1.254 Stellenangebote und Jobs Kinderpflege

- neu Sa. 25.09.21
1 - 10 von 1.254 Jobs
2021-09-24 | Die Kleinen Strolche | 83607 Holzkirchen
Merken
Ein gutes Betriebsklima in einer gemischten Altersstruktur. Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Eine Tarifgerechte Bezahlung nach den persönlichen Voraussetzungen. Einen Fahrtkostenzuschuss. Gute Fortbildungsmöglichkeiten. Eine Großraumzulage.
Quelle: www.holzkirchen.de
2021-09-24 | Pfarrcaritasverein für die Pfarreien Simbach/Inn und Erlach e.V. 1. Vors. Romona Eibl | Simbach Am Inn
Merken
Eine staatliche Anerkennung als Kinderpfleger/in oder einen vergleichbaren Abschluss. Freude am Umgang mit Kindern. Identifikation mit dem Bildungs- und Erziehungsauftrag einer Kindertageseinrichtung in kirchlicher Trägerschaft. Bereitschaft zur Teamarbeit sowie persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.
Quelle: www.caritas.de
2021-09-24 | Gemeinde Hohenstein | Hohenstein
Merken
Wollen Sie Teil eines erfolgreichen Teams werden? In Ihrem Job als Kinderpflege haben Sie jetzt die Chance. Steigen Sie bei uns ein! Zu Ihren Aufgaben gehören die Vorbereitung, Überwachung und Kontrolle der Prozessabläufe. Am besten passen sie zu uns, wenn Sie.
Quelle: www.gemeinde-hohenstein.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-09-24 | BRK-Kinderhaus | 95445 Bayreuth
Merken
Sie möchten Ihre Erfahrung als Kinderpflege einbringen, um das Wachstum eines innovativen Unternehmens zu stärken? Dann ist dieses Stellenangebot genau das richtige für Sie. Dieser Job wird von einem der führenden und beliebtesten Arbeitgeber in seinem Bereich angeboten. Zur Fortsetzung der erfolgreichen Wachstumsstrategien.
Quelle: www.brk-bayreuth.de
2021-09-23 | Caritasverband für die Diözese Passau e. V. | Wurmannsquick
Merken
Eine staatliche Anerkennung als Kinderpfleger/in oder einen vergleichbaren Abschluss. Freude am Umgang mit Kindern. Identifikation mit dem Bildungs- und Erziehungsauftrag einer Kindertageseinrichtung in kirchlicher Trägerschaft. Bereitschaft zur Teamarbeit sowie persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Unsere Caritaseinrichtungen sind sichtbare und erlebbare Orte der Katholischen Kirche und ein wichtiger Teil.
Quelle: www.caritas.de
2021-09-23 | über Manpower GmbH & Co. KG | Röthenbach an der Pegnitz
Merken
Als Kinderpflege finden Sie in unserem Unternehmen einen Job, der anspruchsvoll und vielseitig ist. Fundiertes Wissen, Entscheidungskompetenz und Teamfähigkeit führen zu der Möglichkeit, sich selbst in dieser zukunftsorientierten Firma weiterzuentwickeln und fortzubilden. Senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen.
Quelle: www.manpower.de
2021-09-23 | AWO Bezirksverband Oberbayern e.V. | 80686 München
Merken
Abschluss oder eine Anerkennung als Erzieher (m/w/d), Kinderpfleger (m/w/d), pädagogische Fachkraft- oder Ergänzungskraft (m/w/d), oder vergleichbares. Teamgeist, Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Engagement. Freude an Herausforderungen. Kenntnisse zum BayKiBig und BEP. die Fähigkeit, Kinder jeden Tag mit einer wertvollen und kreativen Förderung zu begeistern.
Quelle: www.awo-obb-karriere.de
2021-09-24 | Randstad Deutschland | mehrere Standorte
Merken
Beenden Sie Ihre Jobsuche! Wenn Sie neu als Kinderpflege bei uns einsteigen, bieten wir Ihnen faszinierende Möglichkeiten sich in Ihrem Job zu entwickeln und Ihre Karriere auf ein neues Niveau zu heben. Wir stehen für individuelle und flexible Arbeitsmodelle für sowohl Berufseinsteiger.
Quelle: www.monster.de
2021-09-24 | Kinderkrippe Zwetschgenbande | Planegg
Merken
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Aufgabe als Kinderpflege in einem innovativen zukunftsorientierten Unternehmen mit persönlichen Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Beenden Sie Ihre Jobsuche und senden Sie uns Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung zu diesem Job bitte per E-Mail oder per Post.
Quelle: www.xing.de
2021-09-24 | Diakonie Hasenbergl e.V. | München
Merken
Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder im Rahmen des Bayrischen Bildungs- und Erziehungsplanes des BayKiBiGs. Gestaltung eines altersgemäßen Entwicklungs- und Förderangebots sowie die Planung des Tages-und Wochenablaufes mit eigenen kreativen Ideen und Impulse in Zusammenarbeit mit der pädagogischen Fachkraft.
Quelle: www.xing.de

