 Jobs
2021-09-22 | Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. | Berlin
Merken
Aktive Mitarbeit und Leitung des Küchenteams (drei Mitarbeitende). Verantwortung für die gesamten Küchenabläufe. Einkauf und Kalkulation unter Beachtung der Wareneinsätze. Gewährleistung der Küchenhygiene (HACCP). Unterweisung von Mitarbeitenden. Gestaltung von Speisekarten, Saisonkarten, Menu- und Buffetvorschläge.
Quelle: www.diakonie.de
2021-09-22 | Kurhaus Bad Salzhausen Hotel & Gastronomie | Castlewood
Merken
Zubereitung aller Speisen . Planen, Organisieren und Koordinieren der Küchenabläufe an den einzelnen Posten . Sicherstellung des Qualitätsanspruches sowie eines optimalen Produktionsablaufes . Gewährleistung der einzuhaltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen (HACCP) . Sorgsamer und verantwortungsbewusster Umgang mit Lebensmitteln und Rohstoffen .
Quelle: www.kurhaushotel-bad-salzhausen.com
2021-09-22 | Johanniter-Kinderhaus „Löwenzahn“ | Butzbach
Merken
Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch. Mehrjährige Berufserfahrung als Küchenchef/in in der gehobenen Gastronomie. Soziale Kompetenz und motivierende Mitarbeiterführung. Eigeninitiative, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.
Quelle: www.johanniter.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-09-20 | Apron (Hotel Am Konzerthaus - MGallery Collection) | Wien
Merken
Wir bieten dir eine verantwortungsvolle und entwicklungsfähige Position mit viel Abwechslung in einem tollen Team. Das Mindestbruttogehalt für diese Positioin bei Vollzeitbeschäftigung (40h/Woche) laut gesetzlichem Kollektivvertrag. Verpflegung. Aus- und Weiterbildungsprogramme. Mitarbeiterraten bei über 4800 Accor Hotels weltweit.
Quelle: www.restaurant-explorer.de
2021-09-18 | ILWIS HR | 00000 Tirol
Merken
* Abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin . Mindestens 3 Jahre Erfahrung als Küchenchef in einem 4*/4*superior Hotel und/oder gehobene Gastronomie. Vertraut mit der klassischen österreichischen Küche. Sehr gute, nachweisbare Referenzen. Führungserfahrung von großer Wichtigkeit. Sehr gutes wirtschaftliches Verständnis (in der Lage, das Küchen- & Personalmanagement.
Quelle: www.ilwis-hr.com
2021-09-17 | Tabel GmbH, Chance | Hannover
Merken
Eine kreative und fordernde Aufgabe, bei der Sie Ihre Talente einsetzen können und moderne Produktionsverfahren nutzen. Eine übertariflicher Bezahlung + Bonus + Mitarbeiterrabatte + betriebliche Altersvorsorge. Flexible Arbeitszeiten nach Absprache. Einen unbefristeten Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und Fortbildungsmöglichkeiten.
Quelle: www.tabel.com
2021-09-16 | Primus Service GmbH | Lüdenscheid
Merken
Was wir von Ihnen als Küchenchef erwarten: Eine starke Eigenmotivation, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sind entscheidend für die Erreichung der gemeinsamen Ziele. Wenn Sie Entscheidungsfreude, unternehmerisches und erfolgsorientiertes Handeln sowie die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen mitbringen, dann haben wir genau den richtigen Job.
Quelle: www.job-hotel.de
2021-09-16 | Rennsteig Kammweg Hotelbetriebsgesellschaft GmbH | 98701 Neustadt Am Rennsteig
Merken
Zubereitung aller Speisen . Planen, Organisieren und Koordinieren der Küchenabläufe an den einzelnen Posten . Sicherstellung des Qualitätsanspruches sowie eines optimalen Produktionsablaufes . Gewährleistung der einzuhaltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen (HACCP) . Sorgsamer und verantwortungsbewusster Umgang mit Lebensmitteln und Rohstoffen .
Quelle: www.hotel-kammweg.com
NEU 2021-09-22 06:38 Uhr | Berghotel Hammersbach | Grainau
Merken
Das **** Berghotel Hammersbach verfügt über 127 Zimmer verteilt auf 3 Häuser, Restaurants mit einer Kapazität von bis zu 250 Personen, zwei Bars, die Hammersbacher Hütte mit 50 Sitzplätzen,.
Quelle: www.stepstone.de
NEU 2021-09-22 06:32 Uhr | Henny's Ristorante | Hamburg
Merken
Wir suchen für unserer Restaurant am Mühlenkamp ab sofort einen kompetenten Küchenchef um die Tagesschicht abzudecken (m/w/d). Mit einer hochwertigen und kreativen Küche verschaffen wir unseren Gästen ein Erlebnis, dass Sie jeden auf ein Neues.
Quelle: www.stepstone.de

In der Küche hört alles auf sein Kommando

Sein Reich ist die Küche, wo er unangefochten das Zepter schwingt. Bis man zum Küchenchef ernannt wird, ist es allerdings ein weiter Weg. Zunächst steht eine dreijährige Lehre zum Koch auf dem Programm. Anschließend ist noch eine Weiterbildung im Bereich Gastronomie erfolgreich zu absolvieren. Viel wichtiger ist jedoch Berufserfahrung. Da es in (Groß-)Küchen in der Gastronomie und Hotellerie zu Stoßzeiten mitunter durchaus hektisch zugeht, muss jeder Handgriff sitzen. Vor allem darf der Küchenchef dabei nie den Überblick verlieren und muss Gelassenheit und Ruhe ausstrahlen, auch wenn 50 Gerichte zur selben Zeit raus müssen. Die eigentliche Zubereitung von Speisen ist nicht mehr seine primäre Aufgabe. Trotzdem ist die Kochmütze auch sein Markenzeichen - schließlich darf kein Gast ein Haar in der Suppe finden. Ihm obliegt stattdessen hauptsächlich die Leitung der Küche. Er ist für die Arbeitseinsätze des Küchenpersonals zuständig, delegiert die anfallenden Arbeiten und kontrolliert mit Argus-Augen die zubereiteten Speisen und Gerichte, bevor sie den Kunden serviert werden. Letztendlich trägt der Küchenchef die alleinige Verantwortung für alle Vorgänge in der Küche - im Positiven wie im Negativen. Er verwendet viel Zeit mit dem Erstellen von Speiseplänen. Schließlich wollen die zahlenden Gästen nicht jeden Tag dasselbe vorgesetzt bekommen, gesund und leicht bekömmlich soll es zudem sein. Für das Einkaufen und fachgerechte Lagern der Zutaten ist er ebenfalls zuständig. Alles muss immer frisch sein und in jeder Küche steht und fällt alles mit der Hygiene.

Der Küchenchef lässt ganz bestimmt nichts anbrennen

Für diesen Beruf sind Organisationstalent, Führungskompetenzen, Stress- und Hitzeresistenz sowie ein Blick für Ordnung und Reinheit erforderlich. Gegenüber dem Personal muss immer der richtige Ton angeschlagen werden, auch wenn dem Koch mitgeteilt werden muss, dass sich gerade ein Gast bitterlich über sein Essen beschwert hat. Dann muss es der betreffende Koch einfach noch einmal zubereiten. Schließlich ist der Kunde in der Gastronomie König und der Erfolg steht und fällt mit einem exzellenten (Küchen-)Service. Und dem Küchenchef kommt die entscheidende Rolle dabei zu.