9.887 Stellenangebote Techniker

20.02.2018 | BUCS IT GmbH | Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen (Ruhr), Hagen (Westf), Köln, Oberhausen (Rheinl), Remscheid, Solingen, Witten, Wuppertal
Quelle: www.stepstone.de
20.02.2018 | Argo GmbH | Langenselbold
Quelle: www.stepstone.de
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Minütlich - Per Mail
20.02.2018 | ONTRAS Gastransport GmbH | Leipzig
Quelle: www.ontras.com
20.02.2018 | Formel D Group | München
Quelle: www.stepstone.de
20.02.2018 | NETZFREQUENZ GmbH | Augsburg
Quelle: www.nfq.de
20.02.2018 | TRAPO AG | Gescher
Quelle: www.stepstone.de
20.02.2018 | SI-Systems GmbH | Fürth
Quelle: www.si-systems.de
20.02.2018 | Werth Solutions GmbH | Aschaffenburg, Augsburg (Bay), Bamberg, Bayreuth, Erlangen, Fürth (Bay), Ingolstadt, Donau, Kempten (Allgäu), Landshut (Isar), München, Nürnberg, Mittelfranken, Passau, Regensburg, Schweinfurt, Würzburg
Quelle: www.stepstone.de
20.02.2018 | Smiths Detection | Wiesbaden
Quelle: www.stepstone.de
20.02.2018 | Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG | Kamenz
Quelle: www.stepstone.de
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
Im Web gefundenCESARStepStonemonster.deDICEXingmeinestadt.deexperteer.deJobwarezahn-luecken.dehotel-career.deSüddeutsche ZeitungJobleadsDGFPsalesjobYourFirmJobsintown.deeFinancial Careersstellenonline.decollegen.netStepStone Berufsstartkarriere-rheinmain.deAusbildungsheldOberfranken JobsJobs im SüdwestenAusgsburger Allgemeine
Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

Techniker - Berufsgruppe mit weitreichendem Betätigunsfeld

Der Begriff des Technikers ist ein ziemlich weitreichender Begriff, er steht für eine Person, die einen technischen Beruf ausübt. Streng genommen, sind nur solche als Techniker zu bezeichnen, die an einer Fachschule für Technik den Abschluss zum "Staatlich Geprüften Techniker" erlangt haben. Bevor man diese Weiterbildung mit abschließender staatlicher Prüfung antreten kann, ist eine Ausbildung in der gewählten Techniker-Fachrichtung sowie Berufserfahrung erforderlich. Es gilt, aus einer der diversen Fachrichtungen auszuwählen - u.a. Bautechnik, Elektrotechnik, Heizungs-/Lüftungs- oder Klimatechnik, Holztechnik, Informatik, Maschinen(bau)technik oder Metallbautechnik. Ein weiterer schöner Nebeneffekt: Zusammen mit dem erworbenen Titel "Staatlich Geprüfter Techniker" wird zugleich die fachbezogene Fachhochschulreife verliehen. Wer noch wissenshungrig ist, kann ein Fachhochschulstudium anschließen.

"Staatlich Geprüfte Techniker" zählen zu den gefragtesten Berufsgruppen

Doch auch ohne Fachhochschulstudium sind die Jobaussichten für Elektrotechniker, Maschinenbautechniker, Mechatroniker, Medizintechniker oder Bautechniker hervorragend. Sie zählen zurzeit zu den gefragtesten Bewerbern auf dem Arbeitsmarkt. Sie profitieren vom drohenden Fachkräftemangel, der vor allem in den technisch dominierten Berufsgruppen droht. Dank seiner praktischen Berufserfahrung gepaart mit fundiertem, theoretischem Fachwissen ist er vielseitig einsetzbar. Er versteht es, auf sich ständig verändernde Anforderungen flexibel zu reagieren und kann sich stets in neue Anforderungsbereiche einarbeiten. So kann er im Idealfall unter mehreren Jobangeboten das für sich beste auswählen.