50 Stellenangebote Leiter Business Development

- neu Fr. 24.09.21
1 - 10 von 50 Jobs
NEU 2021-09-24 00:58 Uhr | HILCONA AG | 9494 SCHAAN
Merken
LEITER BUSINESS DEVELOPMENT & COMMUNICATIONS*. IHRE HAUPTAUFGABEN. Leiten der Stabsstelle Corporate Business Development & Communications inklusive Führen der Mitarbeitenden. Durchführen von Analysen sowie Erstellen von Konzepten für den CEO und die Divisionsleitung. Leiten von Projekten zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie, inklusive M&A.
Quelle: www.hilcona.com
2021-09-23 | Apenberg + Partner GmbH, Print Business Consultants | Hamburg
Merken
Abgeschlossenes Studium (z.B. Marketing, Ingenieurwesen, Informatik, Drucktechnik). Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Vertrieb. Spezialwissen in den Themenbereichen IT und Digitaldrucktechnik (z.B. XML-Satzerstellung). Umsetzungsstärke, hohe Eigeninitiative sowie Kreativität in der Kundenakquise, Teamfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit und unternehmerisches Denken.
Quelle: www.apenberg.de
2021-09-04 | Natalie Hewener | 20095 Hamburg
Merken
Wenn strukturierte, analytische und selbständige Arbeitsweise sowie Motivationsfähigkeit und Belastbarkeit zu Ihren wesentlichen Eigenschaften als Leiter Business Development gehören, dann ist das genau der richtige Job für Sie! Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen sowie die Zusammenarbeit.
Quelle: www.personalkonzepte.com
Job-Radar
Alle Stellen – Tagesaktuell – Per Mail
2021-08-26 | Mercuri Urval | Hamburg
Merken
Sie setzen die strategischen Säulen Wachstum und Neukundengewinnung mit Überzeugung in Deutschland um. Die Gewinnung von Führungskräften und Experten (m/w/d) sowie die Weiterentwicklung der deutschen Niederlassung durch der Aufbau eines profunden Netzwerks stehen im Mittelpunkt Ihrer Aktivitäten.
Quelle: www.mercuriurval.com
2021-08-19 | 1a Zukunft | 53111 Bonn
Merken
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Sie können zudem fundierte Berufserfahrung im IT-Dienstleistungssektor sowie einschlägige Erfahrung im Portfolio Management und im Business Development vorweisen.
Quelle: www.1a-zukunft.de
2021-07-30 | Vorwerk & Co. KG Jobportal | Wuppertal
Merken
Verantwortlich für die Entwicklung und Ausgestaltung der digitalen Vertriebs-Apps für Kobold und Thermomix. Aktive Steuerung und Weiterentwicklung der Digitalen Business-Vernetzung (Verbraucher-App, Online-Plattform, Sales App). Entwicklung und Umsetzung geeigneter Konzepte für die Digitalisierung von Business Prozessen im Zusammenspiel mit der Vorwerk Omnichannel Strategie.
Quelle: www.career-vorwerkgroups.com
2021-07-08 | INTERSEROH Dienstleistungs GmbH | Köln
Merken
Sie schätzen flexible Arbeitszeiten (Vertrauensarbeitszeit), Home-Office- . Möglichkeit und eine gute Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben . Sie erhalten viele Zusatzleistungen (z.B. Mitarbeiter-Vergünstigungen, kostenlose . Getränke etc.) . Gute Weiterbildungsmöglichkeiten und breit aufgestelltes .
Quelle: www.arbeitsagentur.de
2021-09-21 | MEDIA CONSULTA | Berlin
Merken
Hier ist der Job für den erfahrenen Spezialisten: als Leiter Business Development besitzen Sie ein detailliertes Verständnis von Geschäftsabläufen und suchen stetig nach Verbesserungspotenzialen. Teamorientiertes Denken und Handeln zur engen und produktiven Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen zeichnen Sie aus. Sie verfügen über gute kommunikative Englischkenntnisse.
Quelle: www.experteer.de
2021-09-19 | Experteer GmbH | Berlin
Merken
Diese Stelle als Leiter Business Development ist besonders für Bewerber mit ausgeprägtem Organisationstalent geeignet, die in einem zukunftsorientierten, expandierenden Unternehmen einen Job mit breitem Aufgabenspektrum und hoher Eigenverantwortung suchen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf) zu diesem Stellenangebot.
Quelle: www.experteer.de
2021-09-18 | Südzucker | Mannheim
Merken
**Die Experteer Benchmark ist ein Service von Experteer und zeigt den berechneten Marktwert für die jeweilige Position. Es handelt sich explizit nicht um die Angabe des Recruiters, sondern um auf basierende Analysen.
Quelle: www.experteer.de