28 Stellenangebote Personalreferentin

06.07.2019 | doctari Pflege GmbH | Hamburg
Quelle: www.stepstone.de
04.07.2019 | STRABAG Rail GmbH | Berlin
Quelle: www.stepstone.de
NEU 01:39 Uhr | persona service AG & Co. KG | Hamm
Quelle: www.persona.de
Job Radar
Einfach schneller sein!
Alle Stellen - Tagesaktuell - Per Mail
NEU 06:57 Uhr | Fraunhofer-Gesellschaft | Munich
Quelle: neuvoo.de
12.07.2019 | Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) | Berlin
Quelle: www.bam.de
NEU 06:04 Uhr | HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH | Karlsbad
Quelle: neuvoo.de
12.07.2019 | Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) | 12205 Berlin
Quelle: www.bam.de
16.07.2019 | HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH | Karlsbad
Quelle: neuvoo.de
16.07.2019 | HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH | Karlsbad
Quelle: neuvoo.de
14.07.2019 | Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. | Munich
Quelle: neuvoo.de
Ergebnisse nach Jobbörsen filtern
GebäudeheldenStepStoneStellenanzeigen.deKalaydooHogaPageHotelCareerNeuvooLegalCareers.deKliniken.deGründerszeneSüddeutsche ZeitungFAZjob.NETStack OverflowJobwareYourFirmDocCheckExperteermonster.de
Radius
Exakt20 Km40 Km60 Km80 Km100 Km

Zuständig für Human Resources

Es liegt eigentlich auf der Hand, dass in Personalabteilungen mitunter über die höchste Arbeitsbelastung geklagt wird. Einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg eines jeden Unternehmens ist hoch qualifiziertes, innovatives und motiviertes Personal, das es aber bekanntlich erst einmal zu akquirieren gilt. In namhaften Unternehmen treffen täglich bis zu 50 Bewerbungen via E-Mail und Post ein. Dann ist so einiges zu tun, um der Bewerberflut Herr zu werden. Doch statt des besten Mitarbeiters gilt es, den Mitarbeiter einzustellen, der am besten zur Firma und zur ausgeschriebenen Stelle passt. Und damit das Arbeitsverhältnis nicht schon nach der Probezeit wieder gelöst wird und die Suche von Neuem beginnt, sorgt eine erfahrene Personalerin für die geeignete Kandidatenauswahl.Die beste Voraussetzung für diese Position ist ein betriebswirtschaftliches Hochschulstudium, möglichst mit Schwerpunkt Personalwirtschaft. Doch auch eine kaufmännische Ausbildung, Berufserfahrung in Personalabteilungen sowie eine einschlägige Weiterbildung als Personalreferentin ist eine Alternative. Anstellungen finden sich in Unternehmen fast aller Wirtschaftszweige. Schließlich benötigt jedes Unternehmen eine erfahrene Personalreferentin. Vakante Positionen, sei es nach Kündigung seitens des früheren Stelleninhabers oder Ausscheiden aus dem Erwerbsleben, müssen umgehend wieder besetzt werden. Dabei umreißt sie den Aufgabenbereich der freien Stelle und gibt dem Texter der Stellenanzeige genaue Vorgaben. Bei allen relevanten Vorstellungsgesprächen ist sie selbstredend dabei und zeichnet für alle Neueinstellungen verantwortlich. Zudem hat sie den Personalbedarf für bevorstehende Projekte langfristig im Auge.

Neben Personalmanagement übernimmt sie auch die Personalentwicklung

Des Weiteren fällt die Personalentwicklung in ihren Bereich. Sie entscheidet, welcher Mitarbeiter einen Kurs in Wirtschaftsenglisch oder in SAP benötigt, um zukünftigen Aufgaben gewachsen zu sein. Des Weiteren pflegt sie die Personalakten der Belegschaft und erstellt Arbeitszeugnisse.  Als Ansprechpartnerin für die Belegschaft zu allen Fragen rund um die Gehaltsabrechnung, Arbeitszeiten oder Mutterschutz setzt diese Position kommunikative Fähigkeiten und Sachkenntnis in den Bereichen Arbeits- und Sozialversicherungsrecht voraus.
Neben Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen zeichnen sie verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse aus. Ihr souveränes und sicheres Auftreten legt sie auch in Stresssituationen an den Tag und wird allen an ihr gestellten Anforderungen gerecht.
 
  © 1996 - 2019 cesar Internetdienste GmbH