118 Stellenangebote und Jobs Biochemiker

- neu So. 25.07.21
1 - 10 von 118 Jobs
2021-07-22 | Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus der Technischen Universität Dresden | Dresden
Merken
This is a two-year position with the possibility for a one-year extension. Applicants must have a PhD or equivalent level degree. The systems biology and pathway modeling approaches for drug target development envisaged for the applicant require clearly demonstrable skills and abilities in mathematics as a primary prerequisite for the position. Experience.
Quelle: www.uniklinikum-dresden.de
2021-07-22 | Adecco Personaldienstleistungen GmbH | Regensburg
Merken
Schnittstelle Büro - Labor. protein-biochemisches Arbeiten in der Produktion. Proteinreinigung: ÄKTA-FPLC-Chromatographie (Antikörper, IMAC, IEX, SEC). Protein-Analytik: SDS-PAGE, Western-Blot, Kapillar-Gelelektrophorese, HPLC, Massenspektrometrie, …. Produktionsplanung, Projekt-Design, Kundenkommunikation.
Quelle: www.adecco.de
2021-07-18 | implantcast GmbH | Buxtehude
Merken
Abgeschlossenes naturwissenschaftliches bzw. Life Science Studium, z. B. Biologie, Biochemie, Chemie oder Pharmazie, Schwerpunkt oder Promotion im Bereich Toxikologie wünschenswert. Relevante Berufspraxis in der (toxikologischen) Biokompatibilitätsbewertung von Medizinprodukten (Medizinprodukteverordnung, MDR (EU) 2017/745, FDA, ISO 10993).
Quelle: www.implantcast.de
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-07-17 | Randstad Deutschland GmbH | Biberach
Merken
Biochemiker (m/w/d) in Biberach. Randstad. randstad. Jobsuche. Bewerber. Unternehmen. Über Randstad. Standorte. Karriere. HR-Portal. randstad. Jobsuche. Bewerber. Unternehmen. Über Randstad. Standorte. Karriere. HR-Portal. randstad. dashboard. edit profile. account settings. log Sie.
Quelle: www.randstad.de
2021-07-16 | Digital Electronics and PLC |
Merken
DTU Chemical Engineering.  . ‹ To job list. Novo Nordisk Foundation PhD student in Downstream Processing for Extraction and Purification of Intracellular Products. MONDAY 14 JUN 21. If you are ambitious chemical or biochemical engineer who.
Quelle: www.dtu.dk
2021-07-15 | headwaypersonal GmbH | Penzberg
Merken
Scientist (m/f/d) protein-biochemical and immunological assays. HEADWAY – Ihr Experte in der Personalbranche mit mehr als 20 Jahren Erfahrung. Seit unserer Gründung im Jahr 1997 arbeiten wir stets daran, uns verbessern, um unseren Kunden,.
Quelle: www.headwayholding.com
2021-07-14 | Hays Professional Solutions | Penzberg
Merken
With over 15 years of experience in the pharmaceutical industry, biotechnology and medical engineering, we know the key contacts at companies that are recruiting for challenging jobs with real potential. The current high demand for staff has opened up exciting opportunities for dedicated professionals looking to develop themselves professionally and to further their careers. As.
Quelle: www.wissensarbeiter-studie.de
2021-07-24 | QIAGEN GmbH | Hilden
Merken
Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche.
Quelle: www.jobvector.de
2021-07-24 | Eurofins BioPharma Product Testing Munich GmbH | Planegg
Merken
Wissenschaftliche Betreuung von nicht-klinischen Sicherheitsprüfungen für Chemie-, Kosmetik und Medizinprodukte im Bereich Gentoxikologie. Planung, Koordination und Betreuung von Studien im Labor. Sicherstellen einer GLP- gerechten Durchführung und Dokumentation. Erstellen von SOPs, Protokollen, Entwicklungs- und Validierungsreports (vorwiegend in Englisch).
Quelle: www.jobvector.de
2021-07-24 | INDICAL BIOSCIENCE GmbH | Leipzig
Merken
Wissenschaftlicher Abschluss eines Studiums der Veterinärmedizin, Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder einem verwandten naturwissenschaftlichen Bereich. Umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet der veterinärmedizinischen Labordiagnostik, insbesondere Methodenkenntnisse (immundiagnostische und biochemische Arbeitsmethoden, insbesondere ELISA).
Quelle: www.jobvector.de

Vereint das Wissen zweier naturwissenschaftlicher Disziplinen

Ein Biochemiker vereint das Fachwissen gleich zweier naturwissenschaftlicher Disziplinen in sich - das macht ihn für Forschungsaufgaben doppelt interessant. Dabei betreibt er vor allem experimentelle Grundlagenforschung und widmet sich besonders der Untersuchung des Aufbaus von Molekülen und Zellen. Doch zunächst steht ein anspruchsvolles Studium auf dem Programm. Wie in allen Naturwissenschaften steigert ein Doktortitel die Anstellungschancen für Berufseinsteiger. Viele Biochemiker verbleiben ihr Leben lang an der Hochschule, um in den Bereichen Lehre und Forschung tätig zu werden. Ihre akademische Ausbildung befähigt sie ebenfalls dazu, in den Bereichen Medizin, Umwelt und Nahrungsmittel zu forschen. Andere Absolventen finden Anstellungsmöglichkeiten in der chemischen, pharmazeutischen und biotechnischen Industrie. Von ihren Forschungsleistungen im Bereich Medizin profitieren vor allem die Patienten, da die medizinisch verwendbaren Stoffe und somit auch die für den Markt bestimmten Medikamente fortlaufend verbessert werden. Auch Menschen, die an genetisch bzw. umweltbedingten Stoffwechselkrankheiten leiden, versucht die Forschung zu helfen. Im Bereich der Toxikologie wird erforscht, welche Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Lebensmitteln zurückbleiben. Dabei wird sichergestellt, dass ein die Gesundheit gefährdender Grenzwert nicht überschritten wird.  

Das Gros der Arbeitszeit findet für den Biochemiker im Labor statt

Das Gros seiner Arbeitszeit findet im Labor statt. Dabei sind Pipetten, Reagenzgläser und Zentrifugen seine täglichen Arbeitsgeräte - genauso wie das Tragen von Kittel, Mundschutz und Handschuhen Pflicht ist. Es muss mit äußerster Präzision gearbeitet werden. Schließlich können schon kleinste Abweichungen ein Versuchsergebnis unbrauchbar machen. Anschließend werden am Computer alle Versuchsergebnisse ausgewertet und mitunter fließen die Ergebnisse direkt in Forschungsarbeiten ein. Besonders fleißige Forscher schaffen es bis zum Laborleiter. In der freien Wirtschaft warten zudem Aufgaben in den Bereichen Produktion und Vertrieb. Vor allem im Bereich Qualitätskontrolle ist man auf sein Fachwissen angewiesen. Im Vertrieb werden neben Ärzten auch Forschungseinrichtungen rund um Medikamente und Laborgeräte beraten.