Jobs und Stellenangebote in der Kinderpflege – weiblich dominierte Tätigkeit im Sozialwesen

Ermöglicht Kinderbetreuung von der Kindertagesstätte bis zum Jugendwohnheim

Die Mitarbeiter in der Kinderpflege sind zu 90 Prozent in weiblicher Hand. Wer in der Kinderpflege tätig werden möchte, übernimmt die Betreuung und Pflege von Säuglingen sowie die Betreuung von Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen. Die Kinderbetreuung erfolgt dabei in Kindertageskrippen, Kindertagesstätten, in Kinderheimen, Waisenhäusern, Jugendwohn- und Erziehungsheimen, Freizeiteinrichtungen, Jugendtreffs, Ferienheimen sowie in Privathaushalten. In der Kinderpflege fungieren die Mitarbeiterinnen oft als Bezugsperson und Ersatzmutter. Sie unterstützen dabei sozialpädagogische Fachkräfte, Kinderkrankenpflegekräfte sowie die Eltern. Aufgrund der neuen Richtlinien, die die (Ganztags-)Kinder-betreuung gewährleisten soll, gibt es einen steigenden Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften in der Kinderbetreuung. Zudem steigt die Geburtenrate seit einigen Jahren wieder an. Gute Zeiten also für ausgebildete Kinderpflegerinnen: Sie können sich aus den in den Jobbörsen zahlreich vorhandenen Stellenangeboten und Jobs den Traumjob auswählen.

Die Ausbildung zum staatlich geprüften Kinderpfleger beziehungsweise zur staatlich geprüften Kinderpflegerin dauert an Berufsfachschulen je nach Bundesland zwischen zwei und drei Jahren. Mit viel Herz und Hingabe wird in diesem Bereich gearbeitet. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe sind Empathie, Kreativität, Motivation sowie Inspiration tagtäglich erforderlich. Neben der Freude an der Arbeit mit Säuglingen, (Klein-)Kindern und Jugendlichen sind Stressresistenz und Geduld erforderlich, aber auch pädagogisches Geschick und das Interesse an kreativen und musischen Aktivitäten. Wer sich entschließt, im Bereich der Kinderpflege in einer Kindertageskrippe mit Säuglingen zu arbeiten, übernimmt dort beispielsweise das Wickeln, Waschen und Füttern der Kleinsten. Zudem wird sichergestellt, dass Ruhezeiten eingehalten werden. Wer lieber mit 3- bis 6-jährigen Kindern arbeitet, wird beispielsweise in einer Kindertagesstätte neben einer ausgebildeten Erzieherin beziehungsweise neben einem ausgebildeten Erzieher als Zweitkraft eine Gruppe betreuen und beaufsichtigen. Dort ist das Aufgabenspektrum wesentlich umfangreicher. Zum einen werden die Kinder zum Spielen angeleitet. Dabei wird sichergestellt, dass das Spielmaterial auch pädagogisch sinnvoll ist und dem altersgemäßen Entwicklungsstand der Kinder Rechnung trägt. Darüber hinaus steht das Musizieren, Malen, Basteln, Werken, Turnen und Tanzen auf dem Programm. Sinnvolle Beschäftigungen und ausreichend Bewegung sind für die Entwicklung der Kinder gleichermaßen wichtig. Die Kleinen entdecken bei Ausflügen in die Natur Flora und Fauna und ferner wird auf die altersgemäße Sprachentwicklung der Kinder geachtet. In der Kinderpflege wird das körperliche, leibliche und seelische Wohlbefinden der Kinder gewährleistet. Für die großen und kleinen Sorgen und Probleme der Kinder ist stets ein offenes Ohr vorhanden. Mit den Eltern wird zudem vertrauensvoll und offen zusammengearbeitet.

Wer lieber mit einer kleineren Gruppe arbeitet, ist in einem Privathaushalt sicher besser aufgehoben. Dort unterstützen in der Kinderpflege Tätige die Erziehungsberechtigten – in aller Regel die Eltern – und unterstützen so bei der Pflege, Erziehung und Betreuung der Kinder oder des Kindes.

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung im Bereich der Kinderpflege bestehen Fortbildungsmöglichen zur Erzieherin beziehungsweise zum Erzieher und zur Heilerziehungspflegerin beziehungsweise zum Heilerziehungspfleger. Die hohe Anzahl an Stellenangeboten und damit einhergehende Flexibilität auf dem Stellenmarkt bleibt dort gleich, aber zudem steigt dann auch das Gehalt ein wenig.